php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
moderatoren


 
Kropff
19-01-2008, 20:57 
 
da es in diesem forum offenbar kaum noch mods und admins gibt, sollten wir langsam mal nach zusätzlichem ersatz suchen. wen haben wir denn noch? tobiaz, abraxax (scheint wohl nach langer abstinenz wieder da zu sein, hallo entenfütterer), und asp2php. ein bißchen wenig, wie ich finde. und berni scheint auch nicht mehr so oft hier aufzutauchen.

darum schlage ich einfach mal vor, dass ein paar standardgäste zu mods gemacht werden. meine vorschläge (wenn die lust haben):

- shurakai
- pekka
- jahlives
- onemorenerd (der ist student und hat viel zeit)

ggf. würde ich diese bürde im rahmen meiner möglichkeiten auch auf mich nehmen. es darf auf keinen fall passieren, dass dieses forum vor die hunde geht. und das solche typen wie ein herr timberlake (http://www.php-resource.de/forum/search.php?action=showresults&searchid=1678674) ungestraft hier rumpöbeln können (bevor ihm tobiaz dem hahn abgedreht hat).

gruß
peter

 
PHP-Desaster
19-01-2008, 21:15 
 
- shurakai
- pekka
- jahlives
- onemorenerd (der ist student und hat viel zeit)und du, 5 Leute ist doch schon mal ganz ordentlich. *Stimme abgeb!*

 
Kropff
19-01-2008, 21:17 
 
mal abwarten, was die betroffenen dazu sagen :D

gruß
peter

 
lennart
19-01-2008, 23:16 
 
Original geschrieben von PHP-Desaster
und du [Kropff]

ack!

 
asp2php
20-01-2008, 00:13 
 
ich bin täglich mehrmals da ... oder was denkst du wer die ganzen Anzeigen auf den Müll geklopft hat :D ... Ich habe jedoch keine Lust immer wieder die gleichen Antwort zu geben, daher lasse ich euch mal ran :p

 
Bugbuster
20-01-2008, 00:38 
 
Ich habe jedoch keine Lust immer wieder die gleichen Antwort zu geben,

kann ich nur verstehen ;)

onemorenerd (der ist student und hat viel zeit)

typisch studenten :D



... naja wäre ein anfang aber generell müsste hier mal was getan werden. ich sag nur mal die ganzen als wichtig deklarierten beiträge
-> zusammenfassen
-> oder löschen

ich glaub keiner mag heute mehr die rechte taste sperren und wenn würde ich es in einem großen beitrag verfassen z.B. ständige fragen & probleme

 
pekka
20-01-2008, 16:03 
 
Ich hab sehr sehr wenig Zeit zur Zeit, würde den Mod-Rang grundsätzlich annehmen, würde aber den damit verbundenen Verpflichtungen die nächsten Monate nur sehr eingeschränkt nachkommen können.

Daß das Forum insgesamt ein bisschen im Abstieg begriffen ist, das Gefühl habe ich auch schon eine Weile. Es fehlen neue Impulse, das Redesign steht aus... Manchmal hat man das Gefühl, daß im Grunde nichts mehr läuft außer Newbies die Suchfunktion zu zeigen. Die News halten dem Vergleich mit z.B. php-center.de nicht stand. Das neueste Tutorial ist auch schon eine Weile her. Wenn man Ideen hat, hat man das Gefühl, daß die irgendwo versickern, weil sich keiner drum kümmert. An der Boardsoftware wird wenig gearbeitet. Jobsuche und -Angebot einstellen kann man woanders besser mit mehr Möglichkeiten.
Im Moment lebt die PHP-Resource von ihrer hohen Besucherzahl und bietet sonst echt nicht viel. Da muß echt was passieren, sonst fangen tragende Mitglieder an abzuspringen (Wie offensichtlich schon im Gange) und das ganze geht unter bzw. fällt auf ein niedriges Niveau zurück und stagniert dort, wie so viele Foren. In dieses Forum stecken einige Leute viel Liebe, Zeit und Energie, und das alles unter EBiz-Flagge. Das hat mich noch nie gestört, aber es kommt dafür von EBiz echt verdammt wenig rüber.

 
PHP-Desaster
20-01-2008, 16:16 
 
Da muss ich mich dir anschließen. Vor allem in Sachen Redesign hört man absolut gar nichts. Wenn die Leitung zu wenig Zeit / Interesse hat, sollten vielleicht ein paar User die Arbeit übernehmen, ist schließlich in unserem Interesse.
In Richtung Mods würde ich mir wünschen, die Stickythreads zu überarbeiten und zu ergänzen, da einige Themen doch immer wieder auftauchen, dort aber nicht behandelt werden (UTF-8, BOM, ...).
Weiter sind mir etwas zu viele User unterwegs, die dem TO zu schnell die Hölle heiß machen, das kann oft auch netter ausgedrückt werden. Das ist für Neueinsteiger sehr frustrierend.

 
pekka
20-01-2008, 16:56 
 
Japp.
Also ich hätte zu diesen Dingen gern mal ein Statement von Berni.

- Wird in die PHP-Resource noch Arbeit reingesteckt, und wenn ja, wann?

- Wenn das Forum nicht mehr interessant ist: Wäre eine Idee vielleicht das Öffnen von Gestaltungsmöglichkeiten an tragende Mitglieder, oder sogar eine kompletten Ausgliederung des Forums an eine Gruppe aktiver Mitglieder, die das ganze eigenständig weiterentwickeln (auch über das Forum hinaus)?

- Wenn das Forum für EBiz noch eine Rolle spielt und im Hause bleiben soll: Sind für die Zukunft entwicklungen geplant? Und wann kommt das Redesign? :D

 
TobiaZ
20-01-2008, 19:31 
 
Original geschrieben von asp2php
ich bin täglich mehrmals da ... oder was denkst du wer die ganzen Anzeigen auf den Müll geklopft hat :D ... Ich habe jedoch keine Lust immer wieder die gleichen Antwort zu geben, daher lasse ich euch mal ran :p Dito, es läuft auch bei mir im wesentlichen inkognito ab. Ich fand meine 29999 eigentlich ganz nett. Leider konnte ich das auf einmal nicht mehr halten. ;)

Original geschrieben von PHP-Desaster In Richtung Mods würde ich mir wünschen, die Stickythreads zu überarbeiten und zu ergänzen, da einige Themen doch immer wieder auftauchen, dort aber nicht behandelt werden (UTF-8, BOM, ...). Japp, dies würde sicher auch den nächsten Punkt den du nennst verbessern, da einfaches Verlinken ermöglicht wird. Threads zu diesem Thema darf aber jeder verfassen. Zusammenfügen oder als "Sticky" markieren geht dann nach kurzer Nachricht an die Mods (oder Hinweis im Thread) ganz schnell. Die jetzigen Threads haben ja auch z.T. andere User verfasst und erweitert.

 
PHP-Desaster
20-01-2008, 20:00 
 
Threads zu diesem Thema darf aber jeder verfassen. Zusammenfügen oder als "Sticky" markieren geht dann nach kurzer Nachricht an die Mods (oder Hinweis im Thread) ganz schnell. Die jetzigen Threads haben ja auch z.T. andere User verfasst und erweitert.Das sehe ich mal als Aufforderung ^^
Warten wir aber erstmal ab, was Berni zu sagen hat!

 
TobiaZ
20-01-2008, 20:10 
 
Original geschrieben von PHP-Desaster
Das sehe ich mal als Aufforderung ^^Gerne. Jeder so viel wie er Lust und Zeit hat, würde ich sagen. Aber ich meine mich zu erinnern, dass du in deinem Blog schon mal ein paar nützliche Sachen niedergeschrieben hast.

 
PHP-Desaster
21-01-2008, 00:15 
 
Gerne. Jeder so viel wie er Lust und Zeit hat, würde ich sagen. Aber ich meine mich zu erinnern, dass du in deinem Blog schon mal ein paar nützliche Sachen niedergeschrieben hast.Ja, das stimmt. Da kann man vielleicht etwas übernehmen. Vielleicht schreib ich die Tage mal ein bisschen was zusammen und werf euch das zur Korrektur vor ^^

 
stekoe2000
21-01-2008, 02:38 
 
Ich klinke mich einfach mal ganz dreißt in diese Diskussion ein:

Da ich mehrmals täglich in diesem Forum kursiere und mitlese, würde ich meine Hilfe auch in diversen Bereichen anbieten wollen.

Ich weiß zwar, dass ich ein User bin, den man kaum (gar nicht) kennt, bin trotzdem Pflichtbewusst und zuverlässig. Wenn Bedarf besteht, stehe ich gerne zu Verfügung.

 
unset
21-01-2008, 10:09 
 
Wer sich selbst als Moderator vorschlägt hat quasi schon verloren ;)

 
stekoe2000
21-01-2008, 10:53 
 
Original geschrieben von unset
Wer sich selbst als Moderator vorschlägt hat quasi schon verloren ;)
Das will ich nicht... Vielleicht gibt es ja auch andere Bereiche, wo man unterstützend helfen kann. Schließlich nehme ich viel aus diesem Forum als Hilfe, daher wäre ich bereit in irgendeiner Form etwas zurück zu geben.

Mod hatte ich nicht im Sinn, nur das Angebot, falls es was gibt ^^

 
Schnoop
21-01-2008, 11:08 
 
Helfen tät ich auch, wenn nötig.

Als Mod tauge ich nicht wirklich, da ich nicht immer Zeit hab im Forum zu hängen.

 
PHP-Desaster
21-01-2008, 11:27 
 
Vorschlagen und verfassen von Stickythreads oder Tutorials!

 
Schnoop
21-01-2008, 16:04 
 
Das Feld ist weit. Welche Themen brauchen wir denn?

 
jahlives
21-01-2008, 16:09 
 
- shurakai
- pekka
- jahlives
- onemorenerd (der ist student und hat viel zeit)

Wow welche Ehre mein Nick in dieser Liste ;)
Grundsätzlich wäre ich nicht abgeneigt, kann allerdings keine Präsenzzeiten garantieren, da wir mal nichts zu tun haben (so wie gerade eben) oder aber dann in Arbeit ersaufen.

Gruss

tobi

 
Kropff
22-01-2008, 22:32 
 
Wow welche Ehre mein Nick in dieser Liste
hat nichts mit ehre zu tun, sondern mit der tatsache, dass du eh jede freie minute hier herumstreunst. :D
kann allerdings keine Präsenzzeiten garantieren
können wir alle nicht, aber hauptsache, es tut sich was.

btw: ist das hier eigentlich schon zu berni durchgedrungen?

gruß
peter

 
pekka
22-01-2008, 22:36 
 
Ich hab ihm am Sonntag ne PM geschickt.

 
asp2php
22-01-2008, 22:40 
 
Original geschrieben von Kropff

btw: ist das hier eigentlich schon zu berni durchgedrungen?


