php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Mit Google einen Kopf kürzer..


 
remo86
08-06-2007, 09:19 
 
Hallo meine Webseite: http://www.pension-zum-pferdestall.de (basiert auf Frames) Das Problem wenn man bei www.Google.de sucht, ist die Webseite http://www.google.de/search?hl=de&q=pension+zum+pferdestall&meta= einen Kopf kürzer, weil das Frameset nicht geladen wird sondern nur der Main Frame. Wie kriege ich das geändert??

gruss

 
wahsaga
08-06-2007, 09:24 
 
Du könntest es vernünftig machen - ohne Frames.

Oder dir einen billigen Workaround suchen - dazu kannst du übrigens ebenfalls Google benutzen.

 
remo86
08-06-2007, 09:28 
 
was ist ein Workaround?

Ja später will das Problem erstmal beseitigen aber wie?

gruss

 
wahsaga
08-06-2007, 09:47 
 
http://dict.leo.org/?search=workaround

 
remo86
08-06-2007, 09:51 
 
Vielen Dank für eure Hilfen.

 
jahlives
12-06-2007, 21:28 
 
http://http://www.css4you.de/ (http://www.css4you.de/) und dort unter Worshops "Layout ohne Tabellen" wäre ein Anfang. Für Frame ähnliches Verhalten der beteiligten divs mal nach "faux columns" suchen.

Gruss

tobi

 
remo86
12-06-2007, 21:35 
 
Kann ích erstmal für den Augenblick das reparieren?

gruss

 
wahsaga
12-06-2007, 21:42 
 
Original geschrieben von remo86
Kann ích erstmal für den Augenblick das reparieren?
Halbwegs, ja.

Wie, dazu schrieb ich bereits in meiner ersten Antwort etwas.

Geeignete Stichworte könnten "Frameset nachladen" o.ä. sein.

 
remo86
12-06-2007, 21:46 
 
wie ist das jetzt gemeint?
ist doch alles korrekt in der index datei.

 
wahsaga
12-06-2007, 21:52 
 
Original geschrieben von remo86
wie ist das jetzt gemeint?
So, wie's da steht ...
ist doch alles korrekt in der index datei.
Ja, und?

Du hast Frames benutzt, offenbar ohne dir derer immensen Nachteile auch nur im geringsten bewusst zu sein (machen ja fast alle Anfänger, weil sie Frames "so schön einfach" finden).
Einer davon ist, dass sich bspw. Suchmaschinen einen Furz darum kümmern, und direkt auf die Unterseiten verlinken - da kann deine Index-Datei noch so "korrekt" sein.
Also müsstest du, wenn ein Nutzer von einer Suchmaschine direkt auf eine Unterseite verlinkt wird, das Frameset irgendwie nachladen, wenn du willst, dass es statt der "nackten" Unterseite angezeigt wird.

 
jahlives
12-06-2007, 23:02 
 
@remo
1. Treffer bei :google: (http://www.drweb.de/trickkiste/tricks91.shtml)

 
remo86
13-06-2007, 08:41 
 
okay also

<script language="JavaScript">
<!--
var ZielDatei = "index.htm?top.php?main.htm";

if (!top.FramesetGeladen){
if(document.images)
top.location.replace(ZielDatei);
else
top.location.href = ZielDatei ;
}
//-->
</script>

--------

/---

-------

<SCRIPT LANGUAGE="JavaScript">
<!--
var FramesetGeladen = 1;
function SeiteLaden() {
if(self.location.search.length > 0) {
var laenge = self.location.search.length;
var Neue_url = self.location.search.substring(1,laenge);
if (document.images)
self.Rechts.location.replace(Neue_url);
else
self.Rechts.location.href = (Neue_url);
}
}
//-->
</SCRIPT>

--------

<frameset onLoad="SeiteLaden(); return true;" cols="25%,*">

Was muss ich hier angeben?

 
wahsaga
13-06-2007, 10:40 
 
Original geschrieben von remo86
<script language="JavaScript">
<!--
var ZielDatei = "index.htm?top.php?main.htm";
Das ist schon mal blödsinnig.

Was muss ich hier angeben?
Wo ...?

Eigentlich nichts mehr - den Rest sollte das Script alleine machen.

Dass du dort, wo auf Frames zugegriffen wird, die Frame-Namen anpassen musst, versteht sich wohl von selbst.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:30 Uhr.