php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Alle Formularfelder "auswerten" und in einer Textbox anzeigen


 
fosi
09-01-2004, 18:11 
 
Ich bin dabei ein Config Builder zu erstellen für ein Game
das Formular besteht aus Radiobuttons, Checkboxen und Eingabefeldern - und es sind mir zu viele, jetzt würde ich gerne ein Textbox haben, wo die Formulardaten bei der Auswertung angezeigt werden Name und Wert, aber komme da nicht weiter


MfG

Fosi

 
Abraxax
09-01-2004, 18:33 
 
foreach ($_POST as $key => $value)
echo $key . ': ' . $value;

 
fosi
09-01-2004, 19:05 
 
Großes THX

<SELECT name=r_texturebits> <OPTION value=0>0</OPTION> <OPTION
value=16>16</OPTION> <OPTION value=32
selected>32</OPTION></SELECT

meine letzte frage wie bekomme ich das ganze dann so angezeigt
r_texturebits "wert"

MfG

Fosi

 
Abraxax
09-01-2004, 19:18 
 
indem du das richtig formatierst?

 
fosi
11-01-2004, 00:25 
 
Ich habe es jetzt schon soweit das es in der Textbox angezeigt wird aber immer noch nicht wie ich will sry wenn ich noch mal so eine dumme frage stelle wie kann ich das denn so einstellen das es wie folgt aussieht.
sry bin halt noch ein noob in php könntest du mir nicht ein beispiel geben wie du das meinst denn ich habe schon in verschiedenen Foren gesucht aber nichts gefunden

r_texturebits "wert"
cg_blood "wert"
cg_time "wert"


MfG

Fosi

 
fosi
11-01-2004, 09:49 
 
<textarea name="config" cols="60" rows="20">
<? foreach ($_POST as $key => $value)
echo $variable[]=$key. ' "' ."$value".'"';
?>
</textarea>


ich habe nur noch 2 Probleme das erste wäre ich bekomme das seta eine nicht vor dem text und mein 2tes Problem ich kriege es nicht untereinander momentan sieht es so aus

cg_bloodTime "1"cg_wolfparticles "0"cg_drawgun "0"cg_atmosphericEffects "1"cg_shadows "0"cg_popupLimboMenu "0"cl_allowDownload "0"r_colorbits "32"r_depthbits "24"r_drawSun "0"r_dynamiclight "0"r_fastsky "1"r_mapOverBrightBits "0"r_gamma "1.3"r_intensity "1"r_mode "4"r_picmip "2"r_picmip2 "2"r_texturebits "32"r_textureMode "GL_LINEAR_MIPMAP_LINEAR"rate "25000"scr_conspeed "9999"snaps "40"demo_toggle "1"demo_bind "BACKSPACE"Submit "Erstellen!"

das würde ich gerne noch ändern so das es unter einander steht so wie hier

seta cg_wolfparticles "0"
seta g_bloodTime "1"
seta cg_drawgun "0"

MfG

Fosi

 
V 9 1 9 V
11-01-2004, 10:07 
 
<textarea name="config" cols="60" rows="20">
<? foreach ($_POST as $key => $value)
echo $variable[]=$key. ' "' ."$value".'"<br />';
?>
</textarea>


Html müsst man können...:D

 
fosi
11-01-2004, 10:48 
 
schade mit <br /> funktioniert das nicht wird einfach mit angezeigt in der Textbox :(

MfG

Fosi

 
V 9 1 9 V
11-01-2004, 11:42 
 
Stimmt,sorry,war ja eine textarea...Ist nicht die feinste Lösung,aber mir fällt grad nichts anderes ein:


<?php
foreach ($_POST as $key => $value)
$variable.=$key. ' "' ."$value".'"
';
?>
<textarea name="config" cols="60" rows="20">
<?php echo $variable?>
</textarea>

 
beebob
11-01-2004, 13:02 
 
mach mal um $value besser mal nochn htmlentities() drumrum!

 
V 9 1 9 V
11-01-2004, 13:08 
 
Ich geh mal davon aus,dass er sich schon vorher um die incoming-data gekümmert hat...:rolleyes: :D

 
beebob
11-01-2004, 13:11 
 
hm, meinte das, weil da kommt gerade ein 'frisches' post an, von dem du dir das key,value pair holst. wenn du da kein htmlentities() drumrum machst, dann kann das das formular kaputt machen.

 
fosi
11-01-2004, 14:21 
 
es klappt wunder bar das einzige was mir noch Fehlt ist das seta vor dem ganzen, habe es schon versucht mit $text = "seta" wird aber nur in der ersten zeile angezeit sollte aber bei allen abfragen davor stehen
noch mal Danke für die ganze hilfe

MfG

Fosi

 
V 9 1 9 V
11-01-2004, 14:24 
 
Meinst du:


<?php
foreach ($_POST as $key => $value)
$variable.='seta '.$key. ' "' ."$value".'"
';
?>
<textarea name="config" cols="60" rows="20">
<?php echo $variable?>
</textarea>

 
fosi
11-01-2004, 14:26 
 
jep thx

 
V 9 1 9 V
11-01-2004, 14:46 
 
Original geschrieben von beebob
hm, meinte das, weil da kommt gerade ein 'frisches' post an, von dem du dir das key,value pair holst. wenn du da kein htmlentities() drumrum machst, dann kann das das formular kaputt machen.
nein,ich meinte,dass dieser kleine Abschnitt den wir für ihn fertiggemacht haben,sicherlich nicht das einzige ist was er im Script hat.Ich denke mal davor macht man doch ein paar stripslashes und überprüfungen,etc und dann wird er $_POST ausgeben...Hoffe ich :D

 
beebob
11-01-2004, 14:49 
 
axo

 
fosi
11-01-2004, 15:57 
 
also so sieht es aus dank euch :)

config builder (#)

- -

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:40 Uhr.