Das weiss keiner. :dontknow:

 
nOe
24-01-2008, 10:46 
 
Ich weiß zwar nicht wie ihr das seht, aber ich würde es sehr begrüßen, wenn die PHP-Resource-Community ein Wiki aufbauen könnte. Damit würden unnötige Fragen schon gleich von Anfang an geklärt werden (Ausnahmen bestätigen die Regeln), und es gäbe eventuell weniger Verwaltungsaufwand.

Gruß, nOe

 
RanzigeMilch
24-01-2008, 10:48 
 
aha die stickythreads und regeln liest auch keine sau warum sollten die leute sich dann noch ne extra seite durchlesen:(

 
asp2php
24-01-2008, 10:50 
 
Original geschrieben von asp2php
Das weiss keiner. :dontknow:

Berni war schon mehrmals hier, aber wie immer, hält er sich bedeckt, spricht: es interessiert ihn nicht. :teach: Also forget it!

 
PHP-Desaster
24-01-2008, 13:03 
 
Berni war schon mehrmals hier, aber wie immer, hält er sich bedeckt, spricht: es interessiert ihn nicht. :teach: Also forget it!Dann boykottieren wir die php-resource!

 
Abraxax
24-01-2008, 22:39 
 
ob das wirklich hilfreich ist? ich denke nicht!

 
Kropff
24-01-2008, 22:43 
 
du lebst auch noch? von dir hört man ja gar nichts mehr.
Dann boykottieren wir die php-resource!
halte ich auch für keine gute idee, aber irgend wie muss hier ja mal was passieren. und wenn berni nicht reagiert. :dontknow:

gruß
peter

 
Abraxax
24-01-2008, 22:48 
 
Original geschrieben von Kropff
[...] von dir hört man ja gar nichts mehr. [...]
auch ich will nicht jede frage zum 10.000sten mal beantworten. ;-)

abgesehen davon habe ich noch andere verpflichtungen, denen man nachkommen muss. *g*

 
Kropff
24-01-2008, 23:08 
 
habe ich noch andere verpflichtungen
weiblich oder beruflich? :D

peter

 
asp2php
24-01-2008, 23:23 
 
Original geschrieben von Kropff
weiblich oder beruflich? :D

peter

Kindlich ;)

 
Bugbuster
25-01-2008, 00:11 
 
Dann boykottieren wir die php-resource!

fänd ich keine so gute Idee. Wie kann ihn das so am A**** vorbei gehn? Vielleicht mag er php-resource.de ja abgeben wenn er dafür keinen Verwendungszweck mehr hat (wirtschaftlich gesehen).

Also forget it!

:/

mfg
bugbuster

 
PHP-Desaster
25-01-2008, 00:29 
 
Vielleicht mag er php-resource.de ja abgeben wenn er dafür keinen Verwendungszweck mehr hat (wirtschaftlich gesehen).Ich fänd die Idee auch nicht so blöd. Ein paar interessierte User würden sich doch bestimmt finden lassen. Das würde sicher Veränderungen mit sich bringen...

 
pekka
25-01-2008, 00:35 
 
Vielleicht mag er php-resource.de ja abgeben wenn er dafür keinen Verwendungszweck mehr hat (wirtschaftlich gesehen).


Ich glaub auch, das wär ne saugute Idee. Die Resource läuft weiterhin powered by EBiz, und die engagiertesten Betreiber (dazu werd ich die nächsten Monate auf jeden Fall nicht gehören können ;) ) kriegen was von den Bannereinnahmen ab. Oder wie auch immer.
Berni, jetzt rühr dich mal und sag was.

 
Bugbuster
25-01-2008, 00:46 
 
Berni, jetzt rühr dich mal und sag was.

*brüll* :D





@pekka

was is eigentlich aus deiner homepage geworden? bei 1680x1050 komm ich mir vor als steh ich im wald

 
pekka
25-01-2008, 00:48 
 
@pekka
was is eigentlich aus deiner homepage geworden? bei 1680x1050 komm ich mir vor als steh ich im wald


Volksgarten (http://maps.google.de/maps?f=q&hl=de&time=&date=&ttype=&q=Volksgarten,+Deutschland&sll=51.124213,10.546875&sspn=8.720255,20.566406&ie=UTF8&cd=1&geocode=0,50.920961,6.946540&ll=50.923149,6.945363&spn=0.001069,0.002511&t=h&z=19&om=0), nicht Wald :)
Neue Seite kommt bald.

 
PHP-Desaster
25-01-2008, 01:21 
 
Gute Idee mit der Signatur ;)

 
ministry
25-01-2008, 03:05 
 
in welchen Wald ihr auch geht, ich fühl mich bei euch wohl.

Soll heißen: Das Publikum hier ist großartig, schade das die Tribüne nicht standhält - aber wenn deswegen alle zum Feien woanders hingehen, will ich mit :)

 
pekka
25-01-2008, 03:50 
 
Das wär ein Schlag, keine PHP-Resource mehr... Also wenn wir weggehen, dann nur laut (mit Sticky und notfalls buchen wir einen Banner!) und alle zusammen, damit das klar ist Leute! :)

 
PHP-Desaster
25-01-2008, 09:47 
 
Das wär ein Schlag, keine PHP-Resource mehr... Also wenn wir weggehen, dann nur laut (mit Sticky und notfalls buchen wir einen Banner!) und alle zusammen, damit das klar ist Leute! :)Das sollten wir tun, wenn sich nicht bald jemand kümmert *zu Berni schiel*

 
Berni
25-01-2008, 11:26 
 
Hallo Zusammen,

es ist in der Tat wirklich so, das wir nur sehr wenig Zeit haben um uns um eine ausreichende Pflege und Neuentwicklung zu kümmern. Wir hatten 2 Informatikstudenten hier gehabt die viele neue Funktionen programmiert haben. Jetzt liegt es an uns die Arbeiten fertig zustellen.

Thema Moderation.

Die genanten Personen sind alle durch die Bank weg mehr als geeignet und vertrauenswürdig den job eines Moderator bzw. Administrators zu übernehmen. Ich würde gerne aus Kropff auch Pekka Admins machen. Bitte schickt mir doch mal alle (Kropff, shurakai, pekka, jahlives, und onemorener ) euere Kontaktdaten zu.


Bis die Tage und sorry dafür das ich nicht mehr so aktiv sein kann.

Cu all
berni

 
Kropff
25-01-2008, 12:29 
 
@berni

PM ist raus.

peter

 
pekka
25-01-2008, 12:35 
 
Ich würde gerne aus Kropff auch Pekka Admins machen.


Das klingt nach einem schrecklichen Menschenversuch im EBiz-Labor. Ein Glück, daß wir so weit weg wohnen!

 
PHP-Desaster
25-01-2008, 12:41 
 
Na dann wollen wir mal sehen, was die neuen Admins so leisten :P

Ich bin gespannt auf Sepia :)

 
pekka
25-01-2008, 12:46 
 
Original geschrieben von PHP-Desaster
Ich bin gespannt auf Sepia :)

Jaaaa! :) Die ersten Dokumente kommen heute oder spätestens morgen.

 
Kropff
25-01-2008, 12:46 
 
und so langsam könnt ihr auch euch signaturen wieder ändern.

gruß
peter

 
asp2php
25-01-2008, 12:57 
 
Original geschrieben von Kropff
und so langsam könnt ihr auch euch signaturen wieder ändern.

gruß
peter

Ah ... erste Amtshandlung :D

Herzlichen Glückwunsch an die Auserwählte, welcome on board, wir sinken grad nur :D

 
PHP-Desaster
25-01-2008, 13:03 
 
und so langsam könnt ihr auch euch signaturen wieder ändern.Ich sehe noch keine Änderungen an der Software. Du?

 
jahlives
25-01-2008, 13:19 
 
@Berni
Email mit Kontaktdaten ist raus. Ging leider etwas länger, da die letzten Tage an den Börsen doch etwas gar launisch waren. Darum sind wir beinahe in Arbeit ersoffen und ich hatte wenig Zeit für Ausflüge ins WWW ;)

Gruss

tobi

 
Kropff
25-01-2008, 13:50 
 
Darum sind wir beinahe in Arbeit ersoffen
wieso dass denn?

gruß
peter

 
jahlives
25-01-2008, 13:58 
 
wieso dass denn?

Weil die Weltmärkte extrem volatil waren sprich das Inputvolumen hat sich mehr als verdoppelt (ca 1.5 Mio Telegramme/min). Bei volatilen Märkten gibt es dann immer grosse Kurssprünge, welche in unseren internen Toleranzsystemen hängenbleiben und abgearbeitet werden müssen. Wir haben am Dienstag und Mittwoch täglich ca 40 Mio solcher Telegramme auf unseren Toleranzlisten abgearbeitet. Normalerweise sind's irgendetwas zwischen 5 und 10 Mio.
Diese schiere Menge an Volumen hat unsere HPS (High Performance Systems) in die Knie gezwungen und wir hatten statt realtime Daten einzele Börsen die bis zu 2h verzögert waren.
Gestern und heute hat sich das Ganze dann wieder normalisiert.

Gruss

tobi

p.s. gratis Anlage-Tipp: Nicht in die Börsen einsteigen ;)

 
Abraxax
25-01-2008, 15:51 
 
hab mal bei kropf noch die obligatorischen gelben sternchenen dabei gemalt. ;-)

 
Kropff
25-01-2008, 15:55 
 
toll, jetzt bin ich admin. und nun :confused: :confused: :confused:

gruß
peter

 
Schnoop
25-01-2008, 16:12 
 
Richte über uns, wie ein wahrer Admin!

btw: http://home.arcor.de/r.griesa/garfield-admin.gif ;)

 
Kropff
25-01-2008, 16:15 
 
wenn man mir sag wie :dontknow: dann räume ich hier richtig auf :D

gruß
peter

 
Schnoop
25-01-2008, 16:16 
 
In der Regel hat der Admin am Ende der Seite nen Link mit dem Titel "Administration" oder sowas.

 
asp2php
25-01-2008, 16:20 
 
Original geschrieben von Kropff
wenn man mir sag wie :dontknow: dann räume ich hier richtig auf :D

gruß
peter

Erstmal alle bannen, dann kannst du Putzzeug auspacken und schruppen :p, wenn alles glänzt, dann kannst du die Member freilassen :D

 
Lennie
25-01-2008, 16:20 
 
Auch ich hatte mich in der letzten Zeit zurückgezogen da hier nicht mehr viel ist, was sich lohnen würde zu sehen.

