php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 03-04-2008, 09:59
Christianm_ghc
 Newbie
Links : Onlinestatus : Christianm_ghc ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 14
Christianm_ghc ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [MySQL 4.1] Abgleich Testserver -> Liveserver

Hallo Gemeinde,

ich baue derzeit eine PHP-mySQL Sache. Leider ging das Projekt zu früh in den Echtbetrieb, sodaß noch einige Anpassungen gemacht werden müssen.

Jetzt entwickle ich auf einem Testsystem und publiziere dann auf das Livesystem. Bei PHP dank Dreamweaver kein Prob.

Kennt jemand ein ähnliches System für mySQL?

Danke für Eure Hilfe.

Christian

P.S. mySQL ist natürlich Version 5.0

Geändert von Christianm_ghc (03-04-2008 um 10:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 03-04-2008, 10:02
unset
  Moderator
Links : Onlinestatus : unset ist offline
Registriert seit: Jan 2007
Ort: Düsseldorf
Beiträge: 3.782
unset befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Eventuell ist dir mysqldiff behilflich. Ich glaube sogar, das stammt zum Teil aus der Feder des Forenschlächters goth.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 03-04-2008, 10:06
Christianm_ghc
 Newbie
Links : Onlinestatus : Christianm_ghc ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 14
Christianm_ghc ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

bin grade mal am Lesen und danach Testen.

Scheint genau das zu sein, was ich suche ...

D A N K E ! ! !
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03-04-2008, 10:38
Christianm_ghc
 Newbie
Links : Onlinestatus : Christianm_ghc ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 14
Christianm_ghc ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

naja ... es ist nicht genau das ..

leider macht es die änderungen nicht, sondern generiert "nur" das SQL-Script dazu, welches dann noch manuell ausgeführt werden muss. ODER?

schön wäre es, es gäbe ein GUI ala mySQL Maestro (nehme ich jetzt fürs Entwickeln) mit einer Zusatzfunktion, mit welcher man gleich die Änderungen rüberschieben kann.

Vielleicht kennt ja jemand noch sowas???

Grüße
Christian
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 03-04-2008, 10:44
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Christianm_ghc

Vielleicht kennt ja jemand noch sowas???
Falls du mit Windows arbeitest, vielleicht Toad for MySQL. Ich kenne allerdings nur die Oracle-Version. Aber wenn die MySQL-Version ebenso gut ist, hilft dir das sicher.
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 03-04-2008, 11:09
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
leider macht es die änderungen nicht, sondern generiert "nur" das SQL-Script dazu, welches dann noch manuell ausgeführt werden muss. ODER?
Also es kann eigentlich nicht so schwer sein, das mysqldiff so zu erweitern, dass die generierte Datei schnell via FTP hoch geladen wird. Und dann nur noch schnell den Import starten, ggf. über ein eigenes Script auf dem anderen Server, welches über HTTP angestoßen wird.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 03-04-2008, 11:24
Christianm_ghc
 Newbie
Links : Onlinestatus : Christianm_ghc ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 14
Christianm_ghc ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo H2O,
hallo TobiaZ,

@H2O: bin grade am laden und danach Testen.

@TobiaZ: völlig richtig. dabei benötigt man noch nicht mal FTP, da ich auf alle Server im Netz Voll-Zugriff hab. Also nur Result von mysqldiff nehmen, verbindung aufbauen und abschiessen.

einziger Nachteil: es sind wieder zwei Programme am Werk.
irgendwie DB ändern (phpmyAdmin, mysql maestro, wie auch immer) -> testen, dann mysqldiff aufrufen, durchklicken ... wie stand hier in den Regeln? INFORMATIKER SIND FAUL ... zähle mich voll dazu ..


einfacher beim PHP proggen über Dreamweaver: Änderungen machen, local testen, Taste im DW drücken -> alle Änderungen Live.

na mal sehen, wie TOAD funzt.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 03-04-2008, 13:54
Christianm_ghc
 Newbie
Links : Onlinestatus : Christianm_ghc ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 14
Christianm_ghc ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

SO, mal ein kurzes Statement zu dem Tool TOAD for mySQL.

Es scheint auf dem ersten Blick ein sehr interessantes Tool für die Administration der mySQL-DB zu sein.

Es bietet sehr viele Funktionen, die mir allerdings recht unübersichtlich angeordnet erscheinen. Ist aber vllt. nur eine Gewöhnungssache.

Mein ursprüngliches Anliegen, Dabenstrukturen miteinander zu vergleichen und zu replizieren (Testserver -> Liveserver) wird hier über eine Funktion "Schema Compare" ermöglicht. Hierbei werden die komplette DB's verglichen und die Änderungen angezeigt. Die Änderungen werden dann mittels des Buttons Syncronize ausgeführt.

Allerdings bin ich da skeptisch, das im laufenden Betrieb zu machen. Er erstellt eine Tabelle mit Präfix _temp_ schon mit den Änderungen. Dann werden alle Daten der originalen Tabelle dort hineinkopiert [insert into _temp_foo (feld1,feld2) select feld1,feld2 from foo], dann wird die originale Tabelle gelöscht und danach die _temp_ umbenannt.

Problem: Was ist mit den Daten, die in dem Moment eingefügt werden, wenn die insert Abfrage läuft? Die werden von der select-Anweisung nicht mehr erfaßt - verschwinden also. Das ganz mag nicht so schlimm sein, wenn MAL ein User was hinzufügt und bei wenigen Datensätzen mag es auch noch gehen. Bei uns greifen ständig ca. 20 Mitarbeiter zu und es werden täglich ca. 500 Einträge zugefügt. hmmm....

Warum hier keine einfache ALTER TABLE - Anweisung?

Wir werden sehen.

Das solls erstmal fürs erste gewesen sein.

Wenn jemand was ähnliches noch kennt, bitte her damit.

Bis dann
mit nassen Grüßen aus dem Harz

Christian
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:28 Uhr.