php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 09-08-2011, 12:07
newby
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : newby ist offline
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 4
newby befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Question bei Enter Listenzeichen einfügen ?

Hallo User
Ich beschäftige mich noch nicht sehr lange mit PHP und MYSQL. Versuche es mir über Bücher und Tutoriels selbst etwas näher zu bringen. stehe nun vor einem Problem. Ich bin dabei mir ein Eingabeformular für meine Datenbank zu schreiben, wobei ich möchte, das wenn ich auf Enter drücke die Datenbank ein </li><li> einfügt. gibt es irgendeine Möglichkeit das zu realisieren?
Danke für eure Mühe
Wolfgang
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-08-2011, 12:19
Benutzerbild von Berni Berni
  OWNER
Links : Onlinestatus : Berni ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: Frankfurt / Egelsbach
Beiträge: 6.306
Blog-Einträge: 6
Berni befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

?? ich vestehe nicht ganz was du möchtest!

du kannst deinem post doch einfach einen String anhängen

z.b

PHP-Code:
$_POST[feld]='<li>'.$_POST[feld].'</li>'
__________________

php-Entwicklung | ebiz-consult.de
PHP-Webhosting für PHP Entwickler | ebiz-webhosting.de
die PHP Marktplatz-Software | ebiz-trader.de
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-08-2011, 12:49
newby
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : newby ist offline
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 4
newby befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

danke Bernie für die schnelle Antwort.
aber das sieht bei mir etwas anders aus: ich bin dabei seit einiger zeit! eine Datenbank mit meiner Rezeptsammlung zu füllen. Bisher habe ich das mit myadmin gefüllt. Nun möchte ich aber auch anderen die möglichkeit dazu geben.
auszug aus meinem script:
Code:
<?php
if (isset($_POST['submit'])) { $ausgabe = ''; $fehler = ''; if (isset($_POST['cat_id']) && !is_array($_POST['cat_id']) && $_POST['cat_id'] !=''){ $ausgabe .= 'Auswahl' . htmlspecialchars($_POST['cat_id']).'<br />'; $cat_id = $_POST['cat_id']; }else { $fehler .='Keine Kategorie ausgewählt!<br />'; } if (isset($_FILES['bild'])){ $datei= $_FILES['bild']; if ($datei['type'] == 'image/jpeg'){ copy($datei['tmp_name'], 'bilder/'. $datei['name']); $bild= ' '."<img src='bilder/{$datei['name']}' width='250'/>" ; }
}
if (isset($_POST['zutaten']) && !is_array($_POST['zutaten']) && $_POST['zutaten'] != ''){ $ausgabe .= 'Zutaten:' . htmlspecialchars($_POST['zutaten']).'<br />'; $zutaten = '<ul><li> '. $_POST['zutaten'].'</li></ul>'; }else { $fehler .= 'Keine Zutaten angegeben!<br />';
}
if (isset($_POST['besonderes']) && !is_array($_POST['besonderes']) ){ $ausgabe .= 'Besonderes:' . htmlspecialchars($_POST['besonderes']).'<br />'; $besonderes = ' '. $_POST['besonderes']; }else {
}
$id=
NULL; $db= new mysqli($server, $benutzer, $passwort, $datenbank); $statement = $db->prepare(" INSERT INTO rezepte (id, cat_id, titel, bild, personen, zutaten, zubereitung, besonderes, tipps, zeit, id_land) VALUES (?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?, ?); "); $statement->bind_param('iississsssi', $id, $cat_id, $titel, $bild, $personen, $zutaten, $zubereitung, $besonderes, $tipps, $zeit, $id_land); $statement->execute(); $statement->close(); $db->close(); // echo "$ausgabe" ;
echo '</body><html/>'; exit(); } else { echo "<b>$fehler</b>"; } }
?>
da es nur ein Post ist und ich dort mehrere verschiedene Anzahl Elemente habe, weiß ich keinen Rat.
Das Script hat auch noch einen Fehler, den ich noch nicht gefunden habe. Nur wenn es komplett ausgefüllt ist trägt es sich in die Datenbank ein. Wobei nicht alles Pflichtfelder sein sollen. habe es schon mit Leerstringsversucht, klappt aber nicht.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09-08-2011, 13:20
Benutzerbild von ApoY2k ApoY2k
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ApoY2k ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 359
ApoY2k befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
ApoY2k eine Nachricht über ICQ schicken ApoY2k eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Speichere niemals Layout-Daten mit den eigentlichen Daten in einer Spalte. Was du machst, ist HTML-Code in der Datenbank zu speichern. Das ist eine ganz blöde Idee, weil es, wie du selbst merkst, nur Probleme macht.

