php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 05-10-2006, 16:50
edi-design
 Newbie
Links : Onlinestatus : edi-design ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Niesky
Beiträge: 10
edi-design ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
edi-design eine Nachricht über ICQ schicken edi-design eine Nachricht über AIM schicken
Standard "ON DUPLICATE KEY UPDATE" Felder mit NULL auffüllen

Hallo Leute,

hab gerade ein Grundsätzliches Problem in meinem aktuellen Projekt entdeckt und komme einfach nciht mehr weiter ;(

In PHP nutze ich folgenden SQL-Syntax um einen Datensatz in die DB zu bekommen.

PHP-Code:
INSERT INTO table (`field1`,`field2`,`field3`) VALUES ("eins","zwei","drei"
ON DUPLICATE KEY UPDATE `field1`="eins",`field2`="zwei",`field3`="drei" 
Bei field1 handelt es sich um ein UNIQUE-Feld.
Der SQL-Syntax bewirkt demzufolge, wenn field1 identisch mit einem bereits vorhanden Wert in der Datenbank ist, wird ein Update dieses Datensatzes vollführt.

Das funktioniert auch einwandfrei und erspart mir viel Arbeit, bei der Überprüfung ob ein datensatz bereits existiert.

Nun taucht aber mein Problem auf.

Es ist ein Datensatz vorhanden, der in allen 3 Feldern (field1-3) Values hat.
Beim der Abfrage einens Formulars durch mein PHP-Script, werden durch den Nutzer aber nun nur noch field1 und field2 gesetzt. Im Post-Array exisitert als field3 demzufolge nicht, daher sieht mein dynamisch generierter SQL-Syntax folgendermaßen aus:

PHP-Code:
INSERT INTO table (`field1`,`field2`) VALUES ("eins","zwei"") 
ON DUPLICATE KEY UPDATE `field1`="
eins",`field2`="zwei
MySQL würde daraufhin field2 updaten, wenn field1 bereits vorhanden ist.
Das Problem ist aber, dass dadurch field3 weiterhin seinen Inhalt in der Datenbank behällt, da es ja nicht explizit über den Syntax (bsp-weise: `field3`="") geleert wurde.

Das eingeltich Problem ist, ich weiß nie genau, welche Tabelle gerade im Syntax bearbeitet wird, heißt ich kann nicht einfach den SQL-Befehl um `field3`="" erweitern, da das Script alles dynamisch generiert.

Meine Frage nun:
Gibt es eine Möglichkeit beispielsweise etwas in der Art `*`="" über SQL-Syntax auszuführen?
Ich meine damit, das alle anderen Felder des Datensatzes NULL gesetzt werden, außer diese die ich explizit Update?

Ich hofffe ihr konntet mich einigermaßen Verstehen.
Vielen Dank

mfg Andre

Geändert von edi-design (05-10-2006 um 19:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05-10-2006, 16:54
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: "ON DUPLICATE KEY UPDATE" Felder mit NULL auffüllen

Zitat:
Original geschrieben von edi-design
Das eingeltich Problem ist, ich weiß nie genau, welche Tabelle gerade im Syntax bearbeitet wird, heißt ich kann nicht einfach den SQL-Befehl um `field3`="" erweitern, da das Script alles dynamisch generiert.
OffTopic:
Ja ja, die "Dynamiker".
Da wird auf Teufel komm raus versucht, alles mögliche "dynamisch" zu machen, in der Hoffnung sich die Arbeit zu erleichtern ... und oftmals führt es nur zu mehr Arbeit.

Zitat:
Gibt es eine Möglichkeit beispielsweise etwas in der Art `*`="" über SQL-Syntax auszuführen?
Ich meine damit, das alle anderen Felder des Datensatzes NULL gesetzt werden, außer diese die ich explizit Update?
Warum löschst du den Datensatz nicht erst, und fügst ihn dann mit den Änderungen, die du wirklich vornehmen willst, wieder ein?

REPLACE könnte das vereinfachen.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 05-10-2006, 18:49
edi-design
 Newbie
Links : Onlinestatus : edi-design ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Niesky
Beiträge: 10
edi-design ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
edi-design eine Nachricht über ICQ schicken edi-design eine Nachricht über AIM schicken
Standard

das problem daran das ichs nich löschen kann is, dass jeder datensatz eine id hat, welche von anderen tabellen referenziert wird.
ein löschen und neu einfügen, würde dem datensatz ja eine neue id zuweisen
(die id is key und auto_increment)

mfg andre
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 05-10-2006, 19:05
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Brich mal den Code um, die Postings kann ja kein mensch lesen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 05-10-2006, 19:21
edi-design
 Newbie
Links : Onlinestatus : edi-design ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Ort: Niesky
Beiträge: 10
edi-design ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
edi-design eine Nachricht über ICQ schicken edi-design eine Nachricht über AIM schicken
Standard

sry, bei meiner 1440x900 brauch ich keinen umbruch, bei mir passte alles drauf,
habs editiert

mfg andre
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 05-10-2006, 21:57
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

bei autoincrement kannst du afaik trotzdem die id vorgeben. wobei das ganze natürlich recht fragwürdig ist.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:23 Uhr.