php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Sonderzeichen zwischen Tags


 
Heinzelmännchen
13-04-2005, 12:12 
 
Hallo zusammen,

immer wenn ich zwischen meinen Tags ein Sonderzeichen wie das '&' habe, dann bekomme ich von beiden Browsern (IE & Mozilla) immer eine Fehlermeldung.
Wenn auf das '&' in absehbarer Zeit ein '=' folgt, dann wird immer 'Schlechte Formulierung' als Fehlermeldung ausgegeben. Was bei Links mit GET Parametern also fast immer der Fall ist.

Sollte jedoch nach innerhalb eines Tags kein '=' folgen, dann kommt als Fehlermeldung "Unbekannte Entity".

Habe ich vielleicht in der 1. Zeile schon etwas falsch gemacht?
<?xml version="1.0" encoding="iso-8859-1"?>

Oder muss ich lediglich die Sonderzeichen in HTML Sonderzeichen ( ß = &szlig; , & = &amp; ) umwandeln?
Gibt es vielleicht noch ne andere Lösung?

Viele Grüße,
Heinzelmännchen

 
wahsaga
13-04-2005, 12:35 
 
natürlich, & als &amp;amp; schreiben, wann immer du dich im (x)html-umfeld bewegst.

 
Heinzelmännchen
13-04-2005, 14:01 
 
Auch wenn ich UTF-8 als Content-Type benutze?

 
wahsaga
13-04-2005, 14:04 
 
Original geschrieben von Heinzelmännchen
Auch wenn ich UTF-8 als Content-Type benutze?
selbstverständlich - HTML-eigene zeichen bleiben doch HTML-eigene zeichen, vollkommen egal in welchem encoding die datei abgespeichert wurde ...


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:01 Uhr.