php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
PHP-Daten an Flash übergeben


 
Gumblebee
15-09-2006, 11:55 
 
Ich weiß nicht ob ich hier an der richtigen Stelle bin um das zu schreiben, aber ich wusste nicht wohin es gehört.

Also ich möchte mir in Flash von meinen aktuellen Auktionen die Bilder anzeigen lassen. Die Bilder sind im Ordnern abgelegt und in der DB sind Hat jeder User eine PicID die sagt welche Bilder zu ihm gehören.

Ich lese per PHP die Datenbank aus und möchte die PicID an Flash übergeben wenn das geht. Wie ich die php-datei schreiben muss weiß ich, nur beim Flash hapert es...

Ansonsten würd ich gern wissen ob ich mit Flash überhaupt dann auf die Ordner zugreifen kann?

Danke schonmal

mfg Rudi

 
Benny-one
15-09-2006, 19:41 
 
http://php-resource.de/tutorials/read/45/1/

 
CoderboyPB
11-10-2006, 14:06 
 
Erst einmal DANKE für das tolle Tutorial !!! :grin: :danke:

Habe dennoch mal ne Frage:

Benny schreibt ja, dass man Werte quasi wie ein URL-String an ein PHP-Script auch an eine SWF-Datei übergeben kann:

deine_flash_datei.swf?meine_variable=mein_wert&eine_andere_variable=12345

Meine Frage ist nun, ob ich auf diese Weise auch ein PHP-Skript übergeben kann, welche, wie es Benny im Tutorial gezeigt hat:


<?php
echo "test_3=".$_GET['test_3'];
echo '<br>';
echo "test_4=".$_GET['test_4'];
?>


Insgesamt sollte das dann so aussehen:


deine_flash_datei.swf?values.php


Ich glaube zwar selbst nicht dran, aber schön wäre es, wenn das tatsächlich funktionieren würde.
Ich würde es ja auch selber ausprobieren, aber mein Kollege hat mir immer noch ned die Flash Datei geschickt, und ich kenn mich damit noch ned so aus, um eine selbst zu bauen.

 
Benny-one
11-10-2006, 14:40 
 
nein, das geht nicht, aber du kannst in Flash die Datei value.php aufrufen und auf diese Werte zugreifen.

Siehe im Tutorial:
<?php
// werte.php
$mein_test3_wert = 9876;
$mein_test4_wert = 'Von PHP nach Flash';

echo 'mein_test3_wert='.$mein_test3_wert.'&';
echo 'mein_test4_wert='.$mein_test4_wert;

?> var LoadVarObject = new LoadVars ();
LoadVarObject.onLoad = function (loadSuccess)
{
if (loadSuccess == true)
{
_root.test_3 = this.mein_test3_wert;
_root.test_4 = this.mein_test4_wert;
}
};

LoadVarObject.load ("werte.php");

 
CoderboyPB
11-10-2006, 14:48 
 
Danke !:rocks:

 
Malaffe
05-11-2006, 21:32 
 
Hallo!
Auch nochmal ein Lob an Benny One für das tolle Tutorial!
Dennoch eine Frage von mir:
Wie kann man den variablen von Flash(bzw. Swish) an php mit der POST methode senden?


<?php
$zielinhalt=$HTTP_POST_VARS['zielinhalt'];
if($zielinhalt=="geschichte"){
include("geschichte.php");
}

...

Grüße, der Malaffe :p

 
Benny-one
05-11-2006, 21:58 
 
Das sollte mit getURL zu lösen sein. Da kann man als dritten Parameter angeben, ob es per GET oder POST gesendet werden soll.

 
Malaffe
06-11-2006, 21:52 
 
Es wird aber dann trotzdem die variable an die Url gefügt.
Dies sollte ja gerade durch die POST Methode vermieden werden.

Mfg, Malaffe :p

- -

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:28 Uhr.