php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
problem/frage dateizugriff/abfrage


 
Jayjay
19-09-2010, 18:55 
 
Hi,


bzw gibt es eine möglichkeit wie ich mit php den zugriff einschränken könnte?
also quasi z.b. nur den zugriff auf einen ordner erlaube, wie es z.b. ein webhoster macht.dies geht natürlich beim einrichten des ftp benutzers nur dann wäre ich nicht flexible.
existiert eine möglichkeit bei der ich wie mit php einen zeitlichbeschränkten "datenzugang" erstellen kann wo der user/ ein anderes programm dann auf spezielle daten in einem ordner zugreifen kann?

ich hoffe meine frage ist verständlich, bei fragen bitte melden;)

 
TobiaZ
19-09-2010, 20:09 
 
ich hoffe meine frage ist verständlich, bei fragen bitte melden

*meld*

Wer soll Wie und Worauf zugreifen können? Und Wer, Wie, Worauf nicht?

 
Jayjay
19-09-2010, 20:26 
 
ok :grin:
also ich habe mehrere ordner mit bildern auf einem server
und will jetzt einem user daten geben er ähnlich wie ein ftp zugang nur auf einen dieser ordner und ich sage mal nur 1 stunde lang zugreifen kann.
gibt es dafür eine möglichkeit oder evlt ein spezielles protokoll?

 
wahsaga
19-09-2010, 20:34 
 
Die Möglichkeiten, die es dazu mit PHP gibt, sind schon oft diskutiert worden - hier und anderswo.

 
Jayjay
19-09-2010, 20:44 
 
ja wie nennt sich so etwas?

 
TobiaZ
19-09-2010, 21:01 
 
Usermanagement

if(username == x && zeit < morgen)
user darf.
else
user darf nicht.

Jetzt musst du nur noch sicher stellen, dass dieser Code auch ausgeführt wird, wenn ein Bild aufgerufen wird. Das geht entweder mit

mod_rewrite. Dann musst du an der Stelle "user darf" ein readfile() einbauen, das die tatsächlichen Bilddaten liest und ausgibt.

auto_prepend_file. Dann musst du an der Stelle "user darf nicht" ein header(forbidden) einbauen, welches dem User mitteilt, dass er keinen Zugriff auf das Bild hat.

 
Jayjay
23-09-2010, 21:30 
 
ok ne das meinte ich nicht ^^
aber danke :)

ich wollte wissen ob so eine protokoll wie z.b. ftp dafür existiert
wo ich per php user erstellen /löschen kann
und der nutzer über das protokol direkt auf die bilder zugreift bzw z.b. sie verändern kann.

 
TobiaZ
24-09-2010, 14:09 
 
Du hast nach der PHP-Lösung gefragt. So what. :dontknow:

Das geeignete Protokoll kennst du bereits. Was besseres als PHP gibt es dafür nicht. Die (FTP-)User-Verwaltung auf deinem Server musst du selber übernehmen. Fertig ist die Kiste.

- -

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:37 Uhr.