php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 14-02-2008, 16:46
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Lock Database

Hallo,

ich muss um einen umfangreichen Codeblock nachträgich ein Tablelocking WRITE machen.

Es kommt mir jetzt so vor, als wäre das fast ein Ding der Unmöglichkeit. Denn

- ich muss _alle_ Tabellen herausfinden, die innerhalb dieses Codeblocks angesprochen werden (sonst kommt Error: Table bla was not locked...)

- zusätzlich muss ich _alle_ verwendeten Tabellenaliase herausfinden, also meinetwegen BLA LEFT JOIN user AS u -> muss gelockt werden mit LOCK TABLE user AS u (sonst kommt Table u was not locked...)

- als ob das nicht genug wäre, scheint es einen Bug zu geben Subselects betreffend. Wenn ich 'tabelleA' und 'tabelleB' gelockt habe und so etwas abfrage wie SELECT bla FROM tabelleB LEFT JOIN tabelleA ON a_id = b_id WHERE a_id = (SELECT blub FROM tabelleC), dann behauptet er, tabelleA wäre nicht gelockt. Es funktioniert nur, wenn ich in dieser Query tabelleA wiederum einen Alias gebe, den ich dann extra locken kann mit LOCK TABLE tabelleA AS a. (MySQL-Version 5.0.27-community-nt)

Wenn das der einzige Weg ist, die Tabellen zu locken, ist das purer Horror und Fehleranfällig noch dazu, da ich jetzt gar nicht sicherstellen kann, alle möglichen Fälle nachstellen zu können um zu testen, ob ich nicht vielleicht doch irgendwas nicht gelockt habe.

Ein LOCK DATABASE würde mein Problem lösen ... ein SHOW TABLES mit Schleife, die alle einzeln lockt wiederum nicht, da SHOW TABLES logischerweise nur die Tabellennamen, nicht aber die Aliase anzeigt.


Jemand ne Idee ?
__________________
ich glaube

Geändert von ministry (14-02-2008 um 16:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14-02-2008, 19:46
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

InnoDB + Transaktion?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14-02-2008, 20:32
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Kommt leider aus Performancegründen nicht in Frage... hab mittlerweile das allermeiste gefunden, aber interessieren, ob es nicht einfacher ginge, täte es mich schon.
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15-02-2008, 01:02
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Hast du keine Einsicht in den Codeblock? Wie kommt man auf die Idee, alle Tabellen vor einem "schwarzen Loch voller SQL-Queries" locken zu müssen?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15-02-2008, 11:06
ministry
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : ministry ist offline
Registriert seit: Jun 2006
Ort: KI / KA
Beiträge: 965
ministry ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

natürlich hab ich Einsicht in den Codeblock. Der ruft bloß tausende Sachen aus tausenden Klassen (unwesentlich übertrieben) auf und führt dementsprechend viele verschiedene Queries aus.

Wie man auf die Idee kommt? Eigentlich kam man vorher auf die Idee, dass man das Locking ja später noch drumrum machen kann, da das ja schnell und einfach geht
__________________
ich glaube
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15-02-2008, 23:13
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich nehme an, die Queries werden direkt mit mysql_query() oder so abgesetzt?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:04 Uhr.