php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 09-09-2011, 22:30
andyB
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andyB ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Ort: Hamburg, Germany
Beiträge: 27
andyB ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [MySQL] Joins oder einzelne Abfragen

Moin Moin!

Zu erst ein paar Fakten.

Ich habe in meiner Datenbank folgende Tabellen:
Code:
tbl:r
+ ----+------+---------+-----+-----+---------+--------+
| rid | name | comment | lid | uid | created | status |
+ ----+------+---------+-----+-----+---------+--------+
-> genau 1 Ergebnis-Zeile

tbl:k
+ ----+------+
| kid | name |
+ ----+------+
-> eine oder mehrere Ergebnis-Zeilen (über r_k)

tbl:r_k
+----+-----+-----+
| id | rid | kid |
+----+-----+-----+
-> eine oder mehrere Ergebnis-Zeilen

tbl:z
+-----+-----+----+----+----+
| zid | rid | z1 | z2 | z3 |
+-----+-----+----+----+----+
-> eine oder mehrere Ergebnis-Zeilen

tbl:b
+-----+-----+---+
| bid | rid | b |
+-----+-----+---+
-> genau eine Ergebnis-Zeile

tbl:u
+-----+------+-------+
| uid | name | level |
+-----+------+-------+
-> genau eine Ergebnis-Zeile

tbl:related
+-----+------+------+
| pid | rid1 | rid2 |
+-----+------+------+
-> keine, eine oder mehrere Ergebnis-Zeilen

tbl:l
+-----+------+
| lid | name |
+-----+------+
-> genau eine Ergebnis-Zeile

tbl:edited
+----+-----+-----+------+
| id | rid | uid | date |
+----+-----+-----+------+
-> keine oder eine Ergebnis-Zeile
Die Tabelle [r] ist die primäre Tabelle. Die Tabelle [r_k] verknüpft die Tabellen [r] und [k].
Aus allen anderen Tabellen werden die Werte über die Schlüssel [rid], [lid] und [uid] ausgelesen.
Aus der Tabelle [related] werden werden die Werte über [rid] verknüpft.

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage. Was ist sinnvoller:
  1. alle Tabellen über eine Join-Abfrage zu verknüpfen?
  2. einzelne Abfragen mit den Ergebnissen der vorhergehenden Abfrage(n)?
  3. eine Kombination aus verschiedenen Joins nacheinander?
Zu [1]: ich finde diese Abfrage ziemlich komplex und bin, ehrlich gesagt, nicht im Stande diese zu formulieren.
Zu [3]: welche Kombinationen von Tabellen für den Join würdet ihr vorschlagen?

Vielen Dank für eure Hilfe und Vorschläge…
Gruß andyB.

P.S.: falls es wichtig ist habe ich die Data-Types der Tabellen als txt angehängt.
Angehängte Dateien
Dateityp: txt datatypes.txt (4,4 KB, 64x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-09-2011, 23:26
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hallo,

welche Variante schneller ist, kann man so nicht sagen, aber normalerweise ist der Join über alles die beste Lösung, da MySQL die Abfrage sinnvoller optimieren kann als du es mit PHP kannst.

Ein Tipp: starte, wenn möglich, mit der Tabelle in der from-Klausel, die die meisten Einträge hat, dann bekommst du möglichst viele Equi-Joins, die wesentlich schneller sind als das Aufspüren vieler weiterer Datensätze, die zu wenigen Anfangsdatensätzen gehören. Als Beispiel: Eine Person hat mehrere Bestellungen. Also ist es nicht gut, from person join order zu verwenden, sondern besser from order join person.

Gruß,

Amica
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 10-09-2011, 06:54
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.578
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von AmicaNoctis Beitrag anzeigen
Ein Tipp: starte, wenn möglich, mit der Tabelle in der from-Klausel, die die meisten Einträge hat, dann bekommst du möglichst viele Equi-Joins, die wesentlich schneller sind als das Aufspüren vieler weiterer Datensätze, die zu wenigen Anfangsdatensätzen gehören. Als Beispiel: Eine Person hat mehrere Bestellungen. Also ist es nicht gut, from person join order zu verwenden, sondern besser from order join person.
Nach meiner Erfahrung dreht sichs MySQL eh so, wie es braucht und ignoriert die Reihenfolge.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10-09-2011, 13:47
AmicaNoctis
  Moderatorin
Links : Onlinestatus : AmicaNoctis ist offline
Registriert seit: Jul 2009
Beiträge: 5.709
Blog-Einträge: 9
AmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAmicaNoctis sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von h3ll Beitrag anzeigen
Nach meiner Erfahrung dreht sichs MySQL eh so, wie es braucht und ignoriert die Reihenfolge.
Meistens, aber nicht immer, vor allem, wenn left oder right joins beteiligt sind, siehe MySQL :: MySQL 5.1 Referenzhandbuch :: 7.2.9 Optimierung von LEFT JOIN und RIGHT JOIN
__________________
Hast du die Grundlagen zur Fehlersuche gelesen? Hast du Code-Tags benutzt?
Hast du als URL oder Domain-Beispiele example.com, example.net oder example.org benutzt?
Super, danke!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 11-09-2011, 15:50
andyB
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : andyB ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Ort: Hamburg, Germany
Beiträge: 27
andyB ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke für eure Antworten, leider musste ich das Projekt aus Zeitmangel erst mal wieder auf Eis legen…
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
joins, mysql


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit dem abfragen mehrer Tabellen (JOINS) cali-mero SQL / Datenbanken 3 19-07-2010 20:42
JOINS - das leidige Thema (mehrere Tabellen abfragen) mrhappiness SQL / Datenbanken 10 28-08-2006 11:47
einzelne zeile abfragen J4CKY SQL / Datenbanken 2 05-04-2005 19:41
JOINs in Update oder Delete-Abfragen? em-!x SQL / Datenbanken 2 25-07-2004 03:45
tutorial oder erklärung für JOINs wahsaga SQL / Datenbanken 1 12-07-2003 09:14

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:55 Uhr.