php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Thema geschlossen
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 15-11-2007, 17:38
Smartsoul
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Smartsoul ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Ort: Wien
Beiträge: 118
Smartsoul ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Join Problem

Hallo!

War ewig nicht hier und habe aber nun mal wieder ein Problem, was wahrscheinlich nicht so schwer zu lösen sein wird (hoffe ich).

Ich habe zwei Tabellen in einer mysql-DB.

1.
CREATE TABLE `produkte` (
`produkt_id` smallint(4) unsigned zerofill NOT NULL default '0000',
`produktname` tinytext NOT NULL,
`produktpreis` decimal(6,2) NOT NULL default '0.00',
`bestand` smallint(4) NOT NULL default '0',
PRIMARY KEY (`produkt_id`)
) TYPE=MyISAM;

2.
CREATE TABLE `eingang_ausgang` (
`verkauf_id` double NOT NULL auto_increment,
`produkt_id` smallint(4) unsigned zerofill NOT NULL default '0000',
`anzahl` smallint(4) NOT NULL default '0',
`verkaufsumme` decimal(8,2) NOT NULL default '0.00',
`datum` varchar(8) NOT NULL default '0',
`art` tinytext NOT NULL,
PRIMARY KEY (`verkauf_id`)
) TYPE=MyISAM AUTO_INCREMENT=0;

Ich möchte nun eine Abfrage formulieren, die mir aus der Tabelle 'eingang_ausgang', in der alle Ein- und Verkäufe gespeichert sind, anzahl, verkaufsumme, datum ausliest und mir dazu aus der Tabelle 'produkte' den produktname dazu liefert.

In beiden Tabellen existiert die produkt_id und darüber wollte ich die Verbindung herstellen.

Mein Versuch mit ...

SELECT anzahl, verkaufsumme, datum, produkt_id, produktname FROM eingang_ausgang
INNER JOIN produkte
ON eingang_ausgang.produkt_id = produkte.produkt_id

... ist leider gescheitert.

EDIT: Fehlermeldung ... "... in field list is ambiguous"

Kann mir netterweise jemand, der über meine Anfängerschwierigkeiten großzügig hinwegsehen kann, auf die Sprünge helfen?

Danke und Gruß

Smartsoul
__________________

Mein Buchtipp: Gegenseitige Hilfe (Michail Kropotkin)


... und nicht vergessen: der Ton macht die Musik ;-)

... aber, manchmal ruft man in den (Forum-)Wald hinein und es schallt ganz anders heraus


Geändert von Smartsoul (15-11-2007 um 17:54 Uhr)
  #2 (permalink)  
Alt 15-11-2007, 17:53
Smartsoul
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Smartsoul ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Ort: Wien
Beiträge: 118
Smartsoul ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Habe die Abfrage nun mit Hilfe des Threads von MrHappiness umgebaut und folgendes draus gemacht:

SELECT anzahl.t1, verkaufsumme.t1, datum.t1, produkt_id.t1, produktname.t
FROM eingang_ausgang t1
INNER JOIN produkte t
USING produkt_id

Jetzt ist nichts mehr ambigous, aber dafür kommt ...

#1064 - You have an error in your SQL syntax. Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'produkt_id LIMIT 0, 30' at line 1
__________________

Mein Buchtipp: Gegenseitige Hilfe (Michail Kropotkin)


... und nicht vergessen: der Ton macht die Musik ;-)

... aber, manchmal ruft man in den (Forum-)Wald hinein und es schallt ganz anders heraus

  #3 (permalink)  
Alt 15-11-2007, 18:25
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Statt anzahl.t1 mußt du t1.anzahl schreiben. Gilt natürlich nicht nur für anzahl ...
  #4 (permalink)  
Alt 15-11-2007, 18:32
Smartsoul
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Smartsoul ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Ort: Wien
Beiträge: 118
Smartsoul ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Statt anzahl.t1 mußt du t1.anzahl schreiben. Gilt natürlich nicht nur für anzahl ...
Neues Statement:

SELECT t1.anzahl, t1.verkaufsumme, t1.datum, t1.produkt_id, t.produktname
FROM eingang_ausgang t1
INNER JOIN produkte t
USING produkt_id

Danke für den Tipp, aber das hat an der Fehlermeldung ...

#1064 - You have an error in your SQL syntax. Check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'produkt_id LIMIT 0, 30' at line 1

leider nichts geändert. :-(
__________________

Mein Buchtipp: Gegenseitige Hilfe (Michail Kropotkin)


... und nicht vergessen: der Ton macht die Musik ;-)

... aber, manchmal ruft man in den (Forum-)Wald hinein und es schallt ganz anders heraus

  #5 (permalink)  
Alt 15-11-2007, 18:42
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

... USING ( produkt_id ) ...

http://dev.mysql.com/doc/refman/5.0/en/join.html
  #6 (permalink)  
Alt 15-11-2007, 18:50
Smartsoul
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Smartsoul ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Ort: Wien
Beiträge: 118
Smartsoul ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

SUPER! THX! Hab ich mal wieder nicht genau hingeschaut beim Abschreiben. SORRY!

