php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Fehlermeldung im Access-Log


 
saxghost
20-04-2004, 19:40 
 
Guten Abend, ich hoffe ich bin hier mit meinem Posting richtig.

Folgende Fehlermeldungen sind bei mir im Accesslog aufgetreten. Zur selben Zeit lief auf unserer Homepage nichts mehr. Mein ISP sandte mir dann eine Mail mir dem Inhalt "der Account würedd sämtliche Systemresourcen benützen".

Logeintrag Noch OK-
IP-Adresse Client - - [10/Apr/2004:11:58:06 +0200] "GET /cms/backend/tpl/standard/img/upl_upload.gif HTTP/1.1" 200 92 "http://www.schwelle-huepfer.ch/cms/backend/main.php" "Mozilla/5.0 (Macintosh; U; PPC Mac OS X; de-de) AppleWebKit/124 (KHTML, like Gecko) Safari/125.1"
Aber dann....

IP-Server - - [10/Apr/2004:11:58:10 +0200] "GET /cms/projekt01/index.php?idcatside=30 HTTP/1.0" 302 0 "-" "-"
IP-Server - - [10/Apr/2004:11:58:11 +0200] "GET /cms/projekt01/index.php?idcatside=30 HTTP/1.0" 302 0 "-" "-"
IP-Server - - [10/Apr/2004:11:58:11 +0200] "GET /cms/projekt01/index.php?idcatside=30 HTTP/1.0" 302 0 "-" "-"
IP-Server - - [10/Apr/2004:11:58:11 +0200] "GET /cms/projekt01/index.php?idcatside=30 HTTP/1.0" 302 0 "-" "-"
IP-Server - - [10/Apr/2004:11:58:11 +0200] "GET /cms/projekt01/index.php?idcatside=30 HTTP/1.0" 302 0 "-" "-"
IP-Server - - [10/Apr/2004:11:58:12 +0200] "GET /cms/projekt01/index.php?idcatside=30 HTTP/1.0" 302 0 "-" "-"
IP-Server - - [10/Apr/2004:11:58:12 +0200] "GET /cms/projekt01/index.php?idcatside=30 HTTP/1.0" 302 0 "-" "-"
Nun meine Frage, Ich Arbeitete an einer Modulentwicklung für ein Php-cms.
Kann man anhand der Angaben im log sehehn ob die GET's die die 302 er Meldung verursachen von einem script oder von meinem Browser kommen. Anfangs dachte ich das ja nur mein Browser diese Aufrufe tätigt bin mir aber überhaupt nicht mehr sicher da ja als ip des Aufrufers die IP-Adresse meines Webservers steht. Kennt sich jemand damit aus der mir dies vieleicht erklähren könnte, das wäre super . Besten Dank und mit freundlichen Grüssen
saxghost

 
Abraxax
20-04-2004, 21:11 
 
ein 302er ist doch kein fehler.

302 = temporarily moved

d.h. du hast irgendwo header('Location ...') eingesetzt. also eine umleitung auf ein anderes script. daher kommt das.

tippfehler korrigiert. -> ein fehler -> kein fehler

 
saxghost
20-04-2004, 22:17 
 
Hallo Abraxax

danke für deine Anwort. Ich versuchte den inahlt einer Seite mit include('http://...') in eine Variable zu schreiben und danach über eine javascript funktion wieder in einem neuen Fenster als Druckerfreundlich auszugeben.
Ich werde weiter lesen und probieren, aber nur noch lokal...

Grüsse saxghost

 
Abraxax
20-04-2004, 23:08 
 
include? http? teste das mal lieber mit fopen(). ;-)

siehe auch mein edit oben im post. :cool:

 
saxghost
20-04-2004, 23:54 
 
Joo,

edit gesehen, werde das so bald als möglich mit fopen austesten und mich nochmals melden.

Danke und viele Grüsse

saxghost

-archiv-

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:13 Uhr.