php-resource




Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen :
php.net vs DNS


 
Abraxax
18-03-2010, 14:59 
 
php.net scheint im DNS nicht mehr aktiv zu sein.
Kann das jemand bestätigen?

sun:~# whois php.net

Whois Server Version 2.0

Domain names in the .com and .net domains can now be registered
with many different competing registrars. Go to http://www.internic.net
for detailed information.

Domain Name: PHP.NET
Registrar: TUCOWS INC.
Whois Server: whois.tucows.com
Referral URL: http://domainhelp.opensrs.net
Name Server: NS1.EASYDNS.COM
Name Server: NS2.EASYDNS.COM
Name Server: NS3.EASYDNS.ORG
Name Server: NS6.EASYDNS.NET
Name Server: REMOTE1.EASYDNS.COM
Name Server: REMOTE2.EASYDNS.COM
Status: clientTransferProhibited
Status: clientUpdateProhibited
Updated Date: 17-nov-2009
Creation Date: 18-nov-1997
Expiration Date: 17-nov-2010

>>> Last update of whois database: Thu, 18 Mar 2010 12:54:50 UTC <<<

[...]

sun:~#

Die zuständigen Nameserver sind damit klar ..... Fragt man diese ab kommt immer "server can't find php.net: SERVFAIL".


sun:~# nslookup php.net NS2.EASYDNS.COM
Server: NS2.EASYDNS.COM
Address: 72.52.2.1#53

** server can't find php.net: SERVFAIL

sun:~# nslookup php.net NS3.EASYDNS.ORG
Server: NS3.EASYDNS.ORG
Address: 209.200.187.4#53

** server can't find php.net: SERVFAIL

sun:~# nslookup php.net NS6.EASYDNS.NET
Server: NS6.EASYDNS.NET
Address: 205.234.220.146#53

** server can't find php.net: SERVFAIL

sun:~# nslookup php.net REMOTE2.EASYDNS.COM
Server: REMOTE2.EASYDNS.COM
Address: 209.200.187.4#53

** server can't find php.net: SERVFAIL

sun:~# nslookup php.net REMOTE1.EASYDNS.COM
Server: REMOTE1.EASYDNS.COM
Address: 205.234.220.154#53

** server can't find php.net: SERVFAIL

sun:~# nslookup php.net NS1.EASYDNS.COM
Server: NS1.EASYDNS.COM
Address: 64.68.192.10#53

** server can't find php.net: SERVFAIL

sun:~#



Ich finde das schon merkwürdig.

Oder ist das nur bei mir?

 
unset
18-03-2010, 15:12 
 
Same here

 
Abraxax
18-03-2010, 15:25 
 
Das Problem scheint wieder behoben. Kannst du das bestätigen?
Zumindest kann man die Site wieder besuchen und auflösen.

 
onemorenerd
18-03-2010, 15:26 
 
Geht wieder.

 
Abraxax
18-03-2010, 15:30 
 
Ich habe das Gefühl, dass nur Telekom-Leitungen betroffen sein könnten.
Habt ihr beiden Telekom?

Wir haben es noch zusätzlich mit einer QSC Leitung getestet. Damit klappte es erstaunlicherweise.

 
onemorenerd
18-03-2010, 15:51 
 
Ich habe Telekom, Kabel Dtl., Eplus und Alice. Geht überall.

 
Abraxax
18-03-2010, 19:11 
 
Das war mir klar. ;-)
Die Frage wäre, ob es zum entsprechenden Fehlerzeitpunkt nur bei Telekom eine Störung gegeben haben könnte.

 
h3ll
18-03-2010, 20:51 
 
Habe UPC Austria und den selben Fehler zur genannten Zeit.

 
Abraxax
18-03-2010, 21:07 
 
>>> Last update of whois database: Thu, 18 Mar 2010 12:54:50 UTC <<<
Wenn man der Message im Whois glauben kann, könnte man annehmen, dass die heute ihren Provider gewechselt haben könnten.

 
unset
18-03-2010, 21:07 
 
Finde den Tweet leider nicht mehr, aber lt. eines PHP Offiziellen waren das einfach nur Probleme beim DNS-Provider.

 
Abraxax
18-03-2010, 21:57 
 
Das erklärt natürlich alles.
Ich fand's halt nur "interessant" da ich zu diesem Zeitpunkt auch an unseren Nameservern gebastelt habe.

- -

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:01 Uhr.