php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Formularinhalt in txt-datei speichern


 
GoDLiKe
09-08-2003, 09:52 
 
Hi Leute

Bin Anfänger und hab eine für euch sicherlich banale Frage. Kann mir jemand sagen wie ich den Inhalt aus einem Formular in einer Textdatei speichern kann. der inhalt der textdatei sollte bei einem neuerlichen eintrag über das forumlar gelöscht werden und nur der text vom neuen eintrag gespeichert werden:dontknow:

wäre echt super


danke im voraus

 
Günni
09-08-2003, 10:42 
 
Such mal im Forum, dies wurde soweit ich mich noch dran erinnern kann schon einige male behandelt.
Schau mal hier vorbei, dort findest du alles was du brauchst...
http://www.php.net/manual/de/ref.filesystem.php

 
GoDLiKe
09-08-2003, 11:05 
 
ich kenn jetzt zwar die befehle fputs() fgets() fclose() usw., wie bekomme ich jetzt aber den inhalt des formulars in die datei???????

bitte um hilfe

 
jochenj
09-08-2003, 11:24 
 
alle tabellenfelder stehen bei "onsubmit" als variablen zur verfügung
so wird z.b. aus tabelenfeld "text" die variable "$text"
<?php
$dateininhalt = '$variablenname = "'.$variable.'";';
$fp = fopen("textfile.txt", "w");
$ok = fwrite($fp, $dateiinhalt);
if (!ok)
{
echo "fehler bei der dateierstellung";
}
else
{
echo " datei erfolgreich geschrieben";
}
@fclose($fp);
?>
das dürfte die grundform deiner php file sein, die du mit dme submitbutton aufrufst.

viel erfolg

 
Günni
09-08-2003, 11:25 
 
Du machst dir ein Formular, beim absenden rufst du dann die datei auf, die den text in die datei schreibt...

 
GoDLiKe
09-08-2003, 11:50 
 
also der code funzt. hab nur ein problem, es wird nichts gespeichert.

ich hab eine datei formular.php in der das formular ist.
eine datei speichern.php in der der code zum speichern ist.
und das textfile text.txt. Das problem ist das trotz positiver meldung nichts in der textdatei gespeichert wird.
ich habe nur eine textarea mit dem namen text aber es wird einfach nichts was ich eingebe gespreichert

bitte helft mir
:confused:

 
Günni
09-08-2003, 11:51 
 
Poste mal bitte den quellcode der beiden dateien. Ohne Code wird es nämlich ein wenig schwierig...

 
GoDLiKe
09-08-2003, 12:03 
 
formular.php

<form method="post" action=speichern.php">
<textarea name="text" rows="7" cols="40"></textarea>
<input type="submit" value="Speichern">
</form>

speichern.php

<?php
$formular = '$formulartext = "'.$text.'";';
$fp = fopen("text.txt", "w");
$ok = fwrite($fp, $formular);
if (!ok)
{
echo "fehler bei der dateierstellung";
}
else
{
echo " datei erfolgreich geschrieben";
}
@fclose($fp);
?>

so das is er, bitte nicht laut lachen wenns ein absoluter noob fehler ist
:(

 
Günni
09-08-2003, 12:25 
 
Mach mal in der formular.php richtige HTML Tags...
Außerdem heißt es statt action=speichern.php" -> action="speichern.php"
Da fehlt das "
Was natürlich auch noch sein könnte wäre das die RegisterGlobals auf Off stehen. Dann würde er eine leere datei anlegen.

 
GoDLiKe
09-08-2003, 12:44 
 
Hey echt vielen vielen vielen Dank das ich eure Zeit für mich aufgewendet habt. jetzt funzt es.

:D :D :D

greetz GoDLiKe


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:55 Uhr.