php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 01:55
holema
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : holema ist offline
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 10
holema befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Probleme mit INSERT

Ich soll für eine Stiftung eine Datenbank einrichten und habe dafür ein Programm in PHP geschrieben. Auf meinem Rechner unter XAMPP läuft es auch ohne Probleme, doch jetzt auf dem Server funktioniert das löschen von Daten jedoch nicht das schreiben und ändern von Datensätzen. Es wird nur mein Fehler Ausgegeben.
Da ich Daten löschen kann, schließe ich daraus dass ich mich mit der Datenbank verbunden hab, das Problem ist jetzt wirklich nur noch das schreiben und ändern.
Als Ausgabe kommt "nicht erfolgreich gespeichert".

PHP-Code:
//verbinden mit der datenbank
include ("verbinden.inc.php");
//SQL Befehl
$sql_befehl "INSERT INTO benutzer
VALUES
(
'',
'$_name',
'$_vorname',
'$zeitstempel'
)
"
;
if (
$db->query($sql_befehl)){
echo 
"";
 } else {
echo 
"<br><br>" "nicht erfolgreich gespeichert";
}
//verbindung schliesen
$db->close();
            
                        
echo 
"Hallo " "$_vorname  " "$_name  " "<br><br>";
?> 
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 04:17
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

ich würde im else-Zweig erstmal die Datenbank nach dem Fehler befragen (das steht übrigens sogar in den Forenregeln). Da du vermutlich die Mysqli-Erweiterung verwendest, solltest du im Handbuch mal über mysqli->errno und mysqli->error lesen.

Übrigens sind vollständige Inserts (bei denen die Spaltennamen angegeben werden) immer die bessere Wahl.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 08:35
TBT
  Moderator
Links : Onlinestatus : TBT ist offline
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 2.787
TBT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
TBT eine Nachricht über ICQ schicken TBT eine Nachricht über AIM schicken TBT eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

ich würde glatt bei dem obigen Codeschnipsel behaupten, das liegt an der Einstellung von register_globals, und der Threadersteller schreibt ungeprüft in die DB
__________________
TBT

Die zwei wichtigsten Regeln für eine berufliche Karriere:
1. Verrate niemals alles was du weißt!


PHP 2 AllPatrizier II Browsergame
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 09:23
holema
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : holema ist offline
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 10
holema befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielen Dank, ich werde heute Nachmittag mal eure Lösungen ausprobieren.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 18:02
holema
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : holema ist offline
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 10
holema befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,
Ich hab mich wieder mal an mein Script gesetzt und hab mal mit dem Befehl
PHP-Code:
//verbinden mit der datenbank
include ("verbinden.inc.php");
//SQL Befehl
$sql_befehl "INSERT INTO benutzer
VALUES
(
'',
'$_name',
'$_vorname',
'$zeitstempel'
)
"
;
if (
$db->query($sql_befehl)){
echo 
"";
 } else {
$result mysql_query($query) OR die(mysql_error());
echo 
"$resultat";
 }
//verbindung schliesen
$db->close(); 
Als Fehlermeldung hab ich
Zitat:


Warning: mysql_query() [function.mysql-query]: Access denied for user 'ODBC'@'localhost' (using password: NO) in D:\spiele_datenbank\spieleauswahl.php on line 92

Warning: mysql_query() [function.mysql-query]: A link to the server could not be established in D:\spiele_datenbank\spieleauswahl.php on line 92
Access denied for user 'ODBC'@'localhost' (using password: NO)
erhalten

Geändert von TobiaZ (18-04-2011 um 18:29 Uhr) Grund: Edit by TobiaZ: Fehlermeldungen gehören bestimmt nicht in HTML-Tags!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 18:02
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.581
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ohne Datenbankverbindung funktionieren keine Datenbankabfragen.

Bitte erstmal die Grundlagen lernen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 18:18
holema
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : holema ist offline
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 10
holema befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Datenbankverbindung ist in der verbinden.inc.php hinterlegt.

Das löschen ist ja erfolgreich, nur das schreiben und ändern von Daten ist nicht möglich
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 18:22
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.581
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Offenbar ist keine Datenbankverbindung vorhanden, sonst würde PHP keine Fehlermeldungen werfen.

Mir fällt übrigens auf, dass du einmal $db->query() und ein anderes mal mysql_query() verwendest. In $db steckt vermutlich ein mysqli- oder PDO-Objekt, das eine andere Datenbankverbindung verwendet als die Funktion mysql_query(). Also warum verwendest du zwei unterschiedliche Datenbankerweiterungen?

