PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   SQL / Datenbanken (https://www.php-resource.de/forum/sql-datenbanken/)
-   -   möchte letzte logins hinzufügen, aber wie (https://www.php-resource.de/forum/sql-datenbanken/51541-moechte-letzte-logins-hinzufuegen-aber-wie.html)

brauni54 07-03-2005 14:49

Brauche Hilfe
 
hallo, ich hab ne community mit regi. usern
ich möchte gern, dass z.b. die letzten 5 user die sich eingloggt haben anzeigen, doch wie kann ich das realsieren
ich bitte um hilfe - danke:dontknow:

brauni54 07-03-2005 14:55

bis jetzt hab ich neuesten user und mitglieder online
kann ich den folgenden code von neuestes mitglied so modifzieren, dass ich die letzten 5 user, die sich ins system eingeloogt haben, anzeigen kann?
hier mal der code:
PHP-Code:

$datumneuneudate("d.m.Y");
$query2="SELECT * FROM $sitetable WHERE datum='$datumneuneu' and code='1'";
$result2=mysql_db_query($dbname,$query2,$conn) or die(mysql_error());
$heutetreffermysql_num_rows($result2);

$query2="SELECT * FROM $sitetable WHERE code='1'";
$result2=mysql_db_query($dbname,$query2,$conn) or die(mysql_error());
$anzeigetreffermysql_num_rows($result2);

$query2="SELECT * FROM $sitetable WHERE code='1' ORDER BY siteid DESC LIMIT 0,1";
$result2=mysql_db_query($dbname,$query2,$conn) or die(mysql_error());
while(
$date=mysql_fetch_row($result2))
{
$neustesmitglied"$date[1]";
$neustesmitgliedidid"$date[0]";



brauni54 07-03-2005 16:07

is denn keiner da der mir helfen kann???
 
hab mich jetzt nun schon mal versucht doch leider zeigt es mir die namen dann auch doppelt an
wie kann ich dann einfach nur den aktuellen stand übernehmen?
hier mal mein versuch - der aber nicht so ganz funzt :(
PHP-Code:

<?

$codensendencooo
=0;
$query2="SELECT * FROM $sitetable21 WHERE idid='$id_id' 
ORDER BY datum DESC LIMIT 0,$besucherderseite"
;
$result2=mysql_db_query($dbname,$query2,$conn) or die(mysql_error());
while(
$date=mysql_fetch_array($result2))
{
$codensendencooo=1;
echo(
"<table cellpadding=\"0\" width=\"95%\" height=\"22\">
<tr>
<td><a href=\"index_login.php?trefferid=$date[userid]&$sidname=$sidsid\" 
target=\"$linkziel\"><b>$date[user]...</b></a></td>

</tr>
</table><br>"
);
}

?>

brauche hilfe!!!

marc75 07-03-2005 16:24

hab dein code jetzt nicht gelesen, aber:

wird beim Login das aktuelle Datum zu jedem user irgendwo eingetragen? wenn ja lese die Spalte aus, -> die letzten 5 Einträge -> und gebe die Usernamen einfach aus.

brauni54 07-03-2005 17:14

ja wird es - dies wird auch in seiner setcard ausgelesen wann er das letzte mal online war
ich habe jetzt aber folgendes:
ich habe folgenden code geschrieben, damit das bild des users angezeigt wird doch da es ja die spalte "zuletzt eingeloggt" sein soll, soll das bild solange es durch keinen anderen verdrängt wurde (neue user hat sich eingeloggt und er fliegt aus der liste weil nicht unter den zuletzt 5 eingeloggten stand) stehen beleiben - nun hab ich es leider so geschrieben das er auch dann aus der liste fliegt wenn er sich ausloggt, das soll aber nicht sein - wie kann ich das ändern??? :dontknow:
hier der code:
PHP-Code:

<?
echo("<table cellpadding=\"0\" width=\"95%\"><tr>");
$codetreffercode=0;
$query2="SELECT * FROM $sitetable WHERE online='online' and code='1' and bild !='' 
and bild !='$keins' and bildsehen='0' ORDER BY siteid DESC LIMIT 0,4"
;
$result2=mysql_db_query($dbname,$query2,$conn) or die(mysql_error());
while(
$date=mysql_fetch_array($result2))
{

echo(
"<tr width=\"25%\" valign=\"top\">");
echo(
"<a href=\"index_start.php?trefferid=$date[siteid]&$sidname=$sidsid\" 
target=\"$linkziel\"><img width=\"$neueBreite\" border=\"0\" 
src=\"bilder_tum2.php?bild=$date[bild]\"></a>
<br>$codeonline2<font size=\"1\"><br><br></font>"
);
echo(
"</tr>");
$codetreffercode++;

if(
$codetreffercode=="4")
{
$codetreffercode=0;
}

}
mysql_free_result($result2);


if(
$codetreffercode=="0")
{
echo(
"<tr width=\"25%\"></tr>
<tr width=\"25%\"></tr>
<tr width=\"25%\"></tr>
<tr width=\"25%\"></tr>"
);
}
elseif(
$codetreffercode=="1")
{
echo(
"<tr width=\"25%\"></tr>
<tr width=\"25%\"></tr>
<tr width=\"25%\"></tr>"
);
}
elseif(
$codetreffercode=="2")
{
echo(
"<tr width=\"25%\"></tr>
<tr width=\"25%\"></tr>"
);
}
elseif(
$codetreffercode=="3")
{
echo(
"<tr width=\"25%\"></tr>");
}
echo(
"</tr></table>");
?>


