Warnung: file_put_contents(/home/www/web1/html/php_dev/test.txt) [function.file-put-contents]: failed to open stream: Permission denied in /home/www/web1/html/php_dev/sys/lib.activity.php (Zeile 58)
source in mysql_query [Archiv] - PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr
php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
source in mysql_query


 
Moqui
12-04-2003, 18:57 
 
kann es sein, dass das nicht funktioniert?

mysql_query("source /www/bla.sql");

aber mysql_error() bringt nix

 
Günni
12-04-2003, 19:06 
 
Sorry, der MySQL Syntax sagt mir gar nichts. Kann es sein, dass es diesen überhaupt nicht gibt???

 
Ricardo
12-04-2003, 19:07 
 
1. Würde ich das ins SQL-Forum posten da dir da die Leute besser helfen können und 2. habe ich noch nie solch eine Schreibweise gesehen bzw. nicht den Befehl source. Wofür soll dieser gut sein?

 
Moqui
12-04-2003, 19:11 
 
der Befehl source führt ein SQL Scrit aus...also ganz normale SQL Anweisungen, die in einer Datei stehen.

DIrekt mit SSH auf dem MySQL Client funktioniert das.

 
Ricardo
12-04-2003, 19:16 
 
Original geschrieben von Moqui
der Befehl source führt ein SQL Scrit aus...also ganz normale SQL Anweisungen, die in einer Datei stehen.

DIrekt mit SSH auf dem MySQL Client funktioniert das.

Sorry aber hab leider keine Ahnung was dadran falsch sein könnte! Kenne leider den befehl auch nicht...

 
Moqui
12-04-2003, 19:16 
 
ich denke, das ist das richtige forum...ich vermute, dass mysql_query das nicht weitergibt...obwohl ich dachte, dass der befehl die Daten analog an den client schickt...scheint aber wohl net...

 
Moqui
12-04-2003, 19:19 
 
hatte Recht...

original von php.net

...Nur für SELECT, EXPLAIN, SHOW oder DESCRIBE Anweisungen liefert mysql_query() eine Ressourcen-Kennung oder FALSE...

 
Abraxax
12-04-2003, 19:37 
 
source /www/bla.sql was soll das? wenn du dir den inhalt einer daten ansehen willst, nimm fopen() in verbindung mit fread() bzw fgets() oder nimm file(). aber mit sql hätte das erst mal nix zu tun.

 
Moqui
12-04-2003, 19:44 
 
ist ja schwachsinn...

dann müsste ich jede zeile rausholen und ein query machen....

und mehrzeilige würden einfach in teilen ausgeführt werden....

da stehen ja keine Daten alleine drin sondern SQL-Statements

 
Abraxax
12-04-2003, 19:47 
 
was willst du denn machen?

aus dem handbuch
mysql_query -- Sendet eine Anfrage an MySQLsoviel zum thema schwachsinn

 
Moqui
12-04-2003, 19:52 
 
also...nochmal ganz langsam.....

ich hab ne Datei....

da stehen SQL Statements drin...
z.b insert into bla set muha="bla";

die Soll ausgeführt werden...

direkt am Client gehts per "source datei"

so das nun per PHP...

und mysql_query sentet laut php.net nur die oben genannten statements....und da ist source nicht aufgeführt...

 
Abraxax
12-04-2003, 19:54 
 
datei einlesen. s.o.

und dann ein explode auf ;

dann hast du ein array mit vielen queries. diese kannst du dann mit hilfe einer schleife einzeln an myslq_query() übergeben.

 
Moqui
12-04-2003, 19:58 
 
kann ich machen....

muss ich halt meine Kommentare rausnehmen....oder sie rausfiltern

naja....wird mir jetzt zu blöd ich mach das so...die scheisse kotzt mich jetzt an

 
Abraxax
12-04-2003, 20:00 
 
ich nehme mal an, dass deine kommentare mit # beginnen.

wenn du nun die datei zeilenweise mit fgets() einliest, kannst du beim einlesen prüfen, ob das # an anfang einer zeile ist. wenn ja, irgnoriere diese zeile beim einlesen. wenn nicht, ist die zeile ok.

 
TobiaZ
13-04-2003, 10:40 
 
@abraxax: Hattest du nicht letztens auch sowas vor? Glaube mich daran zu erinnern. Oder ich verwechsel was?!?

Überlege ob man da nicht Klassenmäßig was machen kann. Schick mir doch mal nen Brainstorming zu dem Thema...

 
Abraxax
13-04-2003, 17:30 
 
Original geschrieben von TobiaZ
Oder ich verwechsel was?!?du verwechselst was... :p
zumindest kann ich mich an so etwas nicht erinnern. ;)ok. wie man es macht, ob als class oder normalen code, ist erst einmal egal. das prinzip wird nur nicht sehr unterschiedlich zu den o.g. punkten von mir sein können. :p

 
Moqui
13-04-2003, 17:32 
 
hab mit meinem Mathelehrer telefoniert ;)

hab auch was gecodet...ich poste das mal in codeschnipsel....dass es für alle zur Verfügung steht...

wisst ihr, was mich das Nerver gekostet hat, obwohl es sowas von einfach ist ;)

 
Abraxax
13-04-2003, 17:37 
 
Original geschrieben von Moqui
hab mit meinem Mathelehrer telefoniert ;)bist du dir sicher, dass du diesen thread meintest? oder eher deinen anderen? http://www.php-resource.de/forum/showthread.php?s=&threadid=18703soviel zum thema in mathe ne zwei zu haben. :goth:

 
Moqui
13-04-2003, 17:42 
 
uuuuups

me = very confused

- -

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:36 Uhr.