php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 14:02
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Angry Bereits ausgegebene Werte(Variablen) wieder in eine andere Tabelle eintragen!

Hallo an alle ich bin neu hier und gerade dabei mysql und php zu lernen. Ich habe eine Frage,wie ich simpel Werte von einem Textfedl oder so in eine DB eintragen kann und die auch auslese weis ich. Aber wie kann ich es machen das wenn ein Wert ausgegeben wurde diesen Variablennamen wieder in eine andere Tabelle zu schreiben via $_POST?

Ich sende mal meinen Code mit das ihr euch besser ein Bild machen könnt was ich meine.

PHP-Code:
<? 
require ('kopf.php');
require(
'config.inc.php');

echo
"<br>
<table cellspacing=\"0\" cellpadding=\"2\" border=\"0\" width=\"800\">
<tr>
<td width=\"150\" align=\"left\" valign=\"top\">
<table cellspacing=\"0\" cellpadding=\"2\" border=\"0\" width=\"140\">
<tr>
<td class=\"wks_th\" align=\"center\">Kategorien</td>
</tr>
</table>
<br>
<table cellspacing=\"0\" cellpadding=\"2\" border=\"0\" width=\"140\">
<tr>
<td class=\"wks_th\" align=\"center\">Warenkorb</td>
</tr>
</table>
</td>"
;


echo
"<td align=\"right\" valign=\"top\">";

//das ist meine Problemsache
if($_POST['leg_wk'])
{
        
        
$result=mysql_query("Insert Into $tab_korb Set
                            artikelimg=\""
.$artikel_artikelimg['artimg']."\"
                        
                        "
)or die (mysql_error());
        
mysql_close();
        
}
//das ist meine Problemsache

$artikel_result=mysql_query("select * from `$tab_artikel`");
while(
$artikel_row=@mysql_fetch_array($artikel_result)){
    
$artikel_id=                   $artikel_row['id'];
    
$artikel_artikelname=       $artikel_row['artikelname'];
    
$artikel_artikelnummer=     $artikel_row['artikelnummer'];
    
$artikel_artikelimg=        $artikel_row['artimg'];
    
$artikel_artikelcat=        $artikel_row['cat'];
    
$artikel_artikelbestand=    $artikel_row['bestand'];
    
$artikel_artikelmindest=    $artikel_row['mindest'];
    
$artikel_artikelpreis=        $artikel_row['preis'];
    
$artikel_artikelgroese=        $artikel_row['groese'];
    
$artikel_artikelfarbe=        $artikel_row['farbe'];

if(!
$_POST['leg_wk'])
{
echo
"<table cellspacing=\"0\" cellpadding=\"2\" border=\"0\" width=\"600\">
<form action=\""
.$_SERVER['PHP_SELF']."\" method=\"post\" name=\"wk_legen\">
<tr>
<td align=\"center\" rowspan=\"2\" width=\"120\" style=\"border-top: 1px solid #000000;\" class=\"wks_td_left\">"
.$artikel_artikelimg."</td>
<td align=\"center\" width=\"120\" style=\"border-top: 1px solid #000000;\" class=\"wks_td_right\">"
.$artikel_artikelname."</td>
<td align=\"center\" width=\"120\" style=\"border-top: 1px solid #000000;\" class=\"wks_td_right\">"
.$artikel_artikelnummer."</td>
<td align=\"center\" width=\"120\" style=\"border-top: 1px solid #000000;\" class=\"wks_td_right\">"
.$artikel_artikelpreis."</td>
<td align=\"center\" width=\"120\" style=\"border-top: 1px solid #000000;\" class=\"wks_td_right\"><input type=\"text\" name=\"bestellmin\" class=\"sondtextfeld\" value=\""
.$artikel_artikelmindest."\"></td>
</tr>
<tr>
<td align=\"center\" width=\"120\" class=\"wks_td_right\">&nbsp;"
;
        if (
$artikel_artikelgroese
        {
            
$artikel_artikelgroese_array explode("|",$artikel_artikelgroese);
            
$anzahl_elemente substr_count($artikel_artikelgroese,"|");
            
$anzahl_elemente $anzahl_elemente 1;
echo
"
            <select name=\"groese\" class=\"textfeld\">"
;
            for (
$i=0$i$anzahl_elemente$i++)
            {
            echo
"<option value=\"".$artikel_artikelgroese_array[$i]."\">".$artikel_artikelgroese_array[$i]."</option>";
            }
            echo
"</select>";
        }
else{
echo 
"<font size=\"1\">Keine Grösenauswahl vorhanden</font>";
    }
echo
"</td>";

echo
"<td align=\"center\" width=\"120\" class=\"wks_td_right\">";
        if (
$artikel_artikelfarbe
        {
            
$artikel_artikelfarbe_array explode("|",$artikel_artikelfarbe);
            
$anzahl_elemente substr_count($artikel_artikelfarbe,"|");
            
$anzahl_elemente $anzahl_elemente 1;
echo
"
            <select name=\"groese\" class=\"textfeld\">"
;
            for (
$i=0$i$anzahl_elemente$i++)
            {
                echo
"<option value=\"".$artikel_artikelfarbe_array[$i]."\">".$artikel_artikelfarbe_array[$i]."</option>";
            }
            echo
"</select>";
        }
else{
echo 
"<font size=\"1\">Keine Grösenauswahl vorhanden</font>";
    }
echo
"</td>
<td align=\"center\" width=\"120\" class=\"wks_td_right\"><a href=\"#\">Details</a></td>
<td align=\"center\" width=\"120\" class=\"wks_td_right\">
<input type=\"submit\" name=\"send_wk\" value=\"In den Warenkorb\" class=\"button\">
</td>
</tr>
<tr>
<td align=\"center\" class=\"wks_td_bottom\" colspan=\"5\">Es sind noch "
.$artikel_artikelbestand." Artikel erhältlich!</td>
</tr>
</form>
</table><br>"
;
}
}
echo
"</td>
</tr>
</table>
"
;

require (
'fuss.php');
?>
Wie gesagt klappt auch alles. In dem Code seht ihr wo steht
//das ist meine Problemsache das ich versuche eine ausgegebene Variable wieder in eine DB-Tabelle rein zu schreiben doch ich bekomme es nicht hin.

