php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 12:05
Laire
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Laire ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 739
Laire ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Per PHP mehrer Updates gleichzeitig ausführen

Für das aktuelle Problem bitte die letzten Beiträge dieses Threads gucken ;-)

Geändert von Laire (09-01-2008 um 15:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 12:44
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Kann ich auch in der Art mehrer Update Befehle in einem String senden?
Wird afaik von der mysql Bibilothek nicht unterstützt.
__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 13:28
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Auf die Art, wie bei einem INSERT, kann das natürlich nicht funktionieren, da für einen UPDATE normalerweise der Primär- (oder ein anderer) Schlüssel benötigt werden. Ein Update auf mehrere Rows kannst du nur mit der WHERE-Klausel erreichen, entweder für alle mit dem gleichen Wert, oder einem von den vorhandenen Daten abhängigen Wert z.B.
Code:
UPDATE personal
SET salaer = salaer * 12.5
WHERE name IN ('H2O', 'Laire', 'tontechniker')
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 13:35
Laire
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Laire ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 739
Laire ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hm, kann ich nicht mehrer Updates in ein mysql_query bringen.

Will nicht für jedes Update die Datenbank neu ansprechen...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 13:39
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn du uns sagst, was genau du überhaupt machen willst, wäre das für die Lösungsfindung sehr hilfreich.

@H2O: Das geht aber auch nur, wenn du Felder mit zu den bisherigen Werten in Relation stehenden Werten updaten willst. Ich kann zum Beispiel nicht sagen, dass H20 Nun den Nick h3o haben soll, tontechniker jetzt krachmann heißt und Laire in Lassie umbenannt werden soll. Dafür muss ich drei einzele Queries rausjagen. Was ich persönlich auch nicht schlimm finde.

Geändert von unset (09-01-2008 um 13:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 13:42
tontechniker
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : tontechniker ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 1.972
tontechniker ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Hm, kann ich nicht mehrer Updates in ein mysql_query bringen.
Wie schon erläutert nein.
Zitat:
Will nicht für jedes Update die Datenbank neu ansprechen...
Du öffnest doch sowieso nur einmal eine Verbindung zur Datenbank (mysql_connect), danach ist es kein Unterschied mehr ob du nun mehrmals mysql_query aufrufst oder einmal mit allen Querys.
OffTopic:
Zitat:
krachmann

__________________
Die Regeln | rtfm | register_globals | strings | SQL-Injections | []
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 13:45
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von tontechniker
Wie schon erläutert nein. Du öffnest doch sowieso nur einmal eine Verbindung zur Datenbank (mysql_connect), danach ist es kein Unterschied mehr ob du nun mehrmals mysql_query aufrufst oder einmal mit allen Querys.
Das ist auch nicht ganz richtig. Du hast zwar die Verbindung die Laufzeit über offen (sofern man sie nicht nach jedem Query wieder zu macht ), Daten schicken bedeutet aber Overhead auf Layerebene. Zweimal Daten schicken bedeutet zweimal Overhead. Und so weiter und so fort.

Ich kann mich auch irren, aber konnte man es nicht einstellen, dass man meherere Queries auch mit mysql_query getrennt durch ein Semikolon schicken kann?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 13:53
Laire
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Laire ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 739
Laire ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

In einer Schleife, sammelt mein Script Daten, welche dann in einer Datenbank aktualisiert werden soll.

Anstatt die Datenbank dann in jedem durchlauf ständig einzeln anzusteuern, sondern nachher gesammelt, ist bei ca. 1000 Datensätze schon zeitlich optimaler...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 14:17
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du kannst Deine Daten konsolidieren, so wie H2O vorgeschlagen hat (gleiche Endwerte in ein query)

oder das UPDATE auslagern (cronjob o.ä.)
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 14:20
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Laire
In einer Schleife, sammelt mein Script Daten, welche dann in einer Datenbank aktualisiert werden soll.
WAS für Daten. Konkrete Beispiele!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 14:38
Laire
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Laire ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 739
Laire ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hm das dürfte auch nicht gehen...

Der Datenbankaufbau ist:

ID NICK KEY USAGE


Jetzt durchsucht er eine Datei, wenn in einer spalte NICK und KEY vorkommen wird USAGE um eins erhöht.

Der gleiche Nick kann mit verschiedenen Keys vorkommen und der gleich Keys mit verschiedenen Nicks.

Jede Kombination wird extra gespeichert.

Momentan habe ich es so:

PHP-Code:
 $abfrage mysql_query 
("SELECT id, usage FROM nick WHERE key = '".$key."' AND nick = '".$nick."'"); 
$row mysql_fetch_array($abfrage);
{
$row[usage]++;
mysql_query("UPDATE nick SET  = '".$row[usage]."' WHERE id = '".$row[id].");

Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 14:42
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$sQuery "UPDATE nick SET usage = usage+1 WHERE key = '"$key."'"
OffTopic:
Auch wenn deinen Aufbau, wenn ich das alles richtig verstehe für ziemlichen Käse halte ...

Geändert von unset (09-01-2008 um 14:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 14:46
Laire
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Laire ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 739
Laire ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

OK istschonmal kürzer... aber muss ich immer noch 1000x einzeln ausführen...
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 14:51
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie gesagt, der Aufbau ist blöd, aber ok.

Du kannst als WHERE-bedingung noch "nick IN (nick1, nick2, nick3, etc)" angeben, da kannst du dann alle Nicks reinpacken.

Außer natürlich jeder nick hat einen anderen key, dann kommst du schlicht nicht um dutzende Abfragen drumherum. Aber dann hättest du vorher mal über das Problem nachdenken und deine Datenbank bzw. dein komplettes System entsprechend ausrichten sollen.

Edit: Dein Code da oben müsste dir übrigens einen Fehler nach dem andern um die Ohren hauen!
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 09-01-2008, 14:54
Laire
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Laire ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 739
Laire ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hm, was ist denn an dem Aufbau so schlimm?

Ich will halt eine Anzahl aller verwendeten key + nick kombinationen haben.

Hm was ist an dem code so falsch?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:53 Uhr.