Ich weiß nicht wie das Update/Traffic technisch aussieht, aber ich glaube es wäre irgendwie ein neues System vielleicht nötig. Gerade an dem Portal sollte etwas gearbeitet werden. Das Forum sollte von dem Portal nicht so abgetrennt stehen, und das ganze etwas übersichtlicher als mit diesen komischen Linktteilen daoben.

Neues Design auch her, sonst wird das hier wohl sicher nicht mehr so viel mit neuer frische.
Was haltet ihr von einem WBB? Finden sich sicher, (sofern sich dann auch etwas tut) ein paar user die auch finanzielle unterstützung geben würden, kleine summen in großen mengen machen auch was aus ;) Ein paar Anreize für die Investoren sollten aber dann auch geschaffen werden.

 
asp2php
25-01-2008, 16:22 
 
Original geschrieben von Schnoop
In der Regel hat der Admin am Ende der Seite nen Link mit dem Titel "Administration" oder sowas.

Hehe ...version 3 und aufwärst vielleicht :D ... hier mußte ich damals auch den Weg in modCP suchen, der ist nämlich in Userprofile versteckt :D

 
Bugbuster
25-01-2008, 16:24 
 
Servus,

grad ausgeschlafen Kaffee getrunken und was muss sich feststellen hier ist was passiert. Schön das Berni mal wieder hier war. Dann administriert mal irgendwas .. macht was cooles .. demonstriert eure macht ^^

Wollen Sie die Datenbank löschen?
[x]yes []no


@die idee mit banner mieten
hätte was :)


@jahlives
klingt spannend

 
asp2php
25-01-2008, 16:26 
 
Original geschrieben von Lennie

Neues Design auch her, sonst wird das hier wohl sicher nicht mehr so viel mit neuer frische.

Um Gotteswillen, lass die Farben in Ruhe, meinetwegen könnt ihr was an der Aufmachung tun, aber lass die Farben so wie sie ist.

Was haltet ihr von einem WBB?

Was hast du gegen vbulletin? Eine neue Version und gut ist. Warum WBB?

 
Lennie
25-01-2008, 16:30 
 
das neue wbb hat einfach irgendwas tolles an sich. gegen vbulettin habe ich nichts, außer das ich mich damit nicht beschäftigt habe bislang. aber zumindest etwas neueres an version.

design heißt nicht umbedingt die farbe zu ändern. aber schaut euch mal die ersten 400 pixel an. schrecklich

 
Kropff
25-01-2008, 16:35 
 
der ist nämlich in Userprofile versteckt
also das moderatoren-forum habe ich schon gefunden. aber mehr nicht. :dontknow:

gruß
peter

 
Bugbuster
25-01-2008, 16:38 
 
moderatoren-forum habe ich schon gefunden. aber mehr nicht.

vielleicht hast du nur den namen bekommen :D ?!

 
Kropff
25-01-2008, 16:41 
 
Original geschrieben von Bugbuster
vielleicht hast du nur den namen bekommen :D ?!
glaub ich auch :D

peter

 
asp2php
25-01-2008, 16:56 
 
Original geschrieben von Kropff
also das moderatoren-forum habe ich schon gefunden. aber mehr nicht. :dontknow:

gruß
peter

Ähm ... Peter, soviel ich weiss musst du nur http://www.php-resource.de/forum/admin/index.php aufrufen und einloggen. So mache ich bei manch anderen Foren.

 
Kropff
25-01-2008, 17:04 
 
Ähm ... Peter, soviel ich weiss musst du nur http://www.php-resource.de/forum/admin/index.php aufrufen und einloggen. So mache ich bei manch anderen Foren.
mensch, sag das doch gleich. sonst banne ich dich das nächste mal
:D
so jetzt habe ich mir erst mal ein sicheres passwort verpaßt, und morrgen schau ich mir das mal an.

gruß
peter

 
pekka
25-01-2008, 17:06 
 
Original geschrieben von Kropff
mensch, sag das doch gleich. sonst banne ich dich das nächste mal
:D

:D :D :D :D

 
asp2php
25-01-2008, 17:07 
 
Original geschrieben von Kropff
mensch, sag das doch gleich. sonst banne ich dich das nächste mal
:D


Mach's doch :D ... dann kann ich ja auch mal Urlaub haben :p

 
Bugbuster
25-01-2008, 17:20 
 
mensch, sag das doch gleich. sonst banne ich dich das nächste mal

kaum im amt schon ein Tyrann :D Respekt manche brauchen dazu Jahre.

 
Kropff
25-01-2008, 19:16 
 
Original geschrieben von Bugbuster
kaum im amt schon ein Tyrann :D Respekt manche brauchen dazu Jahre.
das amt formt dem menschen :D

gruß
peter

 
asp2php
25-01-2008, 19:43 
 
Original geschrieben von Kropff
das amt formt dem menschen :D


Na dann ... ab heute darfst du den Müllmann spielen :D ... der Jobforumsbereich gehört dir :p

 
Abraxax
25-01-2008, 21:57 
 
kaum admin, schon die spammerei ... erinnert mich irgendwie an schmalle ... :D

 
Kropff
27-01-2008, 20:31 
 
was ist eigentlich mit den anderen vorgeschlagenen? tut sich bei denen auch schon was? bisher bin ich ja der einzige, der in den adelsstand gehoben wurde
... und trau mich noch nicht so richtig ... sonst mache ich noch was kaputt :)

gruß
peter

 
asp2php
27-01-2008, 21:17 
 
Tja ... du wunderst dich? ... Wir nicht mehr :cool:

 
tontechniker
27-01-2008, 21:39 
 
... und trau mich noch nicht so richtig ... sonst mache ich noch was kaputt Mach was und trau dich :pSupermufti:goth:

 
3DMax
27-01-2008, 21:47 
 
lustiger thread hier.
alle regen sich auf, dass es den bach runtergeht, stellen berni konkrete fragen unter anderem auch zum redesign usw. usf.

dann kommt der meister höchst selbst, sagt er hätte keine zeit, macht kropff schnell zum Supermufti :) und macht sich wieder von dannen.
:respekt:

 
PHP-Desaster
27-01-2008, 23:38 
 
lustiger thread hier.
alle regen sich auf, dass es den bach runtergeht, stellen berni konkrete fragen unter anderem auch zum redesign usw. usf.

dann kommt der meister höchst selbst, sagt er hätte keine zeit, macht kropff schnell zum Supermufti :) und macht sich wieder von dannen.
:respekt:Erst einmal das quengelnde Volk beruhigen, indem einer aus ihren Reihen in den Adelsstand erhoben wird. ^^

 
TBT
27-01-2008, 23:52 
 
@Kropff: einfach ausprobieren :D - mir hatte auch keiner verraten wie, was geht
mehr als kaputt machen kannst du ja nicht

 
Abraxax
28-01-2008, 09:49 
 
@kropf
wenn du hilfe brauchst ... einfach im mod-forum schreiben.

du hast ja jetzt quasi zwei hürden genommen. du hast den mod übersprungen und bist direkt admin ... :D

 
asp2php
28-01-2008, 10:01 
 
Original geschrieben von PHP-Desaster
Erst einmal das quengelnde Volk beruhigen, indem einer aus ihren Reihen in den Adelsstand erhoben wird. ^^

Du hast voll den Überblick :grin: ... so löst eBiz die Probleme :rofl:

 
Bugbuster
28-01-2008, 10:30 
 
Fakt ist doch, dass ein Admin ja schön und gut ist aber was soll der hier schon bezwecken? Ich seh das doch richtig, dass sich ansich nichts ändert?! Die Forensoftware selbst ist hier ja schließlich nicht das Problem. Hier wirkt es halt einfach ein bisschen angestaubt ...

mfg
bugbuster

ps: irrtümer vorbehalten :D

 
PHP-Desaster
28-01-2008, 10:49 
 
Fakt ist doch, dass ein Admin ja schön und gut ist aber was soll der hier schon bezwecken? Ich seh das doch richtig, dass sich ansich nichts ändert?! Die Forensoftware selbst ist hier ja schließlich nicht das Problem. Hier wirkt es halt einfach ein bisschen angestaubt ...Genau so ist es!
Ich würde fast vorschlagen, das eBiz die bisherigen Arbeiten einer Auswahl von bereitwilligen Usern hier im Forum überlässt, dann wird vielleicht auch mal was daraus!

 
unset
28-01-2008, 13:04 
 
Ich würde übrigens auf den Titel "Supermufti" verzichten, wenn ich das mal anmerken darf. Für mich gilt in solchen Fällen der elementare Grundsatz "No religion, no politics". Solch ein Titel kann manchen Leuten (zurecht) sauer aufstoßen.

 
pekka
28-01-2008, 13:08 
 
Original geschrieben von unset
Ich würde übrigens auf den Titel "Supermufti" verzichten, wenn ich das mal anmerken darf. Für mich gilt in solchen Fällen der elementare Grundsatz "No religion, no politics". Solch ein Titel kann manchen Leuten (zurecht) sauer aufstoßen.

Warum?
Also konkreter: Warum sollte der "Supermufti" jemandem sauer aufstoßen? Verstehe ich nicht.

 
Berni
28-01-2008, 13:12 
 
ich stelle alles gleich um! (nach dem Essen ;))

bis ich die Umstellungen vorgenommen habe, möchte ich euch meinen Mann für die Landtagswahl 2008 in Hessen vorstellen.

http://www.rtlhessen.de/videos.php?video=981
und
http://www.rtlhessen.de/videos.php?video=1028
so long


@peter, ich rufe dich später mal an.

 
unset
28-01-2008, 13:12 
 
Weil der Begriff "Mufti" ein (sehr hoher) Titel für Mitglieder einer bestimmten Religion ist. Allein der Zusatz "Super" könnte, wenn man so will, als verunglimpfung aufgefasst werden. Ob man das selbst so sieht steht zwar auf einem anderen Blatt, aber wie gesagt: Ich würde von sowas schlicht die Finger lassen. Ich bin kein Fan irgendeiner Religion, aber irgendetwas in lächerlich machen oder für lustige Späßchen benutzen würde ich auch nicht.

