php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
FTP-Passwort gehackt und PHP-Datei mit Virus upgeloaded


 
Yanis
18-07-2013, 11:15 
 
Mich bzw. meine Webseite hat es am Wochenende auch erwischt. Jemand hat per FTP eine manipulierte PHP-Datei auf den Webserver meiner Webseite Stadteintrag.net (http://www.stadteintrag.net) hochgeladen. Glücklicherweise hat mein Hoster All-Inkl die entsprechende Datei direkt per Chmod 000 gesperrt und mich per E-Mail über den Zwischenfall informiert.

Hier ein Auszug der PHP-Datei die als Virus erkannt wurde:

85.13.147.78 (83.18.105.2[83.18.105.2]) - mod_clamav/0.11: Virus 'php_worm_2.UNOFFICIAL' found in '/www/htdocs/*********/css/7c32.php'Ich habe absolut keine Ahnung wie jemand an meinen FTP-Zugang kommen konnte :eek::confused:

Ich habe jedenfalls bei allen meinen Webseiten und FTP-Zugängen die Passwörter geändert. Gibt es noch etwas was man provisorisch tun kann um zukünftig besser abgesichert zu sein?

 
h3ll
18-07-2013, 12:22 
 
Ich habe absolut keine Ahnung wie jemand an meinen FTP-Zugang kommen konnte :eek::confused:

Virus

 
diel2001
18-07-2013, 12:45 
 
Vermutlich liegt es an dem Hoster, der hat wohl eine offene Stelle und dadurch konnte sich der Hacker deine Daten holen oder du hast ein leichtes Passwort.

 
Yanis
18-07-2013, 14:05 
 
War ein sehr sicheres Passwort, kann also nicht geknackt worden sein. Ich vermute mal auch, dass ein Trojaner/Virus da anscheinend meine Daten ausspioniert und verschickt hat.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:16 Uhr.