php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-10-2006, 20:04
CrazyPip
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : CrazyPip ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 328
CrazyPip ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard DB Problem mit Zeichencodierung

Hi

ich hab ein für mich mehr oder weniger großes Problem.

Ich habe ein Websiteprojekt bisher auf einem Hoster gehabt, der aber nun gewechselt wurde. Für diesen Wechsel habe ich ein DB-Backup gemacht - halt alle Tabellen in .sql Dateien gespeichert. Nun waren in einer Tabelle verschiedene, recht viele, chinesische Schriftzeichen gespeichert. Die Daten wurden in der DB des alten Hosters in einer bestimmten Codierung gespeichert, auf der Webseite aber normal angezeigt, sodass es mich nicht weiter gestört hat. Ich habe nun versucht, die Website auf meinem Rechner lokal zum laufen zu bringen - was auch funktioniert hat, nur bekomme ich die Zeichen der Tabelle aber nicht richtig angezeigt, sondern in der Codierung der alten DB. Wie kann ich die Codierung rückgängig machen, falls es an der liegt?


zum Beispiel

1. ДЃ -> е•Љ
soll sein:
2. á -> 阿

aus Versehen hab ich die DB auf dem alten hoster gelöscht ...son mist! sonst hät ich mir die daten nochmal ausgeben können und anders speichern.

Gibt es eine Möglichkeit für mich die Daten richtig zu speichern? bzw. richtig angezeigt zu bekommen?

danke
cya CrazyPip
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-10-2006, 20:14
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Finde heraus, in welcher Codierung sie beim alten Hoster gespeichert waren und welche Codierung die Backups haben.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-10-2006, 20:17
CrazyPip
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : CrazyPip ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 328
CrazyPip ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok guter ansatz: freut mich zu hören dass es Hoffnung gibt!

also für mich sieht das russisch aus...auch die anderen Codierungen sehen irgendwie kyrillisch aus.

Wie mach ich dann weiter wenn ich das habe?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-10-2006, 20:33
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Besorg dir einen Editor, wo du die .sql-Datei mit verschiedenen Zeichensätzen öffnen kannst und such dir den Zeichensatz, wo die Daten korrekt dargestellt werden.
Wenn du den hast, kannst du doch beim Importieren in mysql diesen angeben!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-10-2006, 20:45
CrazyPip
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : CrazyPip ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 328
CrazyPip ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

was genau meinst du?

meinst du, die .sql z.B. in eine HTML einbinden und dann immer den charset ändern und schauen was dabei rauskommt?

wenn nicht, kennst du son prgramm als Beispiel?

danke
CrazyPip
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09-10-2006, 00:22
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von CrazyPip
meinst du, die .sql z.B. in eine HTML einbinden und dann immer den charset ändern und schauen was dabei rauskommt?
nä, eigentlich nicht ...
obwohl das auch gehen könnte, per php include('...sql');
und dann halt immer den Zeichensatz ändern

Zitat:
wenn nicht, kennst du son prgramm als Beispiel?
der allseits beliebte ZDE kann das zum Beispiel
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09-10-2006, 00:45
CrazyPip
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : CrazyPip ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 328
CrazyPip ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

also ich hab das jetzt mal getestet:

ich hab eine Zeile des sqldumps in den Quelltext einer HTML eingefügt und den charset geändert in so ziemlich alle verfügbaren - jedoch kein brauchbares Ergebnis in der Ausgabe rausbekommen. Ich hab das mit Dreamweaver gemacht und ich denke, dass dort so ziemlich alle charsets verfügbar sind.

Wie öffnet man eine Datei mit verschiedenen Zeichensätzen ? ich weiss nicht genau was du damit meinst. Kann man das auch mit Dreamweaver machen? - ich mein ist ja ähnlich wie das ZDE...

was habe ich noch für Möglichkeiten?

danke
CrazyPip
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09-10-2006, 01:03
CrazyPip
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : CrazyPip ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 328
CrazyPip ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ähm also hab nochmal was getestet

wenn man Schriftzeichen in eine Tabelle einträgt, dann werden die immer codiert. Wenn ich die DB jetzt auslese, wird das Schriftzeichen richtig angezeigt.

