php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 15:22
Svenoldman
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Svenoldman ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 78
Svenoldman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Leeren einer Tabelle

Ich habe einen Captcha Script der den erzeugten Code in eine Datenbank schreibt.
Dieser wird mit der Zeit immer voller.
Wie bekomme ich den Inhalt der Tabelle nach der Routine gelöscht?

Tabelle Code - datenbank

PHP-Code:
-- 
-- 
Tabellenstruktur für Tabelle `Code`
-- 

CREATE TABLE `Code` (
  `
IDint(11NOT NULL auto_increment,
  `
Codevarchar(6NOT NULL default '',
  `
AngezeigterCodevarchar(12NOT NULL default '',
  
PRIMARY KEY  (`ID`)
TYPE=MyISAM AUTO_INCREMENT=1
Forumlar

PHP-Code:
$DatabaseHost "localhost";
$DatabaseUser "user";
$DatabasePassword "password";
$Database "mydatabase";
$TableCode "Code";

$DatabasePointer mysql_connect($DatabaseHost$DatabaseUser$DatabasePassword);
mysql_select_db($Database$DatabasePointer);

$Buchstaben=array("A""B""C""D""E""F""G""H""K""M"

"N""P""Q""R""S""T""U""V""W""X""Y");

$Zahlen=array("2""3""4""5""6""7""8""9");

for(
$i=0$Code=""strlen($Code)<6$i++)
{
    if(
rand(01)==&& isset($Buchstaben))
    {
        
$Buchstabe=$Buchstaben[rand(0count($Buchstaben))];
        
$Code.=$Buchstabe;
        
$AngezeigterCode.=$Buchstabe." ";
    }
    else
    {
        
$Zahl=$Zahlen[rand(0count($Zahlen))];
        
$Code.=$Zahl;
        
$AngezeigterCode.=$Zahl." ";
    }
}
$AngezeigterCode=trim($AngezeigterCode);

mysql_query("INSERT INTO $TableCode (Code, AngezeigterCode) 
VALUES ('$Code', '$AngezeigterCode')"
$DatabasePointer);
$ID=mysql_insert_id(); 

Script

PHP-Code:
$DatabaseHost "localhost";
$DatabaseUser "user";
$DatabasePassword "password";
$Database "mydatabase";
$TableCode "Code";

$DatabasePointer mysql_connect($DatabaseHost$DatabaseUser$DatabasePassword);
mysql_select_db($Database$DatabasePointer);

$ResultPointer=mysql_query("SELECT Code FROM $TableCode WHERE ID='".$_REQUEST['ID']."'"$DatabasePointer);
$Result=mysql_fetch_object($ResultPointer);

if(
strtolower($_REQUEST['Code']) == strtolower($_REQUEST['EingegebenerCode']))
{
    
Inhalt

}

else
{
echo 
'Der Code wurde fehlerhaft eingegeben'

}
echo 
'okay'
Ich hatte schon versucht mit :
mysql_query("DELETE FROM tabelle WHERE id = $Code");

am Ende des Scriptes, aber er löscht den Inhalt der Tabelle nicht.

Danke für eure Hilfe.
mfg
Sven

Geändert von Svenoldman (13-09-2006 um 15:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 15:39
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Ich hatte schon versucht mit :
mysql_query("DELETE FROM tabelle WHERE id = $Code");
Dann haste ja sicher auch das probiert
PHP-Code:
error_reporting(E_ALL);
mysql_query("DELETE FROM tabelle WHERE id = $Code") OR die(mysql_error()); 
So wie es in unseren Regeln steht. Oder etwa nicht ?

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 15:42
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Da der Code auch Buchstaben enthalten kann, aber die Spalte id vom Typ int ist, wird schon das INSERT fehlschlagen. Demnach wird das WHERE beim DELETE niemals true.
Ganz abgesehen davon, dass um $Code in den Queries auch ' stehen müßten ...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 16:15
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich vermute mal stark der topicstarter wollte statt $Code lieber $_REQUEST['ID'] verwenden. Wobei dann aber $_GET['id'] der Vorzug gegeben werden sollte.
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 18:14
Svenoldman
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Svenoldman ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 78
Svenoldman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
error_reporting(E_ALL);
mysql_query("DELETE FROM tabelle WHERE id = $Code") OR die(mysql_error());
Okay jahlives, jetzt zeigt er mir die erros an

Table 'die betreffende Datenbank' doesn't exist

=
(Datenbank keine Tabelle mit dem gegebenen Namen existiert)
hmmmm, seltsam ... die tabelle ist da mit Inhalt (Code)
wie kann das sein ?


onemorenerd - ganz steige ich nicht hinter was du meinst ...

