php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 25-03-2003, 17:20
Toast
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Toast ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 179
Toast ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Auto_increment bei vordefinierten wert????

Hi,

gibt es eine Möglichkeit einen Wert per auto_increment hochzu zählen, der bereits bei 100 beginnt??? Also der erste wert ist 100 und dann soll es weiter gehen z.b 101 102 103 usw.

Danke Toast
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25-03-2003, 17:43
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

erst einmal die tabelle anlegen und bereits einen wert schreiben mit id = 100
Code:
DROP TABLE IF EXISTS auto_incr;
CREATE TABLE auto_incr (
  Id int(11) NOT NULL auto_increment,
  Inhalt varchar(20) NOT NULL default '',
  PRIMARY KEY  (Id)
) TYPE=MyISAM;

INSERT INTO auto_incr VALUES (100, 'inhalt');
der nächste insert ist das id 101

Code:
INSERT INTO auto_incr (Inhalt)
  VALUES ('neuer inhalt mit id = 100');
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |



Geändert von Titus (27-03-2003 um 10:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 27-03-2003, 10:57
Titus
 PHP Master
Links : Onlinestatus : Titus ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: im Rodgau
Beiträge: 4.292
Titus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

jupp ... einfach den Default-Wert auf 100 setzen funktioniert leider nicht - zumindest nicht bei MySQL 3.23.
Wenn trotzdem noch kein Wert in det Tabelle sein soll, hilft es, einmal die 99 einzutragen und den Datensatz gleich wieder zu löschen:
Code:
CREATE TABLE autoinctest (
  id bigint(20) unsigned NOT NULL auto_increment,
  PRIMARY KEY  (id)
) TYPE=MyISAM;
INSERT INTO autoinctest (id) VALUES (99);
DELETE FROM autoinctest WHERE id=99;
Das "where" ist beim Löschen wichtig, denn sonst setzt MySQL auch den Zähler für das auto_increment wieder zurück.
__________________
mein Sport: mein Frühstück: meine Arbeit:

Sämtliche Code-Schnipsel sind im Allgemeinen nicht getestet und werden ohne Gewähr auf Fehlerfreiheit und Korrektheit gepostet.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27-03-2003, 11:01
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Titus
Das "where" ist beim Löschen wichtig, denn sonst setzt MySQL auch den Zähler für das auto_increment wieder zurück.
nicht unbedingt.

bei mir zumindest nicht. der auto-wert bleib erhalten auch wenn ich 'DELETE FROM table' mache. erst bei DROP und CREATE würde er neu beginnen.

so ist zumindest mein erfahrung. und dies hatte bereits öfters festgestellt.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27-03-2003, 11:21
Titus
 PHP Master
Links : Onlinestatus : Titus ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: im Rodgau
Beiträge: 4.292
Titus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Unhappy

liegt das dann an meinem myadmin?
oder baut mysql unter windoof da mist?
man kann sich aber auch auf gar nix verlassen ... nicht mal auf bugs.
__________________
mein Sport: mein Frühstück: meine Arbeit:

Sämtliche Code-Schnipsel sind im Allgemeinen nicht getestet und werden ohne Gewähr auf Fehlerfreiheit und Korrektheit gepostet.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27-03-2003, 11:24
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Titus
man kann sich aber auch auf gar nix verlassen ... nicht mal auf bugs.
hihi...

wie dem auch sei. ich will nicht ausschliessen, dass deine aussagen ebenfalls richtig ist, nur habe ich es bei mir so festgestellt, wie ich es beschrieben habe.

wobei ich dazu sagen muss, dass ich ausschliesslich unter linux mit mysql arbeite.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Newsmanager

Der Newsmanager ist ein Newssystem und Newsletter in einem. Mit WYSIWYG Editor und E-Mail import aus einer bestehenden MySql Datenbank sowie dynamische Kategorien / Themen Filter.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ News
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Webservice
ContentLion - Open Source CMS ansehen ContentLion - Open Source CMS

ContentLion ist ein in PHP geschriebenes CMS, bei dem man Seiten, Einstellungen usw. in Ordnern lagern kann

22.08.2019 stevieswebsite2 | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:19 Uhr.