php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
Farbverlauf


 
fritzje610
29-08-2009, 18:36 
 
Hallo zusammen,

mal ne bescheidene Frage von mir zum Thema Hintergründe und Photoshop.
Die meisten kennen sicherlich ja wer kennt wen (das ist das beste Beispiel an dem man mein Problem erklären kann) das verläuft der Hintergrund ja von oben nach unten von weiß nach blau.
Das Hintergrundild ist nur ein paar Pixel breit und entsprechend hoch und wird mit repeat-x per css gekachelt. Auch soweit alles klar.

Frage nun, wie kann ich mit Photoshop solch einen Verlauf erzeugen? Hintergrund dazu ist, ich brauch demnächst ein paar solcher Hintergründe und muss wissen, wie sowas erstellt wird. Im Einsatz habe ich Photoshop10.

Für eure Antworten und Hilfe bedanke ich mich im voraus ! ! !


Gruß

Michael

 
wahsaga
29-08-2009, 18:50 
 
Im Einsatz habe ich Photoshop10.
Und das Handbuch war bei deiner "gesaugten" Version vermutlich nicht dabei ...?


Dann benutze halt die Suchmaschine deiner Wahl - ich bin sicher, da findest du auch Infos dazu.

 
Kropff
30-08-2009, 13:55 
 
Such mal nach "Gradient Tool" oder Verlaufswerkzeug. Findest du übrigens im Tool-Panel.

Peter

 
fritzje610
30-08-2009, 19:47 
 
@wahsaga. Genau richtig, das Handbuch war bei der gesaugten Creative Suite 3 Premium leider nicht dabei. Hätte ich gerne auch noch gesaugt. Aber man kann ja nicht alles haben. Außerdem kann es Dir völlig egal sein, wo ich meine Software her habe !

@peter. Vielen Dank für deinen Tip. Ich werde mein Glück mal versuchen.



Gruß

Michael

 
mac4design
08-09-2009, 20:04 
 
...und schau, dass du Dither (Englisch) oder sowas wie Störpixel auf Deutsch ausschaltest, damit du einen reinen Verlauf bekommst, du willst ihn ja wiederholen, und dabei fallen Störpixel unangenehm auf.

Grüße
mac4design

 
PHP-Desaster
08-09-2009, 20:27 
 
Der Verlauf sollte eh nur einen Pixel in der zu wiederholenden Koordinate besitzen, dann sind irgendwelche Dithers eh egal.

 
fritzje610
09-09-2009, 07:25 
 
Hallo,

das der Verlauf nur einen Pixel in der Wiederholkoordinate haben sollte wussteich. Ich wusste nur nicht, wo ich das Werkzeug dazu finde.

Hat alles geklappt. Super.


Danke ! ! !

- -

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:25 Uhr.