php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-11-2007, 10:34
martinm79
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : martinm79 ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Deutschland
Beiträge: 744
martinm79 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard JOIN - Kommentare zählen

Hallo,
ich habe eine Tabelle News und eine Tabelle Kommentare.
Zu jedem News kann man Kommentare schreiben, die denn in der Tabelle Kommentare abgespeichert werden.

PHP-Code:
$sql "SELECT 
             news.id, 
             news.user_id, 
             news.beitrag_vorschau,  
             DATE_FORMAT(news.write_date, '%d.%m.%y %H:%i') AS datum, 
             news.edit_date, 
             news.viewed, 
             news.title, 
             news.pic_name, 
             news.url1, 
             news.url2, 
             news.url3, 
             news.url4, 
             news.url5, 
             news.title1, 
             news.title2, 
             news.title3, 
             news.title4, 
             news.title5,
             COUNT(com.news_id) AS anzahl_comment  
        FROM
            dm_news news
        LEFT JOIN dm_news_comment com ON com.news_id = news.id
        WHERE
            news.deleted = 0 
        AND
            com.deleted = 0
        GROUP BY com.news_id    
        ORDER BY news.write_date DESC 
            "
.$limit.";"
Das Problem bei diesem JOIN ist, das nur NEWS angezeigt werden, wenn auch Kommentare zu den jeweiligen News vorhanden sind.
Info:
deleted = 0 // freigeschaltet
deleted = 1 // gelöscht

Wie muß ich den JOIN verändern, damit auch news angezeigt werden, zu dennen keine Kommentare vorhanden sind?


__________________
Gut geraten ist halb gewußt.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07-11-2007, 11:01
martinm79
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : martinm79 ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Deutschland
Beiträge: 744
martinm79 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es lag wohl am GROUP BY.
Das mußte ich auf die News Tabelle beziehen

PHP-Code:
$sql "SELECT 
             news.id, 
             news.user_id, 
             news.beitrag_vorschau,  
             DATE_FORMAT(news.write_date, '%d.%m.%y %H:%i') AS datum, 
             news.edit_date, 
             news.viewed, 
             news.title, 
             news.pic_name, 
             news.url1, 
             news.url2, 
             news.url3, 
             news.url4, 
             news.url5, 
             news.title1, 
             news.title2, 
             news.title3, 
             news.title4, 
             news.title5,
             COUNT(com.news_id) AS anzahl_comment  
        FROM
            dm_news news
        LEFT JOIN dm_news_comment com ON com.news_id = news.id
        WHERE
            news.deleted = 0 
        
        GROUP BY news.id    
        ORDER BY news.write_date DESC 
            "
.$limit.";"
So funktioniert die Abfrage.
Aber wenn ich

AND com.deleted = 0

dazufüge, zeigt er wieder nur die News mit Kommentaren an. Auf die Spalte com.deleted möchte ich aber nicht verzichten.
Wie kann ich ihm sagen, das er die Kommentare zähle, wenn welche vorhanden sind und "com.deleted = 0"?
__________________
Gut geraten ist halb gewußt.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-11-2007, 11:07
martinm79
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : martinm79 ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Deutschland
Beiträge: 744
martinm79 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Aha.
Liegt es daran, das ich in diesem Fall:
PHP-Code:
LEFT JOIN dm_news_comment com ON com.news_id news.id AND com.deleted 
schreiben muß?
Also die WHERE Bedingung an dem JOIN anfügen?

So geht es nämlich.
__________________
Gut geraten ist halb gewußt.

Geändert von martinm79 (07-11-2007 um 11:10 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-11-2007, 12:10
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da du einen left join verwendest, kann com.deleted auch NULL werden.
Code:
WHERE news.deleted = 0 
  AND ( com.deleted = 0 or com.deleted is null )
sollte auch gehen.
Die Abfrage direkt am join funktioniert, da an dieser Stelle noch Datensätze aus der Kommentartabelle selektiert werden. Im where ist diese Selektion bereits abgeschlossen und deleted evtl. NULL.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-11-2007, 12:38
martinm79
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : martinm79 ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Deutschland
Beiträge: 744
martinm79 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Verstehe ich das jetzt richtig?

Entweder frage ich das so wie ich habe, in der JOIN Zeile ab oder ich kann auch

com.deleted is null

verwenden?

Danke schon mal.
__________________
Gut geraten ist halb gewußt.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-11-2007, 13:34
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hier ist ein Thread, der die Grundlagen zu Joins etwas genauer aufführt. Zum Verständnis denke ich recht wertvoll.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

kostenloser PHP-Editor Codelobster ansehen kostenloser PHP-Editor Codelobster

Kostenloser PHP, HTML, CSS, JavaScript editor (IDE) - Codelobster PHP Edition

13.03.2019 Berni | Kategorie: PHP ENTWICKLUNGSUMGEBUNG
Lazy Load Plugin für jQuery

Das Lazyload Plugin, lädt Bilder nach, wenn sie im Viewport sichtbar werden.

10.03.2019 phpler | Kategorie: JQUERY-PLUGINS
WeltExplorer v1.0

WeltExplorer v1.0 ist ein Dateimanager zum Browsen und Operieren im Dateisystem. Bei installiertem cURL können Ordner und Dateien zu entfernten FTP-Servern hochgeladen bzw. von diesen heruntergeladen werden, etwa zum Erstellen von Backups oder Mirrorsites

06.02.2019 weltvolk | Kategorie: PHP/ File
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:25 Uhr.