php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 05-01-2008, 16:24
garyx7de
 Junior Member
Links : Onlinestatus : garyx7de ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Wendlingen
Beiträge: 190
garyx7de ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [MSSQL] Mysql BUg 5-6 = 4294967295

Bin heute bei mir auf folgendes Problem gestoßen. Ist das von MySQl so gewollt oder nicht? Denke mal nicht. Hat jemand eine Lößung oder gibts schon was von Mysql? Hab leider nichts gefunden


Es kann jeder gern mal testen, unten findet ihr die SQL-Querys.
Code:
CREATE DATABASE `test`;
USE `test`;
CREATE TABLE `test` ( `test` int(10) unsigned NOT NULL ) ENGINE=MyISAM;
INSERT INTO `test` (`test`) VALUES (0);
SELECT * FROM `test`;
UPDATE `test` SET  `test` = 0;
SELECT * FROM `test`;
UPDATE `test` SET  `test` =  `test`+5;
SELECT * FROM `test`;
UPDATE `test` SET  `test` =  `test`-6;
SELECT * FROM `test`;
So sieht es dann bei mir aus.
Code:
mysql> UPDATE `test` SET  `test` = 0;
Query OK, 1 row affected (0.00 sec)
Rows matched: 1  Changed: 1  Warnings: 0

mysql> SELECT * FROM `test`;
+------+
| test |
+------+
|    0 |
+------+
1 row in set (0.00 sec)

mysql> UPDATE `test` SET  `test` =  `test`+5;
Query OK, 1 row affected (0.00 sec)
Rows matched: 1  Changed: 1  Warnings: 0

mysql> SELECT * FROM `test`;
+------+
| test |
+------+
|    5 |
+------+
1 row in set (0.00 sec)

mysql> UPDATE `test` SET  `test` =  `test`-6;
Query OK, 1 row affected, 1 warning (0.00 sec)
Rows matched: 1  Changed: 1  Warnings: 1

mysql> SELECT * FROM `test`;
+------------+
| test       |
+------------+
| 4294967295 |
+------------+
1 row in set (0.00 sec)
http://b.mafia-inc.de/?p=498
__________________
Mafia Browsergame - Scripts

Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.
Albert Schweitzer (14.01.1875 - 04.08.1965)

Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 05-01-2008, 16:53
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du versuchst einen negativen (also Vorzeichenbehafteten Wert) in ein Feld zu schreiben, dass nur Zahlen ohne Vorzeichen aufnimmt. Das steht alles aber auch in dem Warning, auf das du hingewiesen wurdest.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 05-01-2008, 21:42
garyx7de
 Junior Member
Links : Onlinestatus : garyx7de ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Wendlingen
Beiträge: 190
garyx7de ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

stimmt da steht ja Warnin 1

naja hab das nun anders gelöst mit SET sql_mode = 'STRICT_TRANS_TABLES';


http://b.mafia-inc.de/?p=499
__________________
Mafia Browsergame - Scripts

Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.
Albert Schweitzer (14.01.1875 - 04.08.1965)

Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 05-01-2008, 22:26
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du kannst das Feld auch einfach signed machen ...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 00:10
garyx7de
 Junior Member
Links : Onlinestatus : garyx7de ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Wendlingen
Beiträge: 190
garyx7de ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von unset
Du kannst das Feld auch einfach signed machen ...
will ich aber nicht aber hätte ich fast gemacht.

Ich wollte dort keine Negativen Zahlen drin stehen haben.
__________________
Mafia Browsergame - Scripts

Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.
Albert Schweitzer (14.01.1875 - 04.08.1965)

Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 00:29
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von garyx7de
Ich wollte dort keine Negativen Zahlen drin stehen haben.
Das kann MySQL ja nicht wissen. Es führt einfach aus, was du per Query verlangst und es läßt eben unter Umständen auch overflows zu. Wenn man sich dessen bewußt ist, kann man es vielleicht auch sinnvoll einsetzen. Jedenfalls ist es kein Bug. In vielen Programmiersprachen ist es genauso.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 15:46
ThaDafinser
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : ThaDafinser ist offline
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 223
ThaDafinser ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wie willst du diese Zahlen sinnvoll einsetzen?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 16:28
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich will gar nicht. Aber man kann. Zum Beispiel für einen Round-Robin-Scheduler. Dank overflow kann man einfach immer addieren oder subtrahieren. Nicht schön, aber schnell.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 17:04
garyx7de
 Junior Member
Links : Onlinestatus : garyx7de ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Wendlingen
Beiträge: 190
garyx7de ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Ich will gar nicht. Aber man kann. Zum Beispiel für einen Round-Robin-Scheduler. Dank overflow kann man einfach immer addieren oder subtrahieren. Nicht schön, aber schnell.
schön aber wie kann ich das hier z.b. expliziet nur für int unsigned ausstellen? Ich hab jetzt einfach mal float genommen :/ damit klappts
__________________
Mafia Browsergame - Scripts

Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.
Albert Schweitzer (14.01.1875 - 04.08.1965)

Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 20:09
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von garyx7de
wie kann ich das hier z.b. expliziet nur für int unsigned ausstellen?
Gar nicht!
Entweder du willst deine Spalte unsigned, dann läufts eben schon bei -1 über, oder du willst sie signed, dann läufts bei -2147483649 über.

Jeder Datentyp hat Grenzen, auch float. Bewege dich innerhalb der Grenzen und alles ist gut. Wenn sie dir zu eng sind ... PEBCAK.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 22:18
garyx7de
 Junior Member
Links : Onlinestatus : garyx7de ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Wendlingen
Beiträge: 190
garyx7de ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ne da läuft es ja nicht über
__________________
Mafia Browsergame - Scripts

Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.
Albert Schweitzer (14.01.1875 - 04.08.1965)

Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 06-01-2008, 23:47
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Datentypen laufen immer über. Unbegrenzte Wertebereiche gibt es nur in der Theorie. In der Praxis ist der Speicher immer begrenzt.
Vielleicht wird es bei floats geprüft und abgelehnt. Aber afaik hängt das Verhalten nur vom SQL-Mode NO_UNSIGNED_SUBTRACTION ab und sollte doch über alle Datentypen konsistent sein.

Edit: Ich habe mal nachgeschaut. Andere hielten es auch schon für einen Bug, dass INT UNSIGNED Felder Dinge speichern, was bei FLOAT UNSIGNED Feldern mit "out of range" verweigert wird. Aber MySQL sagt es ist kein Bug, siehe http://bugs.mysql.com/bug.php?id=14543 ff. Es ist dokumentiertes Verhalten von MySQL. Scheinbar nicht konsistent, aber kein Fehler in der Software.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

11.10.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:16 Uhr.