Danke
mfg
Sven

Geändert von Svenoldman (13-09-2006 um 18:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 18:46
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
onemorenerd - ganz steige ich nicht hinter was du meinst ...
Tja das ist schade. Aber es liegt an dir, du solltest dich nochmal eingehend mit den Grundlagen von SQL beschäftigen und hier und da mal ein paar Kontrollausgaben in dein Script einbauen. Hast du überhaupt eine Ahnung, was $Code enthält, bevor du es in die Query einbaust? Wohl eher nicht. Dagegen hilft echo $Code; ...
Und siehe da, $Code enthält nicht nur Zahlen. Ergo ist es ein String und als solcher muß es in SQL mit ' umschlossen werden.

Aber warum brauchst du für Captchas eigentlich eine Datenbank? Leg den Code in eine Session und gut is!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 21:54
Svenoldman
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Svenoldman ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 78
Svenoldman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Jup, es sind nicht nur Zahlen sondern auch Buchstaben.

Zitat:
Hast du überhaupt eine Ahnung, was $Code enthält, bevor du es in die Query einbaust? Wohl eher nicht.
Fehler sind dazu da, damit man sie macht

Ich hätte meine Bücher doch besser studieren sollen.

Zitat:
Aber warum brauchst du für Captchas eigentlich eine Datenbank? Leg den Code in eine Session und gut is!
Das übersteigt zur Zeit meine Kenntnisse.
Alles brauch seine Zeit.
Eins weiß ich, da habt ihr auch mal angefangen - gelle
mfg
Sven
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 00:33
stekoe2000
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : stekoe2000 ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 342
stekoe2000 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja haben wir, aber wir haben nie daran gedacht Captcha in eine DB zu speichern ....
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 09:16
Svenoldman
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Svenoldman ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 78
Svenoldman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich dachte es wäre sicherer .....
Okay ich habs entfernt

Formular
PHP-Code:
$DatabaseHost "localhost";
$DatabaseUser "user";
$DatabasePassword "password";
$Database "mydatabase";
$TableCode "Code";

$DatabasePointer mysql_connect($DatabaseHost$DatabaseUser$DatabasePassword);
mysql_select_db($Database$DatabasePointer);

++++++++++++++

mysql_query("INSERT INTO $TableCode (Code, AngezeigterCode) 
VALUES ('$Code', '$AngezeigterCode')"
$DatabasePointer);
$ID=mysql_insert_id(); 
Script

PHP-Code:
$DatabaseHost "localhost";
$DatabaseUser "user";
$DatabasePassword "password";
$Database "mydatabase";
$TableCode "Code";

$DatabasePointer mysql_connect($DatabaseHost$DatabaseUser$DatabasePassword);
mysql_select_db($Database$DatabasePointer);

$ResultPointer=mysql_query("SELECT Code FROM $TableCode WHERE ID='".$_REQUEST['ID']."'"$DatabasePointer);
$Result=mysql_fetch_object($ResultPointer); 

Jetzt läuft es ohne Datenbank

Wenn ich jetzt gehackt werde, habt ihr Schuld - grins
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 15-09-2006, 21:11
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich habe lange überlegt, wofür man in db ein zufalsstring reinhaun muss und habe mir kein Antwort gefunden.
das gehört vielleicht in session, aber in keinem fall in Datenbank.
Oder machst du datamining bei zufals-generierten Strings?
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 16-09-2006, 09:48
Svenoldman
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Svenoldman ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 78
Svenoldman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Meine Datenbank sollte ja auch was zu tun haben
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 16-09-2006, 10:40
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Jetzt läuft es ohne Datenbank
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 16-09-2006, 10:47
Svenoldman
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Svenoldman ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Beiträge: 78
Svenoldman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Jetzt läuft es ohne Datenbank
Es sollte heißen: jetzt läuft es ohne Datenbankeintrag.

Ich habe (siehe oben Script) die entsprechenen Zeilen entfernt.
Und somit ist meine Frage hinfällig.
Ihr habt mich ja überredet, den Schwachsinn rauszunehmen.

Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 16-09-2006, 21:50
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Ohne Datenbank läuft es erst, wenn du alles entfernt hast, was mysql_* heißt.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 17-09-2006, 08:31
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Das wollte ich mit meinem --> <-- ausdrücken ..
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:31 Uhr.