D.h. ich trage 阿 ein und bekomme auch 阿 angezeigt, obwohl es in der DB codiert steht. Jetzt habe ich aber nur die codierten Schriftzeichen als String - nämlich als sqldump. Wie bekomme ich jetzt daraus die Schriftzeichen?

Steht das irgendwo wie Umlaute, Schriftzeichen, Kyrillische SChrift usw codiert werden, bevor sie eingetragen werden, sodass man die codierung Rückgängig machen kann?

danke
CrazyPip
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09-10-2006, 01:39
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Tu mir einen Gefallen, häng den Dump mal an ... mit deinem "kodiert" und so, kann keiner was anfangen, weil kodiert bei dir einfach heißt "kaputter Zeichensatz" ... und das ist nicht kodiert, das ist einfach nur kaputt ~.~

Dann probiere ich mal selbst rauszufinden, was für einen ominösen Zeichensatz du hast...
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 09-10-2006, 11:04
CrazyPip
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : CrazyPip ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 328
CrazyPip ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hm naja ... so einen richtigen .sql dump hab ich nicht, da die umlaute eben nur in "?" gespeichert werden...ich hab das als .html abgespeichert mit einem entprechenden charset.

Hier der Link

werft mal einen blick drüber. Würde mich freuen zu hören, wenn ich die Daten irgendwie retten kann.

danke
CrazyPip
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 09-10-2006, 13:10
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von CrazyPip
hm naja ... so einen richtigen .sql dump hab ich nicht, da die umlaute eben nur in "?" gespeichert werden...ich hab das als .html abgespeichert mit einem entprechenden charset.
Den Dump sollst du anhängen, nichts was du dir zusammengefriemelt hast...
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 09-10-2006, 13:16
CrazyPip
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : CrazyPip ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 328
CrazyPip ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

was meinst du?
ich hab mir das nicht zusammengefriemelt. Das ist das was mir die Exportfunktion von mysqlAdmin ausgegeben hat. Da ich das nicht in eine .sql speichern konnte, da sonst die Umlaute/Zeichen usw als "?" angezeit werden hab ich das in eine HTML gespeichert mit entprechenden charset.

steh grad aufm schlauch...
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 09-10-2006, 14:46
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von CrazyPip
was meinst du?
ich hab mir das nicht zusammengefriemelt. Das ist das was mir die Exportfunktion von mysqlAdmin ausgegeben hat. Da ich das nicht in eine .sql speichern konnte, da sonst die Umlaute/Zeichen usw als "?" angezeit werden hab ich das in eine HTML gespeichert mit entprechenden charset.

steh grad aufm schlauch...
und damit hast du wahrscheinlich jedes vielleicht noch vorhandene charset gen Himmel gepustet >_>

ich guck mal was ich für dich tun kann (demnächst nehme ich für charset-Probleme Geld ... ausbaden was andere Leute verbocken, so ein Käse -.-)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 09-10-2006, 14:59
CrazyPip
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : CrazyPip ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Beiträge: 328
CrazyPip ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hmm also ich habe lediglich den dump vom mysqladmin übernommen. so eine kacke...

Vielleicht kannst du was richten...wenn nicht lass es mich wissen und ich muss dann halt nochmal von vorne anfangen, wenn wirklich keine Hoffung besteht

danke
CrazyPip

edit:
ich habe grad ein WordDoc von einem Kommilitone bekommen in der die ganzen vokabeln in einer Tabelle enthalten sind. Es gibt die Möglichkeit das in excel zu speichern. Gibts dann ne Möglichkeit für mich das Excel Dokument in .sql abzuspeichern und in die DBTabelle einzufügen? Gibts dazu Tutorials - weil wenn sowas geht, dann weiss ich jetzt schon, dass es nicht reibungslos funktionieren wird.

Geändert von CrazyPip (09-10-2006 um 15:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 09-10-2006, 15:20
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Was für einen Zeichensatz hatte deine alte Website und welchen Zeichensatz hatte die Verbindung zum SQL?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:50 Uhr.