php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-09-2006, 12:24
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard SQL sicher machen, aber wie?

hi, ich befasse mich jetzt schon seit einiger zeit mit der benutzung/konfiguration von SQL-datenbanken.

leider bin ich auf dem gebiet immernoch ein newbie, und möchte deshalb wissen auf welche sachen mann sicherheitstechnisch achten muss.

- mySQL-datenbank
- steuerung über aplikation-server
- steuerung über php-scripte
- sonstiges
- schutz vor hackern/crackern


bitte alles posten was das arbeiten mit SQL sicherer macht, vielen dank im vorraus

mfg
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-09-2006, 13:04
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

DB-Serverkonfig:
- kein Zugang über Netzwerk außer von localhost
- kein anonymer Zugang, Defaultuser nach Installation löschen
- keine Benutzernamen/Passwörter, die man erraten kann
- regelmäßig neue Passwörter vergeben*
- minimale Berechtigungen: jedem User nur das erlauben, was unbedingt notwendig ist
- maximale Anzahl Verbindungen, Queries etc. beschränken, wenn es mehrere Benutzer gibt
- Backups, Backups, Backups, denn absolute Sicherheit gibt es nicht

Scripte mit SQL:
- keine Variablen ungeprüft in Queries einbauen, mysql_real_escape_string() ist Minimum


*) Das zwingt Programmierer, die DB-Zugangsdaten irgendwo zentral zu speichern, statt tausendfach im ganzen Code zu wiederholen. Diese zentrale Stelle mit minimalen Rechten außerhalb des DocRoots ablegen.

Geändert von onemorenerd (08-09-2006 um 13:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-09-2006, 21:35
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ist es eigentlich Sinnvoll eine Geöffnete MySQL Verbindung am ende des Scriptes wieder zu schliessen?
Bis jetzt habe ich dies nicht getan.
Ist dies sicherer oder was für vorteile bringt dies mitsich?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-09-2006, 21:53
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Ist es eigentlich Sinnvoll eine Geöffnete MySQL Verbindung am ende des Scriptes wieder zu schliessen?
afaik macht das PHP selbst, wenn das Script durchgelaufen ist. Gleich wie das Freigeben von Mysql Ressourcen.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-09-2006, 22:01
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Achso vielen Dank, wie kommt es denn dan aber, das in vielen Tutorial eigentlich in fast jeden was SQL behandelt ein Thema besteht, was das beenden der SQL Verbingung behandelt?
Dies Würde doch dann keinen Sinn machen, möglicherweise sogar die die scriptlaufzeit unnötig verlängern?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08-09-2006, 23:21
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Frühzeitiges mysql_close() gibt Resourcen frei (RAM, max_connections).
Dein Code ist auch verständlicher, wenn man sieht, dass von nun an keine Daten oder Informationen mehr mit dem DB-Server ausgetauscht werden.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09-09-2006, 12:51
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wenn ich dich Verstanden habe, ist eine Anzeige wie z.b. Wieviele Querys man in den Jeweiligen Script benutzt hat nur möglich wenn voher die Verbingung Manuel also per mysql_close() geschlossen wurde?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09-09-2006, 14:29
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Nein, das habe ich mit keiner Silbe gesagt.
Schau mal:
PHP-Code:
mysql_connect();
$count 0;
mysql_query();
$count++;
mysql_query();
$count++;
mysql_close();
// weiterer Code
echo $count
Wie du siehst, hält dich ein mysql_close() nicht davon ab, deine Queries mitzuzählen und irgendwann die Summe auszugeben.
Ich wollte mit meinem letzten Beitrag ausdrücken, dass nach mysql_close() im obigen Beispiel unter Umständen noch viel viel Code kommt. Ohne mysql_close() könnte MySQL den RAM, den diese Verbindung belegt hat, nicht anderweitig nutzen.
Außerdem kann ein MySQL-Server nur eine begrenzte Anzahl Verbindungen gleichzeitig führen. Je früher also das mysql_close() steht, desto eher kann MySQL eine weitere Verbindung von einem anderen Script (oder sogar dem selben ... parallele Requests) annehmen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09-09-2006, 16:02
Lennie
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Lennie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 1.013
Lennie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ist in dieses Falle mit Verbindung gemeint zu einer Tabelle oder zu Einer Datenbank?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 09-09-2006, 16:07
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

@Lenni: Wenn du mir zeigst, wie du dich mit einer Tabelle verbindest, dann darfst du diese Frage gerne nochmal stellen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 09-09-2006, 18:06
tmaniacr
 Junior Member
Links : Onlinestatus : tmaniacr ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 113
tmaniacr ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

mann kann sich nur mit einer datenbank verbinden und darin befindliche tabellen behandeln^^

danke schonmal für die qualitativen antworten, hört aber bitte auf zu spammen.

das ganze soll ein informations-tread werden.

qualifizierte antworten & fragen.

dann macht mal weiter, schreibt alles was sicherheitsrelevant ist

mfg
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:55 Uhr.