HTML sollte immer erst beim Ausgeben dazu kommen, nicht beim Eintragen.

Versuche nicht alles in eine Tabelle zu stecken. Gerade "Zutaten" ist dafür prädestiniert, in eine eigene Tabelle ausgelagert zu werden und mit einem Verweis auf die "id" des Rezepts eine Zuordnung hinzukriegen.

Dann hättest du auch dein Problem nicht, weil du beim Ausgeben der Zutaten eine Schleifen hast, und so jede Zutat einfach in ein eigenes "<li>" packen kannst.

Wenn du das alles nicht machen willst, dann ersetze zur Not eben einfach mit preg_replace("/[\r\n]+/", "</li><li>"); deine Zutatenliste. Das wird dir aber nur noch mehr Probleme bereiten als wenn du dein Datenmodell überarbeitest, das garantiere ich dir.
__________________
This is what happens when an unstoppable force meets an immovable object.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09-08-2011, 15:43
newby
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : newby ist offline
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 4
newby befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ApoY2k du meinst also ich sollte mir noch 2 zusatztabellen anlegen die erste wo jede erdenkliche zutat eine eigene spalte bekommt und die zweite mit den dazu gehörigen grössen angaben. wie ich das auslesen kann weiß ich. aber wie sollte ich es mit dem eingabeformular dann machen? bei den zwei sachendie ich schon ausgelagert habe (Kategorieund Land) habe ich es im eingabeformular mit auswahlfeldern gemacht, weil es eindeutig nur eine möglichkeit gibt.
ich weiß, das ich mich als anfänger schon an ein sehr grosses projekt gesetzt habe. aufgeben kann ich später immer noch.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09-08-2011, 15:44
newby
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : newby ist offline
Registriert seit: Aug 2011
Beiträge: 4
newby befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ApoY2k du meinst also ich sollte mir noch 2 zusatztabellen anlegen die erste wo jede erdenkliche zutat eine eigene spalte bekommt und die zweite mit den dazu gehörigen grössen angaben. wie ich das auslesen kann weiß ich. aber wie sollte ich es mit dem eingabeformular dann machen? bei den zwei sachendie ich schon ausgelagert habe (Kategorieund Land) habe ich es im eingabeformular mit auswahlfeldern gemacht, weil es eindeutig nur eine möglichkeit gibt.
ich weiß, das ich mich als anfänger schon an ein sehr grosses projekt gesetzt habe. aufgeben kann ich später immer noch.
aber danke für deinen rat ApoY2k
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09-08-2011, 16:04
Benutzerbild von ApoY2k ApoY2k
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ApoY2k ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 359
ApoY2k befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
ApoY2k eine Nachricht über ICQ schicken ApoY2k eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Bau eine Tabellle mit Zutaten, die dynamisch gefüllt wird. Das heißt der User hat entweder die Möglichkeit, eine bereits in der Datenbank vorhandene Zutat auszuwählen, oder eine neue einzugeben, wenn er seine nicht findet.

Die Mengenangabe ist jedes mal individuell und wird in der Rezept-Zutat-Zuordnungstabelle als zusätzliches Feld gespeichert.

Wenn du mit ERM was anfangen kannst, siehe Anhang. (Denk dir ein m und ein n an die Relation)

Bei Eintragen eines neuen Rezeptes bietest du wie gesagt einfach beide Möglichkeiten an: Neue Zutat eintragen oder bereits vorhandene benutzen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
bei Enter Listenzeichen einfügen ?-rezept-zutat.png  
__________________
This is what happens when an unstoppable force meets an immovable object.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
<textarea> per ENTER senden Nordin HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 30 08-05-2008 00:21
Enter in DB? schmoe20 PHP Developer Forum 1 17-12-2005 12:03
Enter durch <br /> Piti PHP Developer Forum 6 01-09-2005 08:02
Enter und abschicken???? Master X HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 8 01-01-2004 17:43
[htmlArea]Nach enter keine <p> einfügen tomstig HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 6 17-12-2003 21:13

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:37 Uhr.