php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Nerv über Google


 
LBolliger
26-07-2005, 16:52 
 
Grüss euch

Sorry, wenn man diesen Eintrag nicht unbedingt als hilfreich
beziechnen kann, aber das muss ich jetz einfach mal kurz sagen.

Google ist vielleich einer der grössten und bekanntesten Bots der
Welt. Aber tatsächlich der unfähigste Bot, den ich bisher gesehen habe.

Schon vor einiger Zeit ist es passiert, dass eine Werbsite eines Kunden
in allen Bots ausser Google richtig indexiert wurde. Obwohl der
Google Bot immer etwa 1 Mal pro Woche vorbei gekommen ist.

Und nun, habe ich für einen Kunden eine rein auf PHP-Include basiernde
Website gemacht. (Was heisst, dass jeder Link nur auf Index.php
verweist und einfach die mitgegebene Variable immer anders ist.) Und
Google ist der EINZIGE Bot der den links zwar sehr wohl folg, jedoch
zu dämlich ist um zu merken, dass es sich um eine andere Site handelt.
(Indexiert folglich nur die Startseite)

Während Bots die vergleichsweise als Hobbybots zu bezeichnen wären
(wie z.B. search.ch) restlos alles indexieren.

Natürlich gibt es auch Bots die nicht fähig sind, den Links zu folgen aber
in der zugriffsstatistik sieht man, dass google den Links folgt. Schnallt
es jedoch trotzdem nicht.

Wie gesagt, der Eintrag ist nicht allzu sachlich aber ich fand er passt
in dieses Thema. Und es musste raus. :)

Greetz

Luke

 
Quetschi
26-07-2005, 17:03 
 
Hallo,

also ich würde eher vermuten, dass an deiner Site irgendwas anderes nicht 'Google-konform' ist. Seiten die so aufgebaut sind wie deine sind zu hauf bei Google zu finden.

Selber hab ich auch ne Site die nicht um die Burg bei Google reinkommt, obwohl eine technisch komplett identisch aufgebaute Site innerhalb von 2 Tagen nach Anmeldung hervorragend gelistet wurde.

Google wird in manchen Teilen ein Buch mit sieben Siegeln bleiben.

Gruss
Quetschi

 
Shurakai
26-07-2005, 17:03 
 
Probiers mit ModRewrite. Dürfte dich glücklich machen.

 
Wurzel
26-07-2005, 17:07 
 
Original geschrieben von LBolliger
Natürlich gibt es auch Bots die nicht fähig sind, den Links zu folgen aber
in der zugriffsstatistik sieht man, dass google den Links folgt. Schnallt
es jedoch trotzdem nicht.ohne die url zu kennen, kann dir wohl niemand etwas genaues sagen.

 
derHund
26-07-2005, 17:08 
 
Wie gesagt, der Eintrag ist nicht allzu sachlichin keinester weise. deine ausführungen sind in der form total substanzlos.
dass eine Werbsite eines Kunden in allen Bots ausser Google richtig indexiert wurde.was heißt das? url?
Und Google ist der EINZIGE Bot der den links zwar sehr wohl folg, jedoch zu dämlich ist um zu merken, dass es sich um eine andere Site handelt. (Indexiert folglich nur die Startseite)was denn nun? folg g allen links, indexiert somit alle seiten oder nicht? url?
dass google den Links folgt. Schnallt es jedoch trotzdem nicht.schnallt? was bedeutet das? url?
das problem sitzt in 99% aller fälle vor dem monitor:dontknow:

wenn du mal mehr informationen rausrückst, können wir der sache vielleicht auf den grund gehen?

btw: das forum sorgt schon dafür, daß deine beiträge passend umbrochen werden, du mußt das (außerhalb der code/php-tags) nicht selbst machen. ich gehe mal davon aus, daß du den text in einem editor geschrieben hast, damit du ihn schneller in vielen foren einfügen kannst?

 
LBolliger
26-07-2005, 17:14 
 
Hallo

Das komische am ganzen ist ja, dass die Site in jedem Suchmaschienen-
Tauglichkeitstest den ich bisher versucht hab eine 1 kassiert
(Nach deutscher Norm) und ich zumindest alle Online veröffentlichten
Kriterien von Google überprüft habe. Es gibt komischerweise einfach
seiten die Google scheinbar hasst. ;)

Viellericht findet ja doch jemand was.

http://www.kepplerag.ch

Ich versuchs mal mit Mod Rewrite

THX & Greez

Luke

 
LBolliger
26-07-2005, 17:18 
 
Schau mal, Es gibt web Conter, die genau auflisten was
welcher User oder eben auch welcher Bot auf deiner Site
gemacht hat.

Ja... Der Bot ist den Links gefolgt. Folgen heisst aber nicht immer = Indexieren.

Und ja... Meine Ausführungen sind nicht besonders. Das leigt daran,
dass ich keine frage gestellt habe.

Und nein... Ich habe den Text nicht in einem Editor geschrieben, aber als
ich hier das letzte Mal eingetragen habe, hatte dies einen Horizontalen
Scrollbalken zu Folge... Worauf die Moderatoren mich aufgefordert haben
Zeilenumbrüche einzufügen.

Greez

 
Wurzel
26-07-2005, 17:21 
 
ich würd die seite mal mit stärkeren backlinks versorgen. ansonsten: geduld, geduld, geduld ... google ist momentan ein wenig lahm.

 
Quetschi
26-07-2005, 17:26 
 
Die Startseite ist im Index, Unterseiten jedoch noch nicht. Mit welchen Suchbegriffen möchtest du den möglichst gut platziert sein?

 
Quetschi
26-07-2005, 17:32 
 
Noch was:

Meta-description möglichst auf den Unterseiten immer etwas abändern (auf sinnvolle Weise natürlich).

Wenn du schon Grafik-Buttons verwendest solltest du nen Alt-Text verwenden, Google versucht dann auch ne Beziehung zur verlinkten Unterseite herstellen zu können. Wenn du also im Alt-Text ein Wort verwendest, das dann auch auf der verlinkten Unterseite (dann auch am besten gleich in der Description) erscheint kann Google evtl. schon mehr mit deiner Site anfangen. Du hast das Alt-Attribut leider 'leer' integriert.

 
LBolliger
26-07-2005, 17:37 
 
Nun ja die wichtigsten Suchbegriffe sind eigentlich in den Meta Keywords definiert.

Zumindest ist die Site in den Suchmaschienen in denen das ganze auch indexiert ist unter den Wörtern Laminat und Parkett so ziemlich immer auf der ersten Seite. Aber der Kunde ist halt ein Innendekorationsunternehmen, also gibt es schon ziemlich viele Begriffe unter denen die Firma zu finden sein müsste.

Aber sollte kein Problem sein. Irgendwann schafft es auch Google noch. Wahrscheinlich ist es wie es Wurzel gesagt hat... Geduld....

___________________________________________________________

Ok, das Mit dem ALT Attribut versuche ich noch. Die Meta Description habe ich eigentlich nur gleich gelassen, weil die Suchmaschienen ja sowieso alle Wörter in der Site finden. Aber wenn due meinst, dass dies Einfluss haben könnte werde ich de Description noch im Variablen File hinterlegen.

THX for helping an alle

Greez
Luke

 
Quetschi
26-07-2005, 17:44 
 
Original geschrieben von LBolliger
Nun ja die wichtigsten Suchbegriffe sind eigentlich in den Meta Keywords definiert.Um die Keywords schert sich Google nen Dreck, wurde zuviel Schindluder damit getrieben, einzig die description hat mittlerweile wieder Einfluss bei Google. Für Google ist es wichtig das die relevanten Suchbegriffe auch im sichtbaren Bereich, also im Body-Tag der Seite enthalten sind. Aber solche Sachen wie tausend Begriffe in weißer Schrift auf weißem Hintergrund sind tunlichst zu vermeiden, kann Ausschluß aus dem Index zur Folge haben.

Die Meta-Tags mit den Suchbegriffen vollzustopfen, aber auf der Seite dann ein wenig 'Willkommen'-Gedöns präsentieren mag Google IMHO überhaupt ned.

 
LBolliger
26-07-2005, 17:52 
 
Hmmm... Da verwendet jemand von Euch den Crazy Browser.. Schön zu sehen, gibts selten in der Statistik ;)

Ja das mit dem Weissen Text musste ich schon mal bei einer Site bemerken. Aber man lernt ja immer dazu. Bin ja meist eher für die Technik zuständig als für Websites.

 
derHund
26-07-2005, 17:52 
 
wenn ich die seite sehe, muß ich weinen *schnief*
warum wundert es dich, daß deine unterseiten nicht indexiert werden? du verlinkst sie doch auch garnicht? denn dein menu kann man nicht als verlinkung bezeichen.

schau dir die seite mal mit deaktivierten images an :roll:

empfehlen könnte ich dir eine vernünftige, aus simplen html bestehenden sitemap, eventuell kannst du ja auch das neue guugle-feature nutzen (wie hieß es, g-sitemaps oder so?).

gerüchte besagen außerdem, daß semantisches markup für sumas besser ist, da du ja deine texte mit logischer struktur auszeichnest, die auch von sumas verstanden wird ... h1/h2/h3 etc.

die seite ist in keinester weise suma-optimiert, die hast also keinen grund, dich zu beschweren, imho.

 
Quetschi
26-07-2005, 18:00 
 
Original geschrieben von derHund
[ot]schau dir die seite mal mit deaktivierten images an :roll:Drum sag ich ja, wenigstens Alt-texte auf die Buttons.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:47 Uhr.