Geändert von h3ll (18-04-2011 um 18:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 18:26
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von holema Beitrag anzeigen
PHP-Code:
if ($db->query($sql_befehl)){
echo 
"";
 } else {
$result mysql_query($query) OR die(mysql_error());
echo 
"$resultat";
 } 
Erst benutzt du ein Objekt $db, um eine Abfrage zu machen, und anschließend versuchst du es direkt über mysql_query - du solltest dich mal für eins von beidem entscheiden. (Bzw. beim Copy&Paste-„Programmieren“ wenigstens ein bisschen nachdenken.)
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 18:27
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Datenbankverbindung ist in der verbinden.inc.php hinterlegt.
PHP sieht das anders. Aber zeig doch mal!

Zitat:
Das löschen ist ja erfolgreich, nur das schreiben und ändern von Daten ist nicht möglich
Welches Löschen??? In dem fehlerhaften Script steht nichts von einer Delete-Query. Also kannst du auch nicht behaupten, dass das Löschen funktioniert.

Auch interessant, dass du sowohl eine nicht näher bekannte Klasse für die DB-Operationen verwendest, als auch die herkömmlichen PHP-Funktionen.

Ich vermute, dass hier der Hund begraben ist. Und das ist ganz eindeutig auf fehlende Grundlagen zurückzuführen. Versuche doch den Code selbst mal stück für Stück nachzuvollziehen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 18:28
holema
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : holema ist offline
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 10
holema befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die Verbinden.inc.php
sieht so aus und wird auch auf meinem lokalen Rechner von XAMPP akzeptiert, genauso wie das komplette Script
PHP-Code:
<?php

    
// Verbindungs-Objekt samt Zugangsdaten festlegen
@$db = new mysqli('localhost''Benutzername, 'Passwort'kaltenbach'); 

// Verbindung ?berpr?fen
if (mysqli_connect_errno()) {
    
printf("Verbindung fehlgeschlagen: %s\n"mysqli_connect_error());
    exit();
}
            
?>
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 18:30
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.581
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mysqli ist aber nicht mysql. Entscheide dich für eines (sinnvollerweise für mysqli) und mach da kein Mischbetrieb.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 18:31
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Auch hier wieder ganz dreckig gemischt, aber hier bleibst du wenigstens bei mysqli.

Fehler liegt also ganz offensichtlich dass du Äpfel und Birnen miteinander vermischst.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 19:01
holema
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : holema ist offline
Registriert seit: Apr 2011
Beiträge: 10
holema befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So, ich hab jetzt das ganze mit dem mysqli befehl gemacht und bekomme nun einen anderen Fehler.

PHP-Code:
//verbinden mit der datenbank
include ("verbinden.inc.php");
//SQL Befehl
$sql_befehl "INSERT INTO benutzer
VALUES
(
'',
'$_name',
'$_vorname',
'$zeitstempel'
)
"
;
if (
$db->query($sql_befehl)){
echo 
"";
} else {
echo 
mysqli_error($sql_befehl);
 }
//verbindung schliesen
$db->close(); 
HTML-Code:
Warning: mysqli_error() expects parameter 1 to be mysqli, string given in D:\spiele_datenbank\spieleauswahl.php on line 93
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 18-04-2011, 19:06
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard



<aufreg>Was sollst du als erstem Parameter angeben??? Mit Sicherheit keinen SQL-Befehl!</aufreg>

PHP ist so nett und sagt dir ganz genau, was du falsch gemacht hast und was du statt dessen machen sollst. Ein Unmittelbares Nachfragen ist hier überflüssig. Wenn die Fehlermeldung nicht verstanden wurde, steht im Handbuch, was zu tun ist. Wenn auch das nicht verstanden wurde, gibt es Suchmaschinen und wenn die keine brauchbaren Ergebnisse liefern, dann bietet es sich an, in einem Forum zu fragen. Anderenfalls erweckt das den Eindruck, dass du gar nicht programmieren willst. Und dann wiederum bist du hier falsch.

EDIT:
Und bitte verwende nicht die [HTML]-Tags für deine Fehlermeldungen. Die sind wie der Name schon sagt, für HTML-Code!
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
insert, mysql


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
MySQL5.0 auf 1&1 Probleme mit INSERT INTO RachelS SQL / Datenbanken 19 12-04-2011 17:14
[MSSQL + PHP] Konflikt zwischen Datentypen / Probleme bei INSERT squirrelcgn SQL / Datenbanken 4 29-03-2006 14:04
Probleme mit 'insert' aus Formular blacky69 PHP Developer Forum 2 16-08-2004 21:52
mySQL insert bereitet probleme Buztar SQL / Datenbanken 1 23-03-2004 19:47
Probleme mit Checkboxen und MySQL Insert soularis SQL / Datenbanken 6 30-07-2003 11:21

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:40 Uhr.