Ist allerdings auch nur meine Meinung dazu.

 
pekka
28-01-2008, 13:20 
 
Original geschrieben von unset
Weil der Begriff "Mufti" ein (sehr hoher) Titel für Mitglieder einer bestimmten Religion ist. Allein der Zusatz "Super" könnte, wenn man so will, als verunglimpfung aufgefasst werden. Ob man das selbst so sieht steht zwar auf einem anderen Blatt, aber wie gesagt: Ich würde von sowas schlicht die Finger lassen. Ich bin kein Fan irgendeiner Religion, aber irgendetwas in lächerlich machen oder für lustige Späßchen benutzen würde ich auch nicht.

Ist allerdings auch nur meine Meinung dazu.

Dasselbe müssen z.B. die Katholiken mit "Literaturpapst", "Trendpapst", "Sexpapst" usw. schon seit Jahrzehnten mitmachen. Ohne daß jemand Ärger bekommen hat - außer vielleicht mal einer Anzeige.

 
unset
28-01-2008, 13:25 
 
Wie ich schon sagte, es ist ja lediglich meine Meinung.

 
asp2php
28-01-2008, 13:55 
 
Original geschrieben von pekka
Dasselbe müssen z.B. die Katholiken mit "Literaturpapst", "Trendpapst", "Sexpapst" usw. schon seit Jahrzehnten mitmachen. Ohne daß jemand Ärger bekommen hat - außer vielleicht mal einer Anzeige.

Aber Katholiken sind zum Glück nicht fanatisch und haben noch Sinn für Humor :D ... andere aber nicht so sehr :p ... Peter, du lebst gefährlich :D

 
Kropff
28-01-2008, 15:02 
 
herrgott nochmal. es gibt ja noch nicht mal einen obermufti. denn der ist eine deutsche redewendung für jemand, der sich zu wichtig nimmt (u.a.). und mit supermufti habe ich das voller selbstironie auf die spitze getrieben.

gruß
peter

 
PHP-Desaster
28-01-2008, 15:14 
 
herrgott nochmal. es gibt ja noch nicht mal einen obermufti. denn der ist eine deutsche redewendung für jemand, der sich zu wichtig nimmt (u.a.). und mit supermufti habe ich das voller selbstironie auf die sptize getrieben.Bann sie, wenn sie dich aufregen ^^

 
jahlives
28-01-2008, 15:43 
 
herrgott nochmal


Ein Ketzer??!!
Wetzt die Messer und bereitet den Scheiterhaufen vor. Heute gibt's Kölner BBQ ;) ;)

 
tontechniker
28-01-2008, 16:35 
 
Du hast voll den Überblick ... so löst eBiz die Probleme Und jetzt auch noch "Funvideos" posten ... Berni weiß wies geht.Heute gibt's Kölner BBQ Menschenfleisch ist eh gesünder weil die Menschen öfter duschen als die Tiere. (http://www.rtlhessen.de/videos.php?video=981)

 
Bugbuster
28-01-2008, 17:05 
 
man muss den pöbel nur bei laune halten :D

ich weiss nich was tontechniker aber mein blickfang ging auf der seite direkt in eine andere richtung

http://www.rtlhessen.de/content.php?seite=40

ps: video nicht angesehen :D

 
jahlives
28-01-2008, 17:26 
 
ich weiss nich was tontechniker aber mein blickfang ging auf der seite direkt in eine andere richtung


Diplomatische Umschreibung für: Ach was ist denn das für eine geile Sch... (sabber sabber) ;) ;)

Gruss

tobi

 
tontechniker
28-01-2008, 18:17 
 
Diplomatische Umschreibung für: Ach was ist denn das für eine geile Sch... (sabber sabber) Leider gibts nur noch Restexemplare :goth:

 
asp2php
28-01-2008, 21:09 
 
Original geschrieben von Berni
ich stelle alles gleich um! (nach dem Essen ;))

Na, seht ihr ... gleich (!) ... :rofl:

Na, pekka, hast du jetz Adminstatus, onemorenerd, jahlives, ... schon mod geworden?

Selbst einfache Sachen bleiben als leere Worte, hier könnt ihr nicht viel seitens eBiz erwarten.

 
pekka
28-01-2008, 21:10 
 
Original geschrieben von asp2php
Na, seht ihr ... gleich (!) ... :rofl:
Na, pekka, hast du jetz Adminstatus, onemorenerd, jahlives, ... schon mod geworden?


Nein, aber auch noch keine Kontaktdaten eingeschickt.

 
Kropff
28-01-2008, 21:22 
 
also berni wollte sich eigentlich heute abend bei mir melden. allerdings sollte er sich beeilen, habe heute meinen bier-und-code-hacken-abend. :) aber wofür brauchen wir eigentlich berni? das können (und sollten ggf.) die admins in eigenregie machen. wenn der könig schläft, betreiben die günstlinge ihre eigene politik.

gruß
peter

 
PHP-Desaster
28-01-2008, 21:32 
 
Dem kann ich nur beipflichten. Wenn der Stein endlich mal ins Rollen gebracht wird, passiert hier auch was. Habe ich in diesem Thread ja bereits mehrmals erwähnt ;)

 
pekka
28-01-2008, 21:45 
 
aber wofür brauchen wir eigentlich berni?


Fürs neue Design zum Beispiel! Und die Funktionien, die außerhalb des Forums liegen.

 
Kropff
28-01-2008, 21:48 
 
also onemorenerd hat sich dazu nicht geäußert, den lassen wir mal aussen vor. ansonsten für die mods und admins:

http://www.php-resource.de/forum/showthread.php?postid=570232#post570232

gruß
peter

 
jahlives
28-01-2008, 23:06 
 
Na, pekka, hast du jetz Adminstatus, onemorenerd, jahlives, ... schon mod geworden?

Das ist wie Warten auf Godot, aber vielleicht hat Berni heute nur sehr lange und ausgiebig gespiesen ;)

Gruss

tobi

 
Kropff
28-01-2008, 23:39 
 
gespiesen
was ist denn das für ein deutsch? das heißt gespeist, du eidgenössischer, du :D
und morgen abend bist du fällig :D

gruß
peter

 
onemorenerd
29-01-2008, 02:35 
 
Ich habe mich in diesem Thread bisher bewußt zurückgehalten. Ich fühle mich natürlich geehrt, als Moderator vorgeschlagen worden zu sein und würde den Auftrag gern annehmen.

Zur Zeit habe ich eine 50h-Woche, Uni nicht mitgerechnet. Ja, das geht. Und es geht vorbei. Bis dahin kann man von mir nicht allzuviel Einsatz erwarten.
Anderen geht es genauso, allen voran Berni selbst. Deshalb ist es eine gute Idee, zusätzliche Moderatoren zu ernennen.

Allerdings, und deswegen habe ich mich bisher nicht geäußert, sprach mir Pekka mit seinem ersten Beitrag aus der Seele. Die Sache mit dem Redesign ist wirklich eine Schande und die Mutterschaft durch Ebiz ist nur einseitig gewinnbringend. Ich hätte gern eine Reaktion der Verantwortlichen gelesen.
Aber den "Owner" dieses Forums muß man per Mail auf diesen Thread aufmerksam machen und er braucht geschlagene 5 Tage bzw. eine handfeste Drohung, bis er reagiert. Das kann man vielleicht noch mit Überlastung begründen. Aber die Reaktion, kein Wort zur Kritik, ist für mich Ausdruck von unangemessenem Desinteresse. Genauso die Nummer mit "nach dem Essen".
Inzwischen gehe ich davon aus, dass einfach nicht mehr zu erwarten ist. Also nehme ich erstmal was ich kriegen kann. Werde Berni gleich meine Daten schicken.

Ich hoffe, dass die (für ein "wir" ist es noch zu früh) neuen Moderatoren ihren Rang auch dazu nutzen werden, konstruktiven Druck nach oben aufzubauen.

Und ich hoffe, irgendwann auch mal zur richtigen Zeit in Köln zu sein und ein paar von euch kennenzulernen.


PS: Die Idee mit dem Wiki finde ich gar nicht so schlecht. Jedenfalls besser als dutzende Stickies.

 
Bugbuster
29-01-2008, 10:08 
 
Fürs neue Design zum Beispiel! Und die Funktionien, die außerhalb des Forums liegen.


Dem kann ich mich nur anschließen. Ist ja alles schön und gut wenn hier jetzt im Forum mal aufgeräumt wird aber daran ändert sich bei php-resource generell nix.

PS: Die Idee mit dem Wiki finde ich gar nicht so schlecht. Jedenfalls besser als dutzende Stickies.

da ist was wahres dran. die meisten anfängerfehler lassen sich jedoch auf wenige themen beschränken und jeden individuellen fehler in ein wiki aufnehmen ist wohl auch eher nachteilhaft.

mfg
bugbuster

 
jahlives
29-01-2008, 10:38 
 
@Berni
Kontaktdaten sind wiedermal raus...

 
Lennie
29-01-2008, 16:40 
 
Wenn sich Berni jetzt nicht mehr groß meldet, hinsichtlich vieler Dinge, dann biet ich die Möglichkeit vorerst ein Installiertes Wiki anzubieten, die denen man hier durch viele posts vertrauen kann können dann auch z.B. ftp usw. bekommen.

Ist jetzt sicherlich nicht die sauberste Lösung, aber zumindest eine. Für besseres bin ich offen.

 
pekka
29-01-2008, 16:45 
 
Das find ich ne gute Idee.
Lennie: Hast Du einen Favoriten? Ich mag DokuWiki (http://wiki.splitbrain.org/doku.php) seit zwei Tagen sehr, weil es so simpel ist. Ich wäre sehr dafür.

Das ganze braucht dann eine eigene Domain, finde ich. Ich würde mich im Rahmen meiner momentanen Möglichkeiten dran beteiligen.

 
Bugbuster
29-01-2008, 16:45 
 
Ist jetzt sicherlich nicht die sauberste Lösung, aber zumindest eine. Für besseres bin ich offen.


bin davon überzeugt, dass wenn wir die community ein wiki haben wollen dann wird berni uns eins installieren ... nach dem essen halt :D


denke wir sollten versuchen alles beisammen zu lassen sprich unter einem hut oder domain.



schon mitbekommen das klang heimlich pekkas kind das licht der welt erblickt hat

http://www.sepiacms.de/

 
pekka
29-01-2008, 16:49 
 
Ich bin auf jeden Fall für eine eigene Domain!

