php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
viele Variablen mit index in for-Schleife ansprechen?


 
ph.schmidt
27-05-2003, 11:56 
 
Hallo.
Ich habe folgendes Problem:
Ich habe ein Formular mit 65 Textfeldern. Damit sollen DB-Einträge verändert werden. Über POST gebe ich an eine PHP-Seite weiter.
Wie kann ich jetzt über eine for-Schleife die Variablen weiterverarbeiten?


$z=1;
for ($i=1; $i <= 65; $i++) {
$variable2
$variable3
$variable4 }
$z++;


$variable+$z oder $variable.$z geht ja beides nicht.

Wenn ich die Variable $variable nehme, wie kann ich dann dahinter den index anfügen. Wenn ich in einen String umwandle wandelt er ja den Inhalt um.

Gruß Philipp


// Wie der Ochs vorm Berg.

 
TBT
27-05-2003, 12:10 
 
for ($i=1; $i <= 65; $i++) {
$var="variable".$i;
echo $$var;
}

 
slarti
27-05-2003, 12:19 
 
bzw. echo ${"variable".$i}

 
a4u
27-05-2003, 13:22 
 
Eine weitere Möglichkeit wäre die Anwendung von PHP's Evalute-Funktion. Genauere Informationen über die Anwendung findest du hier:

http://de3.php.net/manual/de/function.eval.php

Beispiel:

for ($i=1; $i <= 65; $i++)
{
eval ("\$var=\$variable".$i.";");
// $var besitzt nun den Inhalt von $variable1, $variable2, ...
}


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:57 Uhr.