Vielen Dank für eure Hilfe.

Wegen dem Code jeder hat seine eigene Art und die funktioniert auch,aber eben dieses Problem bekomme ich nicht in den Griff
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 14:07
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Brich deinen Code um! Verwende ein sinnvolles error_reporting(), das wird dir die genaue Zeile des Fehlers melden (zu finden hier im Forum).
PHP-Code:
if($_POST['leg_wk'])
{
        
//du versuchst hier auf eine Var zuzugreifen, die erst 
        //weiter unten definiert wird!!!
        
$result=mysql_query("Insert Into $tab_korb Set
                            artikelimg=\""
.$artikel_artikelimg['artimg']."\"
                        
                        "
)or die (mysql_error());
        
mysql_close();
        
}
//das ist meine Problemsache

$artikel_result=mysql_query("select * from `$tab_artikel`");
while(
$artikel_row=@mysql_fetch_array($artikel_result)){
    
$artikel_id=                   $artikel_row['id'];
    
$artikel_artikelname=       $artikel_row['artikelname'];
    
$artikel_artikelnummer=     $artikel_row['artikelnummer'];
    
$artikel_artikelimg=        $artikel_row['artimg'];
    
$artikel_artikelcat=        $artikel_row['cat'];
    
$artikel_artikelbestand=    $artikel_row['bestand'];
    
$artikel_artikelmindest=    $artikel_row['mindest'];
    
$artikel_artikelpreis=        $artikel_row['preis'];
    
$artikel_artikelgroese=        $artikel_row['groese'];
    
$artikel_artikelfarbe=        $artikel_row['farbe']; 
Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 14:26
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also ich bekomme diese Fehlermeldung. Ds Problem was ich nicht verstehe ist aber das ich die Daten in die Db schreiben kann wenn ich das aus einem Formular her tue auf diese Art. Kann mir vieleicht jemand Ratschläge geben was ich anders machen kann? Dabke vielmals
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 14:27
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

So das ist duie Fehlermeldung,habe ich vergessen mit zu senden.

Notice: Undefined index: leg_wk in C:\Programme\xampp\htdocs\litter-wks\index.php on line 26

Notice: Undefined index: leg_wk in C:\Programme\xampp\htdocs\litter-wks\index.php on line 51
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 14:29
PHP-Desaster
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : PHP-Desaster ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 3.105
PHP-Desaster befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Brich deinen Code um!
Aber ganz Fix!!

Zitat:
Notice: Undefined index: leg_wk in ...
Du überprüfst nicht, ob ein Index im Array gesetzt ist. Dies kannst du mit isset überprüfen.
PHP-Code:
if($_POST['leg_wk']) 
überprüft lediglich den Inhalt des Eintrages.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 14:31
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

In wie fern denn umbrechen?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 14:35
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe die besagte Stelle jetzt so geschrieben.

PHP-Code:
if(isset($_POST['leg_wk'])) 
Jetzt fällt die Fehlermeldung weg. Wie kann ich es erreichen das ich ausgegebene Variablen als solche wieder weiter versenden kann?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 14:54
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Brich jetzt endlich deinen Code um!!!
Und du hast noch einen deftigen logischen Fehler in deiner DB Abfrage: Solange du nur einen Artikel in der Tabelle hast wird das Problem nicht so gross sein. Solltest du aber mehrere drin haben, dann hast du jeweils nur die Daten des letzten Artikels und nicht aller. Tipp: Benutze Arrays

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 15:00
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hmmm diesem ist nicht so. Habe zum Test 5 Artikel rein geschrieben und alle werden auch so ausgegeben wie sie sollen. Was heist Code umbrechen,in wie fern?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 15:05
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Habe zum Test 5 Artikel rein geschrieben und alle werden auch so ausgegeben wie sie sollen
Und wieviele Werte stehen in
PHP-Code:
$artikel_id 
und sag jetzt nicht 5.
Zitat:
Was heist Code umbrechen,in wie fern?
In Bezug auf die Überbreite deines Posts. Dazu gibt es den ändern Button und die Enter Taste

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 15:21
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Kann ich das was in der $artikel_id steht via var_dump($artikel_id); abfragen?
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 15:25
litterauspirna
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : litterauspirna ist offline
Registriert seit: Nov 2007
Beiträge: 364
litterauspirna ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

So habe das via var_dump($artikel_id ); mal getestet und das gibt er mir aus. string(1) "2"

Meines erachtens nach stehen in der id 2 Artikel drin oder deute ich das falsch?
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 20-11-2007, 15:27
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Bis auf Weiteres nur noch: BRICH DEINEN CODE UM!
Und nein es stehen nicht zwei Artikel drin, sondern nur einer mit der ID 2.
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:15 Uhr.