 
TBT
29-01-2008, 17:01 
 
wenn ihr schon eine eigene Domain aufsetzen wollt,
dann kann ich dafür Server etc. bieten :D

Hab da noch einen 4 CPU Server rum stehen, der den ganzen Tag
Däumchen dreht und ~80 Gb Traffic sind auch noch übrig im Monat

Domain habe ich auch noch eine php2all.de (war mal für was anderes registriert,
ist dann aber doch nichts geworden ... - wie meistens ;) )

auf dem Server kann alles installiert werden, was man benötigt,
habe vollen root Zugriff

 
pekka
29-01-2008, 17:03 
 
Die Domain finde ich schon mal nicht schlecht.
Ich persönlich bin für ein DokuWiki oder Wordpress, weil ich die am besten kenne. Wordpress ist für den Zweck vielleicht ein bisschen viel, aber man weiß nie was man in Zukunft noch braucht.
Was meint ihr?

 
jahlives
29-01-2008, 17:07 
 
Die Domain finde ich auch gut.
Wäre persönlich eher für ein Wiki

 
unset
29-01-2008, 17:09 
 
Dito

 
pekka
29-01-2008, 17:13 
 
Original geschrieben von Bugbuster


schon mitbekommen das klang heimlich pekkas kind das licht der welt erblickt hat

http://www.sepiacms.de/


Bin noch etwas schüchtern, weil der Code der Sneaky Preview erst zu 20% aufgeräumt und dokumentiert ist, und ich mich deutlich erinnere daß da noch ein paar Peinlichkeiten drin lauern :p Aber es mußte mal raus als erster Schritt. Wenns gut läuft, kommt heute oder morgen die Live-Demo, dann gibt es richtig was zu sehen.

 
Schnoop
29-01-2008, 17:16 
 
Von Peinlichkeiten kann ich nicht berichten :) ;)

 
pekka
29-01-2008, 17:25 
 
Ein paar gibt es schon noch... Tables... font face=''... wild im Application-Objekt gesetzte, nirgendwo erklärte Variablen... Aber die werden alle noch geputzt. :)

 
PHP-Desaster
29-01-2008, 17:33 
 
Die Domain finde ich auch OK. Ich finde das MediaWiki sehr gut, mit dem DokuWiki habe ich noch nicht gearbeitet. Wäre auch gerne mit von der Partie.

Wenns gut läuft, kommt heute oder morgen die Live-Demo, dann gibt es richtig was zu sehen.Ich bin schon gespannt wie ein Flitzebogen ^^

 
TBT
29-01-2008, 17:45 
 
Wiki oder Wordpress?

Eigentlich egal, wobei ich ein Wordpress auch nicht schlecht finden würde.
Habe ich immerhin schon mal gehabt, ein Wiki noch nicht :rolleyes:

 
Bugbuster
29-01-2008, 18:09 
 
Sneaky Preview erst zu 20% aufgeräumt und dokumentiert ist,

hab ich gesehen :) deine coding standards find ich nen bissel seltsam aber das is ja egal bin scho gespannt wie es da weiter geht.


back2topic

finde das ganze "ufert schnell voran". okay ich bin für alles offen wobei ich immer noch für die unterstütung durch ebiz hoffe oder eher denke, dass das im interesse von allen wäre.. aber wenn hier nen paar domains und ähm server rumfliegen haben why not :D

mfg
bugbuster

 
tontechniker
29-01-2008, 18:28 
 
Wiki oder Wordpress? Wiki oder Blog? Versteh ich nicht.

 
Bugbuster
29-01-2008, 18:39 
 
ich würde wordpress eher als smartes cms bezeichnen. schließlich kann man auch ohne probs statische seiten anlegen. es ist leicht zu bedienen beim wiki was ich kenne ist dies ein kleiner krampf jedoch auch erlernbar.

mfg
bugbuster

*edit*

natürlich hat das blog keinen versionslog integriert dafür würde nicht jeder mitwirken sondern nur ausgewählte und qualifizierte leutz .. hat alles wie immer seine vor und nachteile

 
Lennie
29-01-2008, 20:18 
 
ich bin für ein wiki. könnte ein wenig zeit beisteuern und auch wenn ihr wollt die domain web-week.de <- eigentlich für ein projekt gedacht welches ich momentan nicht starten kann.

edit

ja das mit deinem server find ich natürlich toll. aber wenn du den zuhause(?!?) an dem router klatscht, reicht dann die anbindung aus? ansonsten einfach mal fertig machen.

beim wiki würd ich doch wenn sagen das original...

 
TobiaZ
29-01-2008, 20:22 
 
Ich glaube du unterschätzt den TBT da ein wenig... Er prahlt sicher nicht mit seiner Apache Friends Installation. :rolleyes: ;)

Also ich würde ein Wiki samt Domain und Hosting bei TBT buchen. WP finde ich als Knowledgebase etwas schwierig. Order redet ihr über eine vernünftige Erweiterung, die das ganze (außer über suche oder Tags) vernünftig navigierbar macht?

Den versuch der PHP-Faq hat Benny damals hier im Forum schonmal gestartet, da war die Übersicht auch nicht gegeben...

 
Bugbuster
29-01-2008, 20:50 
 
und ~80 Gb Traffic sind auch noch übrig im Monat

der steht schon in nem Rechenzentrum :D oder er hat keine flatrate sondern nen volumen-dsl tarif :D


navigation bei nem wiki is natürlich so ne sache ... kenn das nur manuell aber es gibt sicherlich dafür eine erweiterung da ich es für ein populäres thema halte.

mfg
bugbuster

 
asp2php
29-01-2008, 20:54 
 
Ähm ... verstehe ich richtig, dass man einerseits versucht, das Froum hier auf Vordermann zu bringen, und andererseits ein Wiki woanders als Linkverweis oben drauf?

Hm ... warum nicht beides an einem Ort? Spricht: wenn Berni nicht in vernünftigen Zeitrahmen reagiert, machen wir eben bei TBT alles. :dontknow:

Ich hänge zwar an php-resource aber nur wegen seiner Stammusers und Mit-Mods/Admins. Wenn aber die komplette Mannschaft einen neuen Spielfeld schaffen will, dann bin ich auch gern dabei und helfe mit. Ich denke, nach spätestens einem Jahr haben wir den Stand erreicht, was php-resource zur Zeit hat. Die Leute besuchen php-resource unseretwegen und nicht wegen ebiz oder gar Berni.

My 2 cent.

 
TBT
29-01-2008, 20:59 
 
Der steht in einem Rechenzentrum,
einen 4 CPU Opteron 64bit stelle ich mir ganz sicher nicht in die Wohnstube
Der hört sich an wie ein Düsentriebwerk, und den Strudel in der Steckdose würde die Familienkasse nicht verkraften

 
TobiaZ
29-01-2008, 21:03 
 
Hm ... warum nicht beides an einem Ort? Wollte gerade schon losmotzen. ;) Aber dann hab ich doch zuende gelesen...Spricht: wenn Berni nicht in vernünftigen Zeitrahmen reagiert, machen wir eben bei TBT alles.Ja, deswegen ja erstmal ne externe basis aufbauen. Wenns dann hier wirklich nichts mehr wird, kann TBT ein zweites Standbein aufmachen und seinen Server an die ganzen Noobs unter dem Image des Wikis vermieten. ;)

 
Kropff
29-01-2008, 21:22 
 
so, ich habe jetzt mal eigeninitiative gezeigt. pekka und jahlives, willkommen im club der erlauchten :D . bei fragen einfach mal hier (http://www.php-resource.de/forum/forumdisplay.php?forumid=18http://www.php-resource.de/forum/forumdisplay.php?forumid=18) nachsehen.

onemorenerd, wenn du willst, verpasse ich dir auch ein paar sternsken am anfang. :)

gruß
peter

 
asp2php
29-01-2008, 21:26 
 
Original geschrieben von TBT
Der steht in einem Rechenzentrum,
einen 4 CPU Opteron 64bit stelle ich mir ganz sicher nicht in die Wohnstube
Der hört sich an wie ein Düsentriebwerk, und den Strudel in der Steckdose würde die Familienkasse nicht verkraften

hehe ... hat er 2fach oder 3fache Redundanznetzteil :D ... wenn ich unser Serverraum betrete habe ich immer die Mickymausbügel aufgesetzt, sonst wird man möglicherweise taub :p

 
PHP-Desaster
29-01-2008, 23:54 
 
Hm ... warum nicht beides an einem Ort? Spricht: wenn Berni nicht in vernünftigen Zeitrahmen reagiert, machen wir eben bei TBT alles. :dontknow:

Ich hänge zwar an php-resource aber nur wegen seiner Stammusers und Mit-Mods/Admins. Wenn aber die komplette Mannschaft einen neuen Spielfeld schaffen will, dann bin ich auch gern dabei und helfe mit. Ich denke, nach spätestens einem Jahr haben wir den Stand erreicht, was php-resource zur Zeit hat. Die Leute besuchen php-resource unseretwegen und nicht wegen ebiz oder gar Berni.Das sehe ich genauso wie du. Ich fühle mich wohl hier bei euch. Bin zwar noch bei ein paar anderen Foren angemeldet, aber das ist nichts wahres. Für Einsteiger mag es hier vielleicht etwas hart zugehen, aber vielleicht kann eine Sammlung von Standardthemen in einem Wiki als Verweis auch diese schnell zufrieden stellen und das Boardniveau erheblich steigern.
Ich habe vielleicht nicht die Erfahrung wie die Sternchen-Leuts hier im Forum, bin aber nur zu gerne bereit, Inhalte im Wiki zu erstellen oder andere Aufgaben zu übernehmen. Und ich denke, da bin ich nicht der einzige.
Wenn wir hier im Stich gelassen werden, sollten wir nicht zusehen, wie alles auseinander fällt sondern handeln. Da jetzt die Gelegenheit ist, zur nächsten Oase zu ziehen, sollten wir die Kamele satteln und abwandern!