Noch eine Frage an den Experten:

Ist es von der Belastung der DB her schlau, in diesem Fall mit INNER JOIN und USING zu arbeiten oder wäre eine andere Variante ressourcensparender? Ich möchte die Abfrage noch mit einem WHERE eingrenzen.

Nicht dass es in meiner Anwendung eine Rolle spielen würde, aber es würde mich neugierigerweise interessieren. ;-)
__________________

Mein Buchtipp: Gegenseitige Hilfe (Michail Kropotkin)


... und nicht vergessen: der Ton macht die Musik ;-)

... aber, manchmal ruft man in den (Forum-)Wald hinein und es schallt ganz anders heraus


Geändert von Smartsoul (15-11-2007 um 18:53 Uhr)
  #7 (permalink)  
Alt 15-11-2007, 19:15
Smartsoul
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Smartsoul ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Ort: Wien
Beiträge: 118
Smartsoul ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Mein Test hat ergeben:

SELECT t1.anzahl, t1.verkaufsumme, t1.datum, t1.produkt_id, t.produktname FROM eingang_ausgang t1 INNER JOIN produkte t USING (produkt_id) WHERE datum = 20071115

funktioniert.

Aber

SELECT t1.anzahl, t1.verkaufsumme, t1.datum, t1.produkt_id, t.produktname FROM eingang_ausgang t1 INNER JOIN produkte t USING (produkt_id) ON t1.datum = 20071115

funktioniert nicht

???
__________________

Mein Buchtipp: Gegenseitige Hilfe (Michail Kropotkin)


... und nicht vergessen: der Ton macht die Musik ;-)

... aber, manchmal ruft man in den (Forum-)Wald hinein und es schallt ganz anders heraus

  #8 (permalink)  
Alt 15-11-2007, 19:54
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wieso sollte das auch funktionieren?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
  #9 (permalink)  
Alt 15-11-2007, 20:04
Smartsoul
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Smartsoul ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Ort: Wien
Beiträge: 118
Smartsoul ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@ TobiaZ

Danke für die aufschlussreiche Frage!

Antwort:

Weil ich dachte, dass ON eine Möglichkeit wäre, um eine Abfrage einzugrenzen und mir, wie du wahrscheinlich bemerkt hast, die Bedeutung des ON in einem SQL-Statement nicht klar ist.

Wenn ich mir darüber, so wie du, im Klaren wäre, hätte ich wahrscheinlich nicht zu diesem Thema gepostet.
__________________

Mein Buchtipp: Gegenseitige Hilfe (Michail Kropotkin)


... und nicht vergessen: der Ton macht die Musik ;-)

... aber, manchmal ruft man in den (Forum-)Wald hinein und es schallt ganz anders heraus

  #10 (permalink)  
Alt 15-11-2007, 20:11
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ganz ehrlich. Wenn dir die Bedeutung nicht klar ist, dann lies im Manual nach. Da schützt auch deine Signatur nicht vor.

Es lässt sich leicht herausfinden, dass ON den JOIN Bedingungen vorenthalten ist. Das macht auch von Namen her Sinn.

Zu guter letzt ist es wohl klüger für eine Vermutung/Behauptung einen konkreten Grund zu haben. Ich frag doch auch nicht wieso

SELECT * FROM table WITH 1=1

nicht funktioniert, oder?

Damit war meine Gegenfrage sicher klüger als deine.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
  #11 (permalink)  
Alt 15-11-2007, 20:26
Smartsoul
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Smartsoul ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Ort: Wien
Beiträge: 118
Smartsoul ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ Wenn dir die Bedeutung nicht klar ist, dann lies im Manual nach.
Das wurde mir ja eben erst durch deine aufschlussreiche Frage klar! ;-)

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ Da schützt auch deine Signatur nicht vor.
Und ich dachte schon, damit hätte ich in Drachenblut getaucht.


Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
Damit war meine Gegenfrage sicher klüger als deine.
Wenn es mir darum ginge, besonders klug zu erscheinen, würde ich mich hüten, jemals in einem Forum eine Frage zu stellen. Aber es soll ja Menschen geben, die so klug sind, dass sie in ihrem Leben noch nie eine dumme Frage gestellt haben, nicht wahr?

Trotzdem danke für den Tipp mit dem Manual!

Hoffe, ich stehe jetzt nicht auf deiner Blacklist, wenn ich mal mit einer klugen Frage daherkomme, wo ich mir bereits im Vorfeld im Klaren über meine Fehler bin. :-)
__________________

Mein Buchtipp: Gegenseitige Hilfe (Michail Kropotkin)


... und nicht vergessen: der Ton macht die Musik ;-)

... aber, manchmal ruft man in den (Forum-)Wald hinein und es schallt ganz anders heraus

Thema geschlossen

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:27 Uhr.