php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
php seiten von google finden lassen


 
Rastafari
31-01-2005, 16:03 
 
Hallo,

wenn ich das richtig bemerkt habe,
können die crawler-robots von google
php seiten nicht in ihren index aufnehmen !?

Ich habe z.B. keine index.html sondern index.php
als erste seite.

Wie bringe ich google dazu, diese Seite beim nächsten
Durchgang mit aufzunehmen?

Danke im voraus!

 
Benny-one
31-01-2005, 16:16 
 
gaanz einfach, du wartest bis der nette Mr GoogleRobot wieder vorbei kommt, dann machst du im die Tür auf, am besten per port 80 und lässt ihn rein. dann gibts du ihm ein bissl Rumkuchen...und noch n stück....und noch n stück bis Mr GoogleRobot total beschwibst ist. Jetzt kannst du ihm weismachen, dass es sich bei deiner index.php in wirklichkeit um eine index.html handelt. gib ihm noch n weiteres Stück Rumkuchen und schwubs bist du in der Google Liste. Voll easy.

 
Rastafari
31-01-2005, 16:23 
 
aber der nette MrGoogleRobot ist doch strikter
Anti-Alkoholiker :(

Hab ihm schon nen Grog angeboten, dann war er
beleidigt.
Vielleicht mag er deshalb meine Site nich aufnehmen... :huep:

 
Indigo
31-01-2005, 16:30 
 
Original geschrieben von Rastafari
Wie bringe ich google dazu, diese Seite beim nächsten
Durchgang mit aufzunehmen?
Wie wäre es mit nem netten Verweis'chen auf deine HP oder n Briefchen an "MisterGoogleBot", dass er dich mal besuchen soll??

Alle aktuellen Suchmaschinen ala google, altavista, etc unterstützen seit seeehr langem die Indexierung von *.php-Files, ausschließlich die Parameter machten eine Zeit lang Probleme, aber auch das hat sich mittlerweile geändert. Wenn'de dennoch "Angst" hast, dass es DARAN liegt, nutze ne einfache rewrite_rule via mod_rewrite-Modul.

 
Meillo
31-01-2005, 16:33 
 
... du kannst ihm ja ein .html vorgaukeln ....
Die passende Droge heißt: mod_rewrite
... darauf fährt er ganz sicher ab!!

mist, zu langsam... ;)

 
Benny-one
31-01-2005, 16:37 
 
vielleicht findet Mr GoogleRobot deine seite auch pothässlich :D der hat auch sein niveau :D /me wegrennt

 
derHund
31-01-2005, 16:55 
 
hmm,

php-seiten werden (bis auf ausnahmen) ohne probleme aufgenommen. natürlich spricht nix gegen mod_rewrite.

 
kill_bill
31-01-2005, 17:29 
 
Das kann natürlich auch einige Zeit dauern, bis sich Google die ganze Seite incl. Unterseiten zieht.

Im Zweifelsfall einfach mal eine Mail Richtung Google schicken und nachfragen.

Ich hatte direkt einen Tag später eine Antwort mit dem Wortlaut:
Wieso? Die Seite ist doch drin.

Ab da war meine Seite incl. Unterseiten tatsächlich gelistet.

 
Rastafari
02-02-2005, 09:04 
 
vielleicht findet Mr GoogleRobot deine seite auch pothässlich der hat auch sein niveau /me wegrennt

schäm Dich ! tsts.... :o

ansonsten herzlichen Dank für die Antworten,
wusste nicht, dass php seiten neuerdings indiziert werden :rolleyes:

 
marc75
02-02-2005, 10:02 
 
Original geschrieben von Rastafari
schäm Dich ! tsts.... :o

ansonsten herzlichen Dank für die Antworten,
wusste nicht, dass php seiten neuerdings indiziert werden :rolleyes:

die Dateiendungen ist google fast egal, hauptsache der erzeugte htmlcode ist halbwegs ok.

womit sich google noch schwer tut, sind Parameter in der url

Beispiel:
seite.php?a=1&b=2&c=3&d=usw

verfolgt werden solche links auch, nur nicht immer bzw. sofort, keine Ahnung wonach google da geht, finden kann man solche urls jedenfalls in den serps, meist nur nicht vorne.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:01 Uhr.