php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Kostenvoranschlag


 
steiner82
16-02-2005, 00:47 
 
Hallo,
ich hoffe ich bin hier richtig. Also ich habe folgendes Problem, ich soll für eine Firma eine Online-Pflege Modul erstellen in PHP.

Das ist eigentlich nicht wirklich das Problem. Ich weis nur nicht, wieviel man dafür verlangen kann.

Der Mitarbeiter, soll sich einloggen können, aber halt nur in einen bestimmten Bereich, d.h. ist er aus der Abteilung "Getränke" dann darf er nur alle das sehen was mit "Getränken" zu tun hat.

Es darf sich nur einmal angemeldet werden und es soll eine Filterfunktion geben, nach "Geschmack", "Ort" etc.

Er darf neue Getränke online stellen, löschen und bearbeiten können.

Bei bearbeiten sowas wie Geschmacksrichtung, Menge, etc. kann er verändern.

Soll jetzt jemand aus dem Lager "Getränke" sich einloggen, muß er sehen können, ob Getränke dieser Marke vorhanden sind, oder ob Sie bestellt werden müssen.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Meine Frage, wieviel kann man für sowas verlangen, etc. wielange sitzt man an diesem Projekt ? Helft mir - Danke !

MfG Steiner82

 
pekka
16-02-2005, 02:16 
 
Das hängt alles davon ab, wie schnell und wie gut Du bist. Da wir das nicht wissen, können wir auch nichts dazu sagen.

Mein Vorschlag:

- Detailliertes Pflichtenheft aufstellen mit genauer Funktionsbeschreibung von Front- und Backend (Kann einem den Arsch retten)
- Grobes Aufbau-Konzept machen - was brauche ich für Bibliotheken, wieviel muß ich fürs pure Coding rechnen, wieviel für die Benutzeroberfläche und - nicht zu vergessen - die Installation auf dem Server des Kunden, Einführung, Änderungen usw.
- Nimm die dabei herauskommende Stundenzahl mal 1,5 - es haut immer hin
- Nimm das Ergebnis mal mit deinem angepeilten Stundensatz
- Überleg Dir, wieviel von der jetzt rauskommenden Summe zu deiner persönlichen Lernkurve gehört, die nicht vom Kunden bezahlt werden soll, und ziehe diesen Betrag ab. Daß Lernkurvenzeit anfallen wird, ist definitiv sicher, sonst würdest Du hier nicht solche Fragen stellen ;)

et voilá: Du hast ein Angebot!

Anders gehts leider nicht. Der Wunsch, in einem Forum eine Summe und damit ein Gefühl für den Markt vermittelt zu bekommen, ist natürlich verständlich. Ich behaupte aber, daß das einfach nicht funktioniert. Sagt einer "ich würde dafür 9.000 Euro nehmen", kommt der nächste mit 2.500; Dann noch einer mit 500 und einer mit 25.000.

 
TobiaZ
18-02-2005, 22:26 
 
und bei der Vergütung das FA nicht vergessen ;)

 
p_rehm
02-04-2005, 19:33 
 
ja die drecks abzocker wollen auch immer nur geld.

das sind doch verbrecher. ich frag mich warum die noch nicht engesperrt wurden.

 
Q_Nils
03-04-2005, 12:28 
 
wie alt bist du denn ?

Also für ein so umfangreiches CMS ( ist ja quasi :) )
würd ich einen pauschalpreis machen.

wieviele mitarbeiter hat die firma ? wie hoch der umsatz ?

daraus erstell ich immer eine formel ;)

Nils

 
TobiaZ
03-04-2005, 15:47 
 
@Pitter, warum Thread ausgegraben? :confused:

-archiv-

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:12 Uhr.