@TBT: Der Link in deiner Signatur führt ins Leere!

 
pekka
29-01-2008, 23:59 
 
Mir gehts genauso. Ich fände es jammerschade, wenn es nciht mehr die PHP-Resource ist, und auch mit EBiz hat es immer gepaßt fand ich, aber wenn es nicht anders geht, ziehen die Kamele halt weiter.
(Die PHP-Resource ist seit 2001 mein einziges regelmäßiges Forum überhaupt.)

 
unset
30-01-2008, 00:11 
 
Original geschrieben von pekka

(Die PHP-Resource ist seit 2001 mein einziges regelmäßiges Forum überhaupt.)
Ich hab da zwar noch eins, aber ansonsten kann ich deine Gefühlslage voll und ganz teilen (für die, die sich wundern: Ich hab hier noch einen anderen Account, aber da Namen von Accounts nicht geändert werden/wurden, hab ich mir halt einen neuen zugelegt ;))

 
ZombieChe
30-01-2008, 01:11 
 
So, nochmal meine Meinung. Ich weiß zwar selber gar nicht, wie ich damals auf dieses Forum kam, aber ich hab mich hier stets wohlgefühlt. Allerdings muss man sich mal klar machen, dass wir nicht mehr im 20. Jahrhundert leben. Das (oder generell ein) Forum darf nicht das Aushängeschild von irgendeinem Betreiber werden, der sich nicht um das eigentliche Anliegen kümmert - eine breite, dynamische und interessante Community am Laufen zu halten. Derzeit wird das Forum aber nur von einigen wenigen getragen. Es scheint nicht zu gelingen, neue User auch langfristig zu binden. Und mal eben den halben Stammuserbestand zu Admins oder Moderatoren zu ernennen macht es nicht besser, weil die nötigen Änderungen von ganz oben kommen müssten.
Auch wenns traurig wär, aber ich würde den Wechsel begrüßen, damit irgendwo Leben in die Bude kommt (und ja, auch vom Design her) - drigendst!

Die Wiki Lösung halte ich für äußerst optimal - Standardprobleme müssen nicht unfreundlich abgeschmettert werden und es bleibt jede Menge Freiraum für Diskussionen, die dann eine Grundlage haben. Will jetzt nicht hasspredigen, aber was getan werden muss, muss nunmal getan werden und ich hoffe, dass wir das hinbekommen. Wenn Hilfe benötigt wird, trage ich natürlich gerne meinen Teil dazu bei.

ZC

Ahja, ein bekanntes Beispiel wo das ganze auch gut funktioniert:http://ubuntuusers.de/

 
Lennie
30-01-2008, 13:39 
 
ich sehe ein wiki aber nicht als ersatz zu einem forum sondern als ergänzung, um das problem mit den styckies besser zu regeln, wollte ich kurz einmal anmerken.

ansonsten sollte ein portal wie es die php -resource hat wieder mehr an bedeutung gewinnen. das besuche ich nie obwohl es ja ein großer teil der resource sein sollte.

 
Berni
31-01-2008, 11:49 
 
Hallo zusammen,

sorry für meine späten Antworten.
In der Vergangenheit habe ich das Forum sicherlich mehr als vernachlässigt was meine Aktivitäten im Forum betrifft. Das hängt eng mit meiner Firma zusammen und den steigenden Zeitbedarf.

Einige von die ich persönlich kenne wissen sehr wohl und viel an der neuen Version gearbeitet haben. Wie hatten 2 Studenten die im Rahmen eines Praxissemester eine komplett neue Version entwickelt hatten. Die Version wird vonm uns derzeit überarbeitet und hoffentlich bald online gestellt.

Wir haben eine Vielzahl neuer Funktionen und Features entwickelt die (echt viel!!!) es sicherlich wesentlich angenehmer für PHP-Entwickler machen hier im Froum bzw Portal zu schreiben und Ihren Nutzen zu ziehen. Gerade für Entwickler und Firmen. Auszug :
"Multilingual, Projektbörse, Memberfunktionen, CMS, Rechtesystem, verschiedene Indexarten, Tutorialfunktionen, Bewertungssystem, erweitere Newsfunktion inkl Forum ……"

Leider ist es nun mal so, dass wir als Firma Aufträge abarbeiten müssen um unsere Überleben zu sichern. Da kommt es schnell zu Aussetzer von 2-3 Monaten oder mehr wo wir nichts an php-resource.de machen können.

Wir sind im Moment heftig am Arbeiten die neue Version zumindest in Teilen online zu bekommen. Ich lade gerne jeden ein, sich mit seinem Wissen und Zeit am Portal zu beteiligen. Gerne können wir uns mal hier in FFM treffen um euch die neue Seite mal zu zeigen.

Zum Thema Kamele und Domain
Ich kann keinen halten. Jeder der will kann eine eigene Domain aufbauen.
Server und Technik haben wir sicherlich mehr als mehr. Auch hier haben wir bereits neue Maschinen für phpres angeschafft.

So - an meinem Problem "Zeit" kann ich wenig ändern. Ich denke es wäre sicherlich mal an der Zeit eine Art internes PHP-resource.de Treffen zu organisieren. Gerne auch in den Räumlichkeiten der ebiz inkl. Führung durch unser Rechenzentrum in Frankfurt.
(oder cebit)

Was haltet Ihr alle davon?

Gruß
berni

 
unset
31-01-2008, 11:59 
 
Mir lag ja die ganze Zeit auf der Zunge, dass man wenn Berni sagt, er wird sich zeitnah um etwas kümmern, sich auch mal in Geduld üben könnte, aber irgendwie hab ich selbst nicht dran geglaubt ...

Man wird aber doch noch überrascht ;)

Edit: Noch etwas. Wie wäre es mal die Ränge zu überarbeiten. "Senior Member" -> "Master" -> "PHP Junior" halte ich für eine sehr merkwürdige Reihenfolge. Außerdem haben Leute mit weit über 2000 Postings auch den Titel Master, das irritiert mich ebenfalls.

 
Kropff
31-01-2008, 13:11 
 
Außerdem haben Leute mit weit über 2000 Postings auch den Titel Master, das irritiert mich ebenfalls.
das ist ein ehrentitel, der verliehen wird.
Wie wäre es mal die Ränge zu überarbeiten
das thema hatte wir schon zig mal. ich denke, das ist durch.
Ich denke es wäre sicherlich mal an der Zeit eine Art internes PHP-resource.de Treffen zu organisieren.
an sich eine gute idee. wenn ich aber daran denke, wie schwer es ist, die leute unter einen hut zu bekommen, bezweifle ich, dass das jemals stattfinden wird.

gruß
peter

 
TobiaZ
31-01-2008, 13:17 
 
Original geschrieben von Kropff
an sich eine gute idee. wenn ich aber daran denke, wie schwer es ist, die leute unter einen hut zu bekommen, bezweifle ich, dass das jemals stattfinden wird.Ich bin sicher, wenn Berni die üppige Verköstigung in FFM organisiert, sollte das machbar sein. Mein Zugticket (Mangels günstigerem Inlandflug) kann Berni sicher von der Steuer absetzen. ;)

 
Kropff
31-01-2008, 13:22 
 
Mein Zugticket
machen wir ein gruppenticket. du ich, pekka und wer sonst noch will.

gruß
peter

 
jahlives
31-01-2008, 13:26 
 
Wäre auch gerne dabei, wenn ich es genug früh weiss um bei der Arbeit frei zu nehmen. Würde allenfalls noch einen Vierbeiner mitbringen...

 
unset
31-01-2008, 13:32 
 
Original geschrieben von Kropff
das ist ein ehrentitel, der verliehen wird.
Also irgendwo zwischen 500 und 1000 hatte ich auch Master. Dann ab 1000 war ich plötzlich PHP Junior.

Wenn es doch schon tausend mal angesprochen wurde, dann handelt doch nun endlich, wenn ihr die möglichkeit habt.

 
pekka
31-01-2008, 13:36 
 
Darauf haben wir alle gewartet! Ein echtes Statement. Cool.

Frankfurt: Wenns nach Mitte Februar ist, bin ich auch dabei. Gruppenticket ist ne Idee, aber Auto wär noch günstiger glaub ich.

 
Bugbuster
31-01-2008, 13:38 
 
Die "paar" Kilometer würde ich mitm Auto antreten sofern es Parkplätze gibt ;)

war ich plötzlich PHP Junior.

Ich glaube damit wird auf Stellenauschreibungen bezug genommen. PHP Junior Developer, PHP Senior Developer usw. ... was sagt so ein Titel schon zu den realen Fähigkeiten eines Benutzers aus? Beispiel Supermufti :D

 
pekka
31-01-2008, 13:39 
 
Naja, PHP Junior klingt aber echt saublöd.

 
unset
31-01-2008, 13:40 
 
Ja, nix, deswegen schlage ich doch vor sie zu ändern. Rede ich mit Wänden oder was? In der letzten paar Tagen habe ich echt das Gefühl alles zwei mal sagen zu müssen.

 
Bugbuster
31-01-2008, 13:46 
 
Dann klatscht doch noch nen Developer dran wenns euch soooo wichtig is. "Mufti light v0.1" - hätte auch was

 
TBT
31-01-2008, 13:55 
 
Original geschrieben von pekka
Darauf haben wir alle gewartet! Ein echtes Statement. Cool.
war das nicht der Sinn dieses Threads?

PS: Frankfurt ist verdammt weit weg ~ 4h Zug

 
TobiaZ
31-01-2008, 13:55 
 
@unset: Häh??? :D

 
asp2php
31-01-2008, 14:11 
 
Original geschrieben von pekka
Darauf haben wir alle gewartet! Ein echtes Statement. Cool.


Abwarten :rolleyes: ... man soll den Tag nicht vor dem Abend loben ;)

@peter, mach den unset doch mal zum ... ähm ... php child forever :D *duckundrennweg*

 
Berni
31-01-2008, 14:15 
 
Ich bin sicher, wenn Berni die üppige Verköstigung in FFM organisiert, sollte das machbar sein....

klar Pizza und Biers stelle ich :)

 
TobiaZ
31-01-2008, 14:16 
 
Oh ja, heiteres Titel-Umbenennen! ;)

 
Kropff
31-01-2008, 14:19 
 
deswegen schlage ich doch vor sie zu ändern
das kann jeder. schlag uns eine bessere einteilung vor.

btw: köln-egelsbach mit dem zug sind keine zwei stunden.

gruß
peter

 
jahlives
31-01-2008, 14:31 
 
btw: köln-egelsbach mit dem zug sind keine zwei stunden.

Wo liegt Egelsbach unbd wie kommt man dorthin? Gibt's dort nen Bahnhof oder nur eine Poststation für die Pferdekutsche ? ;)

 
unset
31-01-2008, 14:37 
 
Na, dann spinnt mal weiter eure hochtrabenden Pläne. Kritik werde ich mir dann in Zukunft wie gehabt schenken.

 
Kropff
31-01-2008, 14:44 
 
Original geschrieben von jahlives
Wo liegt Egelsbach unbd wie kommt man dorthin? Gibt's dort nen Bahnhof oder nur eine Poststation für die Pferdekutsche ? ;)
frankfurt und dann mit der s-bahn.
Kritik werde ich mir dann in Zukunft wie gehabt schenken.
wieso? dir gefällt die einteilung nicht, also schlag was vor. können ja anschließend einen abstimmung durchführen, schön demokratisch :)
dann spinnt mal weiter eure hochtrabenden Pläne
na ja, in köln hatten wir schon drei treffen, und bei einem war auch berni dabei.

gruß
peter

 
TobiaZ
31-01-2008, 14:45 
 
Original geschrieben von unset
Na, dann spinnt mal weiter eure hochtrabenden Pläne. Kritik werde ich mir dann in Zukunft wie gehabt schenken. Na, da muss ich Kropff schon recht geben. Deiner Kritik fehlt es ein wenig an Konstruktivität.

