php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Variable in Variable


 
Chemo
05-02-2003, 00:03 
 
Hi leutz,

hab wieder mal nen Prob.

Also ich habe variablen1 in variable2, und möchte die Variable1 durch zeichen erstezen und Variable2 ,wo die Variable1 durch die zeichen ersetzt wurde, und die Variable2 soll dan gespeichert werden mit den zeichen von der Variable1. MM

Also ich lass mir Variable1 aus einer textarea zu php weiter geben und da stehen halt dann, "Summe = $zahl", drin nun will ich $zahl durch 5 ersetzen!! is nur nen Beispiel!!

 
wahsaga
05-02-2003, 00:21 
 
ich fürchte ich kapiere diese unausgegorenen halbsätze nicht wirklich, aber kann es sein, dass dieser mensch auf sowas wie eval() hinaus will...?

 
Chemo
05-02-2003, 00:29 
 
ja sorry für die ausdrucks weise?
und was bewirkt den eigendlich eval()??
zu mienen probl.
z.B

$zahl = 5;

<html>
$zhal
</html>

so wäre es wenn er dann halt in HTMl 5 ausgibt, klar oder!!
nun will ich aber!!

$summe //--> da steck "Summ = $zahl" drin
$zahl=5;

<html>
$summe
</htm>

vielleicht ist das verständliger!!!

 
mister_x1
05-02-2003, 10:31 
 
was soll denn nun ausgegeben werden?
wenn $summe den wert von $zahl hat und $zahl="5" ist, was erwartest du?
eddi

 
MoRtAlAn
05-02-2003, 10:37 
 
was du eigentlich willst, hat glaube ich immer noch keiner kapiert... :D

aber schau mal im Handbuch (http://www.php.net/manual/de), ob du dort unter variable Variablen was findest!

gruss

 
Chemo
05-02-2003, 20:40 
 
so schwer kann es dochnicht sein :confused:

also ich hab ne texarea in html da trag ich texte und meine $variablen ein.
so nun über geben ich den inhalt der $textarea über ?post?, formular, an die speicher.php datei weiter, diese speichert den text und $variablen in eine txtDatei nur sollen ,bevor es gespeichert wird, die variablen die ich vorherr in die textarea geschreiben habe ,ersetz werden!!

ach so wie wenn ich hier nen smile :D : D einfüge und dann durch die grafik ersetz werden soll!! :-)
ich hoffe nun ist es klar!!!

 
mysterx2000
05-02-2003, 22:59 
 
Original geschrieben von Chemo
so schwer kann es dochnicht sein :confused:

wenn wir wüssten, was du eigentlich willst, dann nicht :eek:

aber ich versuchs mal:

$text = "$summe = $zahl";
$zahl = 5;
eval ($text);
echo $summe;


ausgabe : 5

meinst du das?

 
Chemo
06-02-2003, 18:14 
 
Ist wohl schwere als ich dachte!!
Na ja habe mein Programier lehrer gefragt der konnt mir auch keine antwort geben, da hab ich mir was anderes überlegt!!
das ich die Variable $text in die text.txt speicher!!
und dann die text.txt nach einer Zeichenkette durchsuche $zahl!!
und die dann durch 5 ersätze!

Nun nächste frage ich kann ich in php eine Datei durch suchen und ersätzen!! hoffe das ist nun verständlich!!!

 
mysterx2000
06-02-2003, 18:34 
 
$text = "String mit $zahl drin";
$zahl = 5;
str_replace ("$zahl", $zahl, $text);
echo $text; // Ausgabe: String mit 5 drin

 
Chemo
06-02-2003, 19:01 
 
mm der gibt die 5 nicht aus !!
nicht mal $zahl steh da nur String mit drin!!
was kann da noch machen??

 
Abraxax
06-02-2003, 19:09 
 
@mysterx2000
das geht nur mit diesen anführungszeichen ' oder du musst das $ escapen.
sonst wird es ja schon durch den inhalt der variable ersetzt.
da in $zahl bei deklaration von $text noch nichts enthalten ist, ist $zahl zu diesem zeitpunkt "". leer :)


// so (escape) - > mein favorit :-)
$text = "String mit \$zahl drin";
$zahl = 5;
$text = str_replace ("\$zahl", $zahl, $text);
echo $text; // Ausgabe: String mit 5 drin

//////////////////////////////////////////////////////

// oder so.
$text = 'String mit $zahl drin';
$zahl = 5;
$text = str_replace ('$zahl', $zahl, $text);
echo $text; // Ausgabe: String mit 5 drin


@Chemo
ich habe aber auch nciht wirklich verstanden was du nun willst .... :(

 
mysterx2000
06-02-2003, 19:14 
 
hoppla... versuch das hier:
$text = "String mit \$zahl drin";
echo "Vorher: ".$text."<br>";
$zahl = 5;
$text = str_replace ("\$zahl", $zahl, $text);
echo "Nachher: ".$text; // Ausgabe: String mit 5 drin


edit:
Mist, zu langsam :(
und ich hab beim ersten mal noch das $text= vor dem str_replace vergessen

 
Abraxax
06-02-2003, 19:17 
 
Original geschrieben von mysterx2000
edit:
Mist, zu langsam :(
und ich hab beim ersten mal noch das $text= vor dem str_replace vergessen

und ich habe den fehler übernommen ... :(
naja. ich korrigiere fix ... :)

 
Chemo
06-02-2003, 21:56 
 
dank euch alles nun klappt es so wie es soll!!

und nun könnt ihr mein ersten problem bestimmt verstehen!! ich wollte diese sache mit str_replace in der variablen machen!!! was jetzt auch eigendlich passiert!! na ja egal!! :p
danke noch mal an euch alle!!!!!!!!! :D :D


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:17 Uhr.