brauni54 08-03-2005 11:21

habe nun folgendes versucht und mir folgenden code dazu gedacht
PHP-Code:

echo("<table cellpadding=\"0\" width=\"95%\"><tr>");
$codetreffercode=0;
#Soll ausgeben welche user sich zuletzt eingeloggt hat
$query2="SELECT * FROM $sitetable WHERE letzterlogin='letzterlogin' 
and code='1' and bild !='' and bild !='$keins' and bildsehen='0' 
ORDER BY siteid DESC LIMIT 0,4"
;
$result2=mysql_db_query($dbname,$query2,$conn) or die(mysql_error());
while(
$date=mysql_fetch_array($result2)) 

letzterlogin steht für datum und zeit des letzten login, deswegen hab ich versucht diese zeit auszulesen
das problem ist aber ich bekomme nix angezeigt
der code an sich ist ja richtig, denn wenn ich letzterlogin durch online ersetze wird mir der letzte user der online geht angezeigt, doch wenn er sich ausloggt ist gleich wieder raus aus der "Zuletzt eingeloggt" liste
sie sollen so lange drinnen stehen bleiben bis sie durch einen login eines neuen user ersetzt werden

kann mir jemand helfen?

asp2php 08-03-2005 11:29

Zitat:

Original geschrieben von brauni54

kann mir jemand helfen?

bestimmt, aber erstmal bitte LESEN

brauni54 08-03-2005 11:33

besser?

asp2php 08-03-2005 12:00

ja

b2t:

1. mit ... WHERE letzterlogin='letzterlogin' ... bekommst du natürlich nichts
2. wie sieht die Datenbanktabelle aus (Struktur)?

brauni54 08-03-2005 12:07

so:

siteid int(10) Nein auto_increment
name varchar(255) Nein
alter2 varchar(255) Nein
grosse varchar(255) Nein
gewicht varchar(255) Nein
geschlecht varchar(255) Nein
mail varchar(255) Nein
passwort varchar(255) Nein
rubrik varchar(255) Nein
postzahl varchar(255) Nein
land varchar(255) Nein
kurztext varchar(255) Nein
sternz varchar(255) Nein
sternztext varchar(255) Nein
vorlieben longtext Nein
abneigung longtext Nein
musik varchar(255) Nein
text longtext Nein
bild varchar(255) Nein
datum varchar(255) Nein
plz varchar(255) Nein
plz22 varchar(255) Nein
code varchar(255) Nein
online varchar(255) Nein
termteim int(10) UNSIGNED Nein 0
bewalter varchar(255) Nein
bewalterzahl varchar(255) Nein
bewert varchar(255) Nein
bewertzahl varchar(255) Nein
bewertdurch varchar(255) Nein
besucher varchar(255) Nein
benachmail varchar(255) Nein
abmelden varchar(255) Nein
letzterlogin varchar(255) Nein
letzterbesucher varchar(255) Nein
letzterzahl varchar(255) Nein
kinderwunschzahl varchar(255) Nein
kinderwunsch varchar(255) Nein
kinderzahl varchar(255) Nein
kinder varchar(255) Nein
bundesland varchar(255) Nein
augenfarbe varchar(255) Nein
haarfarbe varchar(255) Nein
vegetarier varchar(255) Nein
alkohol varchar(255) Nein
rauchen varchar(255) Nein
religion varchar(255) Nein
statur varchar(255) Nein
intention varchar(255) Nein
freunde varchar(255) Nein
bildsehen varchar(255) Nein
anderncode varchar(255) Nein

asp2php 08-03-2005 12:10

warum machst du bei Datum/Zeit-Spalte varchar? Egal.
In welchem Format legst du das Datum in der DB ab?

brauni54 08-03-2005 12:12

$datumneuneu= date("d.m.Y");

asp2php 08-03-2005 12:19

hm... falscher kann man nicht machen *kopfschütteln*

probiere mal:

... WHERE STR_TO_DATE(letzterlogin,GET_FORMAT(DATE,'EUR'))=CURDATE() ...

thomas1986 08-03-2005 12:23

Und wenn du das ganze mit einer eigenen Datenbanktabelle machst???
Also zum Beispiel wenn du die Benutzer in der Tabelle user hast machst du dir eine eigene Tabelle user_date

CREATE TABLE `user_date` (
`user_id` varchar(10) default NULL,
`date` timestamp NOT NULL default CURRENT_TIMESTAMP on update CURRENT_TIMESTAMP
)

Bei jedem mal Anmelden eines Benutzers wird sein Namen in die Tabelle user_date geschrieben.
Den Timestamp macht Mysql von selbst.
Dann kannst du mit Select * from user_date ORDER BY date DESC LIMIT 5;
dir eine Liste der Benutzer zurückgeben lassen.
Weiß nicht ob das hilft?
mfg.tom

brauni54 08-03-2005 12:25

meinst du so???

PHP-Code:

echo("<table cellpadding=\"0\" width=\"95%\"><tr>");
$codetreffercode=0;
$query2="SELECT * FROM $sitetable WHERE STR_TO_DATE(letzterlogin,GET_FORMAT(DATE,'EUR'))
=CURDATE() 
and code='1' and bild !='' and bild !='$keins' 
and bildsehen='0' ORDER BY siteid DESC LIMIT 0,4"
;
$result2=mysql_db_query($dbname,$query2,$conn) or die(mysql_error());
while(
$date=mysql_fetch_array($result2)) 

oder wie?:dontknow:

wenn ja, dann hab ich nen syntax error


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:03 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG