php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
[SQL allgemein] Fotos und SQL-Datenbank.


 
ayin
15-02-2006, 12:31 
 
Hallo!

Ich habe mal eine Frage, da ich nicht weiss, wie ich das realisieren kann. Ich hoffe, ich kann mich deutlich genug ausdrücken. Es geht um Folgendes:

Ich schreibe eine Webseite für einen Freund, genau genommen um eine Seite, welche sich dem Verkauf von Fahrzeugen widmet.

Nun zur Problemstellung:

Ich habe alle Daten des Fahrzeuges in einer MySQL-Datenbank. Das funktioniert auch wunderbar und lässt sich auch mühelos via PHP editieren. Jetzt jedoch will er auch Fotos zu den einzelnen Fahrzeugen haben.
Ich weiss nun jedoch, wie ich das Foto hochlade und wie ich das eine Foto in die MySQL-Datenbank eintrage. Allerdings hänge ich, wenn es darum geht 2 oder mehrere Fotos hochzuladen. Wie bekomme ich die in die SQL-Datenbank? Arrays gibt es ja keine und ich kann ja nicht laufend die SQL-Tabelle dafür erweitern.

wie löst man sowas, das mehrere Fotos in einer SQL-Tabelle gespeichert werden. Ich bin da echt am Ende mit meinem Latein.

mfg,
ayin

 
archie
15-02-2006, 12:59 
 
Mach einfach eine zweite Tabelle in der du die URLs zu den Fotos abspeicherst. Die Tabelle muss eine Spalte haben in der die Artikel ID steht.
Im Prinzip könnte man dann unzählige Fotos hochladen, das kannst du jedoch mit cout abfangen und nur z.B. max. 10 Uploads erlauben.

Oder du machst es gleich in der Artikeltabelle, in dem du z.B. ":" getrennt die stings abspeicherst.

foto1.jpg:foto2.jpg
Dnn kannst u nach : spliten und die Bilder ausgeben. Wobei die Lösung mit einer extra Tabelle, wäre besser.

 
ayin
15-02-2006, 13:21 
 
Oh, dieses Idee ist gut. Da wäre ich nie draufgekommen.
Vielen lieben Dank.

-archiv-

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:21 Uhr.