[MySQL 4.1] mysql_fetch_error trotz mysql_error() ohne Fehlermeldung

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [MySQL 4.1] mysql_fetch_error trotz mysql_error() ohne Fehlermeldung

    Hallo

    Kommen wir doch direkt zum Punkt.
    Ich lasse mir einen Datensatz, genau einen Datensatz ausgeben.
    Der Code hierfür

    PHP-Code:
    $catid $_REQUEST['cid'];
    $taste = ("SELECT * FROM k_categorie WHERE id = '$catid'") or die(mysql_error());
    $caccess mysql_fetch_array($taste);
    error_reporting(E_ALL);
    print_r($taste);
    print_r($caccess);
    print_r(mysql_error());
    $cvisible $caccess['visible']; 
    Die Fehlermeldung dazu ist:

    Warning: mysql_fetch_array(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in board.php on line 5
    Ergo dacht ich zuerst in irgendwo im sql Query verschrieben. Das war aber nicht der Fall.
    Zur vorherigen Klärung:
    Weder ist die Variable $taste noch $caccess oder $cvisible werden vorher verwendet. Dieses Script wird includet. Da alles andere funktioniert besteht demnach auch Datenbankanbindung und die Tabelle sowie alle geforderten Felder existerien. Die Variable $catid hat einen Inhalt.
    Ein error_reporting(E_ALL) gab folgende Fehler aus:
    Notice: Use of undefined constant cvisible - assumed 'cvisible' in /hp/ac/aa/jj/www/david/testcenter/board.php on line 12

    Notice: Undefined variable: g_read_access in /hp/ac/aa/jj/www/david/testcenter/board.php on line 12

    Notice: Undefined index: description in /hp/ac/aa/jj/www/david/testcenter/board.php on line 19
    Sind meines erachtens alle nicht Problemverursachend. Da erste Fehlermeldung daraus resultiert, dass die Abfrage nicht funktioniert. Die zweite kommt daher, da diese Variable als Gast nunmal leer ist und die dirtte ist weil das Feld description leer ist.
    Anmerkung: Die letzten beiden gehören zu einer SQL Abfrage die funktioniert.

    Ein print_r() der Variable $taste ergab
    SELECT * FROM k_categorie WHERE id = '1'
    Ein print_r() der Variable $caccess ergab nichts. Kein Inhalt. Logisch wenn es einen mysql_fetch_array error gibt.

    Wie gesagt ein mysql_error() wird nicht angezeigt.

    Falls ihr das ganze online sehen wollt.

    http://www.kastenform.eu/testcenter/...p?psid=9&cid=1

    Ich weiss einfach nicht mehr weiter.

    Mit Grüßen Schnubbi
    Wer mit den Katzen spielt, muss ihr Kratzen vertragen.

  • #2
    Re: [MySQL 4.1] mysql_fetch_error trotz mysql_error() ohne Fehlermeldung

    mysql_error kann ja gar keinen Fehler liefern - weil du die Datenbank überhaupt nicht befragt hast.
    PHP-Code:
    $taste = ("SELECT * FROM k_categorie WHERE id = '$catid'") or die(mysql_error()); 
    Du nimmst doch nicht ernsthaft an, dass du damit eine SQL-Anweisung zur Ausführung an die Datenbank übergeben hättest?

    Du willst dir mysql_query() anschauen.
    I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.

    Kommentar


    • #3
      omg -.- omg -.- Bitte löschen das ist peinlich -.-
      Wer mit den Katzen spielt, muss ihr Kratzen vertragen.

      Kommentar


      • #4
        Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

        "An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
        Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)

        Kommentar

        Lädt...
        X