php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Internet-Anbieter


 
hookfish
08-04-2013, 11:27 
 
Hallo Leute,

ich bräuchte demnächst einen neuen Internetanbieter und habe mich auch schonmal umgeschaut, was es so für Tarife und Angebote gibt und bisher scheint mir diese 1&1 Partnerkarte (http://dsl.1und1.de/partnerkarte) sehr attraktiv, vor allem wegen des kostenlosen Telefonierens, da viele meiner Bekannten auch 1&1 nutzen. Ich denke mal für den alltäglichen Gebrauch ist das mehr als genug.
:beer:

 
streuner
08-04-2013, 14:26 
 
Hi,

immer Geschmackssache, aber ich hatte mit 1und1 nur Probleme:box:! Unfreundlicher und inkompetenter (Telefon-) support, Internet ist nicht zuverlässig + wenn Du kündigst, wirst du noch monatelang(!) mit Werbeanrufen bombadiert!
Die ersten Kündigungen wurden nicht anerkennt + und es gab lustigerweise auch das Problem, das die Online Kündigung eine Woche lang aufgrund eines technischen Fehlers nicht ging!
Inzwischen bin ich bei der Telekom; etwas teuerer, aber dafür Zuverlässig und schnell (in allen Bereichen)! 1und1 hat ne Menge "guter Angebote", aber wenn wirklich mal Probleme auftauchen, darfst Du Dich nicht wundern, das es lange dauert, bevor das Problem behoben ist oder Du Hilfe bekommst (imho).

mfg streuner

 
hookfish
09-04-2013, 10:55 
 
das ist immer interessant wie unterschiedlich die Erfahrungen mit Internet Providern sind. Ich hab wie gesagt 1&1 bisher immer nur empfohlen bekommen und ich hab mich jetzt auch schon dafür entschieden. Trotzdem danke für den Einblick, ich denke mal es wird nicht so schlimm werden :)

 
endeoffen
06-07-2013, 15:34 
 
Kommt da noch eine Frage?:-) Also ich habe mich damals an toptarif (http://www.toptarif.de/internet/internetanbieter) orientiert. Find das als Entscheidungshilfe ne gute Sache...

 
schejo
23-08-2013, 13:14 
 
Hi!

Ich weiß ja nicht, ob du noch auf der Suche bist, aber ich bin bei meiner eigenen Suche vor ein paar Monaten durch einen Zeitungsartikel hier im Lokalblatt auf einen kleineren Provider gestoßen: primacom - Fernsehen, Internet, Telefon. (http://www.primacom.de)
Die bieten Internet über Kabel an und sind vom Service her ganz gut. Musst mal bei denen die Verfügbarkeitsprüfung machen, weil die vor allem in Ostdeutschland aktiv sind.
Ich bin da jetzt seit drei Monaten Kunde und es war bislang alles in Ordnung.

Solltest du schon fündig geworden sein, igbnorier meinen Post einfach :)

 
robert25
30-08-2013, 16:14 
 
Internetprovider sind so launisch, da hat glaube ich, niemand wirklich den Durchblick! Hängt natürlich auch immer mit den verlegten Kabeln etc. zusammen.

 
Randler
12-02-2017, 23:37 
 
Hallo zusammen,
ganz genau, zumal die Anbieter alle paar Monate ihre Preise ändern und den Kunden damit verwirren. Ich bleibe meinem Anbieter treu, auch wenn er etwas teurer ist. Wenigstens weiß ich das die Preise stabil bleiben.

 
bandit600
13-02-2017, 08:17 
 
@Randler
Hast du dich hier angemeldet, um uralte Threads aus der Versenkung zu holen??? Achte doch mal auf das Datum des Threads!!!

 
Metapher
19-04-2017, 14:49 
 
Vielleicht ist es für ihn gerade relevant? Ich hab zum Beispiel einen Anschluss beid er Telekom;)

 
mermshaus
19-04-2017, 17:43 
 
Das sind quasi alle (inklusive Metapher) Spam-Accounts, die sich hier angemeldet haben, um Links zu irgendwelchem Kram zu setzen (SEO). Diese nichtssagenden und inhaltslosen Drumrum-Posts sind Tarnung, um wie ein normaler Nutzer zu wirken und so zu erreichen, dass die Spam-Beiträge, die die Links enthalten, eine größere Chance haben, für regulär gehalten zu werden. Für die eigentlichen Themen dieses Forums interessieren sich die Leute nicht die Bohne. Die haben nicht vor, hier sinnvoll was beizutragen.

Als Beispiel die drei bisherigen Beiträge von Metapher:

- http://www.php-resource.de/forum/user-stellen-sich-vor/105953-neu-hier.html
- http://www.php-resource.de/forum/netzwerk-and-internet/105891-network-security.html#post673835 ← enthält Werbelink
- http://www.php-resource.de/forum/netzwerk-and-internet/103921-internet-anbieter.html#post673836

Das ist zweimal low-effort-Blabla, das dankbar mitgenommen wurde, und ein Post mit der Werbung drin.

Natürlich kann es sein, dass auch mal ein echter Nutzer wirklich so postet, aber es gibt hier so viele Accounts in der Art, die sich ständig auch untereinander „unterhalten“ (man muss zum Beispiel bloß diesen Thread hier mal durchgehen), dass es völliger Unsinn ist, davon auszugehen, dass das in irgendeiner Form reguläre Nutzer sind.

Ich melde so was seit Jahren, aber das wird von den Moderatoren leider fast überhaupt nicht beachtet.

Das ärgert mich, weil ich durch meine verhältnismäßig guten Beiträge letztlich auch daran mitwirke, dass das Forum hier einen Mehrwert bietet und für Spammer interessant wird. Da dagegen nichts gemacht wird, helfe ich also durch meine Beiträge indirekt den Spammern, was ich absolut nicht will.

Edit: Auch der Threadersteller hier ist übrigens ziemlich sicher ein Spam-Account. Die Posts passen alle genau ins Muster. Höchstwahrscheinlich sind die einzigen regulären Beiträge in diesem Thread von streuner, bandit600 und mir. Anders gesagt: Schon die Existenz dieses Threads ist reiner Werbe-Selbstzweck. Das gilt hier leider für viele Threads. Das Forum ist total von Spammern unterwandert.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:23 Uhr.