Nenne einfach mal deine Wunschtitel in der richtigen Reihenfolgen.

Aktuell (2004) ist das hier:

* Newbie (Minimum Posts: 0)
* Junior Member (Minimum Posts: 50)
* Member (Minimum Posts: 250)
* Senior Member (Minimum Posts: 500)
* Master (Minimum Posts: 750)
* PHP Junior (Minimum Posts: 1000)
* PHP Senior (Minimum Posts: 1500)
* PHP Junkie (Minimum Posts: 2000)
* PHP Guru (Minimum Posts: 2500)
* Dev Guru (Minimum Posts: 3500)
* Inventar (Minimum Posts: 5000)

Die Admins dürften sicher ne aktuellere Liste haben, falls es diese Gibt.

 
unset
31-01-2008, 14:54 
 
Original geschrieben von Kropff
wieso? dir gefällt die einteilung nicht, also schlag was vor. können ja anschließend einen abstimmung durchführen, schön demokratisch :)
Das Problem scheint zu sein, dass die meisten Leute unter Konstruktiver Kritik das aufzeigen von Alternativen verstehen. Das ist es aber nicht. Konstruktive Kritik wäre "das gefällt mir nicht, ändert doch bitte etwas daran", dekonstruktive/ungerechtfertigte/im Grunde überhaupt keine Kritik wäre "boah ist das Scheiße. Was habt ihr da für einen Müll verzapft". Insofern sehe ich mich allein aus diesem Grunde nicht in der Verpflichtung, alternative Vorschläge zu machen, denn ich denke, dass ist der Job eines Moderators/Administrators/Nenneswieduwillst.

Ich kritisiere im übrigen auch nur das, was mich persönlich schon gestört hat.

Was ich mit den hochtrabenden Plänen meine: Im Grunde habe ich mich da missverständlich ausgedrückt. Mir kommt es im Grunde so vor, als sehe ich einem Parteistammtisch zu: Dieses Gegenseitige abfeiern von den Vorschlägen aus den eigenen Reihen und das beinahe schon ignorieren von Außenseitern finde ich eben fast schon belustigend - wenn ich nicht grade einer dieser Außenstehenden wäre ;) - Generell finde ich eure Ideen ja auch gut: Das Wiki, ein internes Treffen um mal face 2 face zu koordinieren, ein grundlegender Frühjahrsputz der Boardsoftware. Es stößt mir nur sauer auf, dass Meinungen aus der Userbase lächelnd abgetan werden und dann wieder in Spammerei Zerstreung gesucht wird. Und ich sehe mich nunmal als Teil der Userbase.

Ist dir das konkret genug? Ich hoffe es, denn ich erhoffe mir von euren Ritterschlägen den frischen Wind, den ich mir schon sehr lange herbeisehne. Bis jetzt war es aber doch eher ernüchternd.

 
Abraxax
31-01-2008, 15:24 
 
Original geschrieben von asp2php
@peter, mach den unset doch mal zum ... ähm ... php child forever :D *duckundrennweg*
ich bin zwar nicht peter ... aber ich bin deinen vorschlag mal nachgekommen ...

 
Kropff
31-01-2008, 15:27 
 
Original geschrieben von Abraxax
ich bin zwar nicht peter ... aber ich bin deinen vorschlag mal nachgekommen ...
gib ihm wenigstens noch ein sternsken :D. btw: ich hoffe, unset hat humor. :D

gruß
peter

 
pekka
31-01-2008, 15:33 
 
Ich fühle mich nicht direkt angesprochen, weil ich von vornherein gesagt habe, daß ich für Admin-Pflichten erstmal wenig Zeit haben werde. Aber meine Meinung dazu:

- Das mit der konstruktiven Kritik sehe ich nicht so. Bei einem kommerziellen Projekt müßte das vielleicht so laufen, aber hier nicht. Wen was stört, der muß unbedingt selbst Alternativvorschläge einbringen, ganz realistisch, weil sonst nichts draus wird.
Das Einbringen und Diskutieren von Vorschlägen ist meiner Meinung nach keine Sache für Mods und Admins, sondern für alle. Mods und Admins stehen in der Pflicht, sie dann umzusetzen. Die Initiative zur Entscheidungsfindung ("Jetzt wird abgestimmt") kann und darf jeder ergreifen. Das ist glaube ich das, was dieses Forum am meisten braucht, es fault gern. Ansonsten ist es toll.

- Was den Userrang angeht, schlage ich vor, den Junior komplett zu streichen und den PHP Master 500 Punkte früher anfangen zu lassen.

- Das beinahe schon ignorieren von "Außenseitern" findet sicherlich hin und wieder statt, aus welchen Gründen auch immer, aber ich konnte hier in diesem Thread nicht viel davon sehen, außer daß Lennies Originalvorschlag mit dem Wiki unterging, was schade ist weil das so klang, als wäre da was fertig da. Das passiert aber manchmal einfach, und muß nicht automatisch mit dem Rang zu tun haben.

- Den Unterschied Mods / Userbase / "Außenseiter" sehe ich generell nicht so drastisch. Ich nehm hier seit Jahren kein Blatt vor den Mund und empfinde mich als voll gleichberechtigtes Mitglied, ob Mod oder nicht. Und wenn jemand aus meiner Sicht unberechtigt von etablierten Mitgliedern angegangen oder nicht enstgenommen wurde, war ich schon immer der Erste, dem das Messer in der Tasche aufging.

- Frischen Wind in das Forum reinzubringen, ist nach wie vor hauptsächlich Bernis Job, finde ich.

Fazit: Jeder darf und muß sich engagieren. Und wo sich Stammtische bilden, an denen Leute ohne Rang nicht ernstgenommen werden, muß man stehenbleiben und brüllen.

 
TobiaZ
31-01-2008, 15:48 
 
* Newbie (Minimum Posts: 0)
* Member (Minimum Posts: 100)
* PHP Junior (Minimum Posts: 250)
* PHP Senior (Minimum Posts: 750)
* PHP Master (Minimum Posts: 1500)
* PHP Junkie (Minimum Posts: 2500)
* PHP Guru (Minimum Posts: 4000)
* Inventar (Minimum Posts: 6000)

Das wäre mein Vorschlag. Ist zumindest hierarchisch leicht verständlich und enthält keine Doppelnennung mehr. Ich denke die Postzahl ist auch sinnig.

Ist die Reihenfolge Senior, Master, Junkie, Guru verständlich? Ich denke das steht und fällt mit der Interpretation von Junkie. ;)

---

Allerdings sehe ich in den "Usertiteln" lediglich als eine Art Belustigung, bzw. max. einen Aktivitätsindex, jedoch KEINERLEI qualitative Aussage.

Dafür wäre übrigens das lange geplante und eben von Berni angesprochene Bewertungssystem zuständig, was im übrigen mit einem "einfachen" Forenupdate integriert gewesen wäre... :rolleyes:

 
pekka
31-01-2008, 15:49 
 
Original geschrieben von Abraxax
ich bin zwar nicht peter ... aber ich bin deinen vorschlag mal nachgekommen ...

Das ist genau die scheiße, um die es gerade geht. Leuten während einer ernsthaften Auseinandersetzung am userrang rumpfuschen. :rolleyes:

 
Abraxax
31-01-2008, 15:57 
 
unset wollte einen anderen titel, asp hat einen vorgeschlagen. ;-)

wie auch immer ...

der aktuelle stand der ränge ist wie folgt eingestellt. (direkt aus dem admin panel kopiert )

Newbie (Minimum Posts: 0)
Junior Member (Minimum Posts: 50)
Member (Minimum Posts: 250)
Senior Member (Minimum Posts: 500)
Master (Minimum Posts: 750)
PHP Junior (Minimum Posts: 1000)
PHP Senior (Minimum Posts: 1500)
PHP Junkie (Minimum Posts: 2000)
PHP Guru (Minimum Posts: 2500)
Dev Guru (Minimum Posts: 3500)
Inventar (Minimum Posts: 5000)


bis heute abend will ich eine entscheidung für neue ränge sehen. dann werde ich diese einstellen.

evtl macht ein neuer thread zur abstimmung/diskussion sinn .... ?

 
unset
31-01-2008, 16:12 
 
Original geschrieben von Kropff
gib ihm wenigstens noch ein sternsken :D. btw: ich hoffe, unset hat humor. :D

gruß
peter
Hab ich, nur nicht euren! :mad:




















:P

 
Kropff
31-01-2008, 17:15 
 
bis heute abend will ich eine entscheidung für neue ränge sehen. dann werde ich diese einstellen.
ich setz mich heute abend mal daran.

gruß
peter

 
TobiaZ
31-01-2008, 17:22 
 
Neue Ränge (http://www.php-resource.de/forum/showthread.php?s=&threadid=89840)

 
Lennie
31-01-2008, 19:34 
 
Wenn sich TBT noch einmal meldet kann ich gerne auch da ein Wiki installieren. Installiert hätte ich ein fertiges Wiki schon, wenn mir jemand eine php-resource subdomain rüberhaut, kann ich die gerne aufschalten, und das wiki wäre damit erledigt.

Ich bin eigentlich dafür das es nur noch 3 Ränge gibt, und die Anzeige aller postings gleich deaktiviert wird. Das ufert schnell bei vielen in einer art Wettkampf aus wer mehr Beiträge schreibt, und dann am besten noch im Offtopic bereich.

Meine Vorschläge:
- Newbie <= 100
- Member <= 1000
- Master > 1000

Naja und dann noch für die hohen Tiere folgende ränge:
- Administrator
- Moderator

Für eine qualitive Bewertung gibt es in diesem Bereich eigentlich eine eigene Funktion. Name war irgendetwas wie "Empfohlen von" oder so. Findet man im Profil. Die könnte ja genutzt werden.

Was mich momentan ärgert ist das etwas zurückgebliebene System, da kann ich ja mal auf Berni warten, ob sich da was in absehbarer Zeit tut.

Ansonsten ist bei vielen Usern die hier mehr als 100 Postings haben schnell die Meinung das jeder der Hilfe braucht gleich Dumm ist, seine Fehler müssen dann gleich als besonders dämlich dargestellt werden. Sowas muss nicht sein. Ein Anfänger ist nicht Dumm, er fängt eben erst an.

