php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
generelle vb [URL]frage


 
Diggicell
23-03-2003, 15:12 
 
Hallo zusammen, habe mal in den hintersten ecken des Forums nach einem code gesucht der eine URL automatisch in einen Hyperlink umwandelt.Da mir VBB ja als ein solches script bekannt ist , welches verschiedene Textstellen umwandelt, habe ich danach gesucht , und gefunden. Nun habe ich folgenden Codeschnipsel:



// [URL]
$msg = preg_replace("/\[url](.*)\[\/url\]/siU","<a href=\"\\1\" target='_blank'>\\1</a>",$msg);



Und wie macht der dann daraus n funktionierenden Hyperlink? Ich mein der erkennt ja ob www. davor steht , aber den eigentlich Namen der URL kann der doch net sehen... also wie funktioniert dieser Code?

Diggicell...

 
wahsaga
23-03-2003, 16:07 
 
Original geschrieben von Diggicell
Und wie macht der dann daraus n funktionierenden Hyperlink?
na so wie's da steht:
<a href="URL" target='_blank'>URL</a>

aber den eigentlich Namen der URL kann der doch net sehen...
ein URL hat auch keinen namen.
du kannst einen link auf einen URL mit beliebigem text oder einem bild versehen, auf den dann geklickt werden muss, um den link aufzurufen.

in diesem falle wird dann einfach die zieladresse des URLs auch als verlinkter text hergenommen.

sieht dann so aus:
http://www.diggicell.de/


wenn du den linktext auch noch angeben willst, dann musst du die syntax verwenden, wie sie hier im forum auch implementiert ist:

[ url=http://www.diggicell.de/ ]diggicells homepage[ /url ]

 
Diggicell
23-03-2003, 22:25 
 
Nach mehrfachem durchlesen habe ich´s verstanden :). Vielen dank dafür...


Diggicell

 
Diggicell
27-03-2003, 12:56 
 
hmm moment mal :D. Wie muss ich denn dann den ereg_relplace Code schreiben damit der n Link zu nem Hyperlink umwandelt?

 
Trashar
27-03-2003, 12:58 
 
also ich benutze das:


$str = eregi_replace("\\\\[url=http://([^\\\\[]*)\\\\]([^\\\\[]*)\\\\[/url\\\\]","<a href=\"http://\\\\1\" target=\"_blank\">\\\\2</a>",$str);
$str = eregi_replace("\\\\[url=([^\\\\[]*)\\\\]([^\\\\[]*)\\\\[/url\\\\]","<a href=\"http://\\\\1\" target=\"_blank\">\\\\2</a>",$str);

$str = eregi_replace("\\\\[url]http://([^\\\\[]*)\\\\[/url\\\\]","<a href=\"http://\\\\1\" target=\"_blank\">\\\\1</a>",$str);
$str = eregi_replace("\\\\[url]([^\\\\[]*)\\\\[/url\\\\]","<a href=\"http://\\\\1\" target=\"_blank\">\\\\1</a>",$str);


dann kannst einmal angeben

[ url]http://blub.de[/ url]

und

[ url=http://blub.de]meine seite [/ url]

mfg

boah das forum verschluck die backslashes

sollte nun aber passen!

 
Diggicell
27-03-2003, 13:08 
 
jut , aber wie übernimmt der dir URL ? :)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:07 Uhr.