 
TBT
31-01-2008, 19:50 
 
mein Rechner wartet auf eine Aufgabe,
Subdomain ist bestimmt möglich, oder Berni?

melde dich mal per Mail oder einem Messenger

 
TobiaZ
31-01-2008, 19:56 
 
Ich bin eigentlich dafür das es nur noch 3 Ränge gibt, Du hast aber schon mitbekommen, dass die Diskussion ganz woander statt findet? ;)

Für eine qualitive Bewertung gibt es in diesem Bereich eigentlich eine eigene Funktion. Name war irgendetwas wie "Empfohlen von" oder so. Findet man im Profil. Die könnte ja genutzt werden.Wie gesagt, darauf wollten wir schon lange hinaus. Aber Chef hat gesagt "gibts net". ;) Oder du zeigst mir mal, wie ich hier jemanden bewerten kann...

Was mich momentan ärgert ist das etwas zurückgebliebene System, da kann ich ja mal auf Berni warten, ob sich da was in absehbarer Zeit tut. genau :D

Ansonsten ist bei vielen Usern die hier mehr als 100 Postings haben schnell die Meinung das jeder der Hilfe braucht gleich Dumm ist, seine Fehler müssen dann gleich als besonders dämlich dargestellt werden. Sowas muss nicht sein. Ein Anfänger ist nicht Dumm, er fängt eben erst an. Das ist so nicht richtig. Meist zeigen die Treadstarter damit aber recht deutlich, dass sie die Suche immer noch nicht kennen. Nur ausnahmefälle für der Herr Haustein erweisen sich als wirklich sehr - resistent... ;)

melde dich mal per Mail oder einem Messenger :D :D

 
Lennie
31-01-2008, 21:07 
 
Benutzt du sowas wie MSN? das ist das einzige was ich habe. Ansonsten besitze ich keine Kontaktinformationen von dir. Schreib mir deine Mail doch mal über die Kontaktinformationen die hinter dem Link in meiner Signatur stecken.

wiki.php-resource.de wär super. passt gut, und sollte dann ordentlich im Forum verlinkt werden. Dass könnte ja dann ein neuer Admin erledigen. Für die Subdomain bräuchten wir aber Berni.

EDIT

Habe über das Profil mal meine Email und den Kontaktkram gesendet.

 
onemorenerd
31-01-2008, 21:53 
 
Oha, seit meinem letzten Blick in diesen Thread hat sich ja einiges getan.

Wird die neue Software, an der eBiz bastelt, ein Produkt oder ist sie nur für php-resource? Wenn es nur für den "Eigenbedarf" ist, könnte eBiz doch sein CVS/SVN öffnen und die Community mitentwickeln lassen. Schließlich ist das hier eine Entwickler-Gemeinschaft ... :dontknow:

 
Kropff
31-01-2008, 22:27 
 
Schließlich ist das hier eine Entwickler-Gemeinschaft
hast du die zeit dafür? also ich nicht.

gruß
peter

 
onemorenerd
31-01-2008, 23:04 
 
Gegenfrage: Wieviel liest und schreibst du hier täglich über die Probleme anderer Leute?
Ist das unfertige Update nicht unser aller Problem?

 
PHP-Desaster
31-01-2008, 23:24 
 
Berni sagte ja schon, es wurde sehr viel entwickelt und das Projekt zwischenzeitlich liegt. Zwischendurch hat bestimmt immer wieder mal jemand Zeit, daran zu arbeiten. Ich habe zum Beispiel ab morgen Semesterferien :p...
Das Wiki ist aber eine ähnliche Baustelle. Bis dort genügende Inhalte eingepflegt sind, muss auch erstmal ein wenig was getippselt werden.
Btw: Wie stellt ihr euch das vor mit dem Wiki? Ich würde vorschlagen, das sich jeder Anmelden und Beiträge verfassen kann, die Admins diese aber vorher freigeben müssen!

 
onemorenerd
31-01-2008, 23:33 
 
Ich würde vorschlagen, dass man sich im Wiki gar nicht anmelden muß. Single sing on, gegen die vBulletin-DB von php-resource. Geht das?

 
PHP-Desaster
01-02-2008, 00:30 
 
Ich würde vorschlagen, dass man sich im Wiki gar nicht anmelden muß. Single sing on, gegen die vBulletin-DB von php-resource. Geht das?Das wäre natürlich noch viel besser ^^

 
Berni
01-02-2008, 10:12 
 
Original geschrieben von onemorenerd
Oha, seit meinem letzten Blick in diesen Thread hat sich ja einiges getan.

Wird die neue Software, an der eBiz bastelt, ein Produkt oder ist sie nur für php-resource? Wenn es nur für den "Eigenbedarf" ist, könnte eBiz doch sein CVS/SVN öffnen und die Community mitentwickeln lassen. Schließlich ist das hier eine Entwickler-Gemeinschaft ... :dontknow:


keine schlechte Idee!! Wir setzten unser PHP Framework 2.5 ein.
Sicherlich können wir da was machen!!! - mal überlegen....

 
nOe
01-02-2008, 10:36 
 
Ich möchte nur mal anmerken, dass ich das Wiki als erstes zur Sprache gebracht habe, allerdings niemand darauf eingegangen ist :) Die Domain steht unten schon in der Signatur, allerdings bin ich der einzige registrierte User.. (Und es gibt nur einen Beitrag im Wiki, der allerdings schon sehr oft gesucht wurde :D)

 
TobiaZ
01-02-2008, 10:50 
 
Schön und gut, aber einfach im stillen kämmerchen die Software aufsetzen macht sicher wenig sinn. Das ist genauso wie mit den 0-User-Foren. Und den single-sign-in bekommen wir so auch nicht hin. ;)

 
PHP-Desaster
01-02-2008, 11:54 
 
keine schlechte Idee!! Wir setzten unser PHP Framework 2.5 ein.
Sicherlich können wir da was machen!!! - mal überlegen....Das hört sich doch gut an, mal sehen, wie du dich entscheidest ;)

 
Berni
01-02-2008, 11:58 
 
Original geschrieben von TobiaZ
Schön und gut, aber einfach im stillen kämmerchen die Software aufsetzen macht sicher wenig sinn. Das ist genauso wie mit den 0-User-Foren. Und den single-sign-in bekommen wir so auch nicht hin. ;)

ach doch - das bekommen wir auch hin ;)

 
Lennie
01-02-2008, 11:59 
 
TBT und ich haben uns gestern noch einmal wegen dem Wiki und dem Relaunch der Resourcen Software unterhalten.

Bei dem Wikipedia Verzeichnis sind wir auf die Meinung gekommen dass das ganze nicht ausreichend Google tauglich ist, und die Suchfunktionen und Übersicht auch hinterherhincken. Ich habe eine System welches ich momentan noch einmal überarbeite, übernommen. Was wir dann vielleicht nutzen, aber die genaue Software haben wir noch nicht festgelegt. Eigenvorschläge?

Mit dem gemeinsamen Entwickeln an dem Relaunch hatten wir sehr ähnliche einfälle, ich habe dazu noch folgendes als Zusatz vorzuschlagen:

http://www.liquidplanner.com/

 
Kropff
11-02-2008, 23:01 
 
bitte mal lesen (http://www.php-resource.de/forum/showthread.php?postid=572438#post572438)

gruß
peter

 
Shurakai
05-03-2008, 14:12 
 
Hallo zusammen,


ist ja schon ne Weile her, dass ich hier das letzte mal reingeschaut und vor allem gepostet habe. Ich glaube, das war so im Juni 2007. Ohne Peter hätte ich diesen Thread hier wahrscheinlich auch garnicht gesehen - danke Peter, dass du mich darauf aufmerksam gemacht hast.

Also generell muss ich sagen, dass mein eigenes "verschwinden" nicht unbedingt damit zu tun hatte, dass der Eigentümer (Berni) hier nix an der Seite getan hat. Es hängt viel mehr an der Zeit - man kann in der Zeit, die man für einen Post oder fürs lesen von (sinnlosen) Beiträgen braucht, einfach ne Menge mehr erreichen ;)

Ob und inwiefern ich Zeit habe, hier wieder regelmäßiger reinzuschauen und aktiv zu werden, wird sich zeigen.

Zum Thema Moderatoren möchte ich sagen:

Mit Sicherheit muss man hier mal ein paar mehr Leute einsetzen, aber das ist ja schon geschehen. Allen "Beförderten" gratuliere ich dazu recht herzlich!

Ich fühle mich geehrt, dass ich auch sofort vorgeschlagen wurde. Und das trotz meiner Abwesenheit. Vielen Dank!

Aber ich glaube nicht, dass ich selber dazu geeignet bin. Ich habe im Moment sehr wenig Zeit, Geld verdienen, Studium und das bisschen Freizeit, das mir bleibt, geht einfach vor. Aber mal schauen. Gegen einen zweiten normalen Stern hätte ich natürlich nix :p

Ich stehe dem Moderatoren- und Administratoren-Team aber sehr gerne beratend zur Seite. Ihr dürft mich also gerne ansprechen.


Bis bald
Christian


P.S.: Pekka: Meinste wir schaffen noch unseren Café-Besuch?! ;)

 
Benny-one
05-03-2008, 15:09 
 
Happy Bday Shurakai :beer:

 
Berni
05-03-2008, 15:13 
 
:grin:

 
Kropff
05-03-2008, 15:22 
 
Happy Bday Shurakai
http://www.peterkropff.de/fun/party4.gif http://www.peterkropff.de/fun/aktion031.gif

peter

 
Abraxax
05-03-2008, 22:26 
 
:beer:

ich habe dir dann auch mal ein kleines geschenk gemacht. ich hoffe, der rest ist damit einverstanden. :jo:

 
asp2php
05-03-2008, 22:27 
 
Auch von mir alles Gute :beer:

 
Kropff
05-03-2008, 22:49 
 
ich habe dir dann auch mal ein kleines geschenk gemacht. ich hoffe, der rest ist damit einverstanden.
woh, ein zweiter stern zu geburtstag! und ich dachte, so was müßte man sich verdienen. :D

gruß
peter

 
Abraxax
05-03-2008, 22:55 
 
den hat er sich doch heute "verdient". er war mal wieder hier. und das an seinem bday. ;-)

 
Shurakai
06-03-2008, 15:00 
 
Danke danke ;) Ihr habts sogar gemerkt - unglaublich... :)

- -

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:14 Uhr.