php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 12:39
stefan2703
 Newbie
Links : Onlinestatus : stefan2703 ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 10
stefan2703 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question function in einer Abfrage aufrufen

Hallo zusammen,

habe mal eine Frage bezüglich einer function(). Ich habe eine Tebelle mit einer Variablen wo ein Wert in Bytes drin steht. Nun habe ich eine Function gemacht die die Bytes in KB umrechnen soll. Die neue ausgerechnete Variable soll dann mit der Abfrage in die Tabelle geschrieben werden. Hoffe Ihr versteht wie ich das meine. . .

Hier die Abfrage:
PHP-Code:
query1 "INSERT INTO `gesamtbytes` 
(`server`, `month`, `year`, `bytes_gesamt`, `KBytes_gesamt`) 
SELECT '$server', month, year, SUM(bytes) AS bytes_gesamt KBytes_gesamt = 'get_size($bytes_gesamt)' 
FROM `statistikmonth` WHERE month = '$month' AND year = '$year' GROUP by month, year "

Hier die Function:
PHP-Code:
function get_size($bytes_gesamt)
{
        if (
$bytes_gesamt 1024) {$einheit "BY"$size $bytes_gesamt; }
        if (
$bytes_gesamt 1024 AND $bytes_gesamt 1048576) {$einheit "KB"$size $bytes_gesamt 1024; }
        
if (
$bytes_gesamt 1048576 AND $bytes_gesamt 1073741824
{
$einheit "MB"$size $bytes_gesamt 1024 1024; }
if (
$bytes_gesamt 1073741824 AND $bytes_gesamt 
1099511627776) {$einheit "GB"
$size $bytes_gesamt 1024 1024 1024; }

        return 
number_format("$size",2)." ".$einheit
Folgende Fehlermeldung kommt dann aber auf den Bildschirm:

PHP Notice: Undefined variable: bytes_gesamt in /opt/scripts/php/konsole.php on line 90

Notice: Undefined variable: bytes_gesamt in /opt/scripts/php/konsole.php on line 90
Fehler: You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near 'KBytes_gesamt = 'get_size()' FROM `statistikmonth` WHERE month = 'Mar' AND year ' at line 1

Weiss irgendwie nicht weiter, hat einer von Euch eine Idee?

Danke und Gruß Stefan

Geändert von stefan2703 (08-05-2008 um 14:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 12:45
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Code umbrechen!
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 13:08
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

types.string
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 14:04
stefan2703
 Newbie
Links : Onlinestatus : stefan2703 ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 10
stefan2703 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Verstehe nur Bahnhof ??

Gruß Stefan
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 14:09
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Du sollst die Regeln dieses Forums beachten. Darin steht u.a., dass Code so umgebrochen werden soll, dass man bei 1024er Bildschirmauflösung nicht nach rechts scrollen muss.
Und dann sollst du dir die verlinkte Manualseite durchlesen. Dort wird beschrieben, wie man Strings verknüpft. Dein Funktionsaufruf wird nämlich derzeit von PHP gar nicht ausgeführt sondern als Teil der Query ans Datenbanksystem übergeben. Dieses kennt die Funktion natürlich nicht.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 14:24
stefan2703
 Newbie
Links : Onlinestatus : stefan2703 ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 10
stefan2703 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok verzeiht mir habe den Code formatiert hoffe nun so passt es da ich 1280er Auflösung habe.

Danke mit type.string habe ich mir mal angesehen komme aber nicht wirklich damit klar.

Habt Ihr nicht noch einen Tip Danke und Gruß
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 14:28
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

PHP-Code:
$str 'ein String' $eine_Variable 'wieder ein String' ein_Funktionsaufruf(); 
operators.string
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 15:14
stefan2703
 Newbie
Links : Onlinestatus : stefan2703 ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 10
stefan2703 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Question

Habe nun folgendes gemacht und es klappt immer noch nicht bin wahrscheinlich zu blöd wer weiss. . .

PHP-Code:
$query1 "INSERT INTO `gesamtbytes` 
(`server`, `month`, `year`, `bytes_gesamt`, `KBytes_gesamt`)
SELECT '$server', month, year, SUM(bytes) AS bytes_gesamt, 
$KBytes_gesamt = . get_size($bytes_gesamt)  FROM `statistikmonth` WHERE month = '$month' 
AND year = '$year' GROUP by month, year "

Habe die Schreibweise angepasst aber klappt immer noch nicht variable ist immer noch 0 also denke ich mal wird die function nicht aufgerufen weiss aber leider nicht warum

Bitte Euch um Hilfe, ist mein erstes großes PHP Programm bin eben noch ganz frisch und learing by doing aber eben weiss man manchmal nicht weiter . .
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 15:28
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Oh man, jetzt habe ich mir deine Query mal genau angesehen. Du mischst munter PHP-Variablen und Funktionsaufrufe in den String. Die Variablen werden von PHP durch ihren Inhalt ersetzt. Die Funktionsaufrufe werden aber nicht ausgeführt. Dazu hast du schon genügend Hinweise bekommen. Lesen hilft!

Was aber gar nicht geht: "SELECT '$server', month, year, SUM(bytes) AS bytes_gesamt, $KBytes_gesamt = . get_size($bytes_gesamt) FROM ..."
Erkläre doch bitte mit eigenen Worten, was du damit bewirken willst!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 15:55
stefan2703
 Newbie
Links : Onlinestatus : stefan2703 ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 10
stefan2703 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja das kann sein das es was chaotisch ist bin eben ganz durcheinander.

Also die Variable bzw das Datenbankfeld bytes_gesamt enhält einen Wert x der in der Datenbank in einem Feld steht. Sie wird gebildet aus der Summe der Variable bytes. Der Inhalt von bytes_gesamt soll nun in KB MB und GB umgerechnet werden mit der function get_size(), die Werte die dann daraus kommen sollen als Variable KBytes_gesamt z.b in die Tabelle geschrieben werden.

Hoffe Du verstehst mich

Tut mir echt Leid aber ich sehe vor lauter Wald die Bäume nicht mehr. . .
Gruß Stefan
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 16:05
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Original geschrieben von stefan2703
Also die Variable bzw das Datenbankfeld ...
Da gehts schon los. Du unterscheidest nicht zwischen beiden. Musst du aber. Dazu musst du vor allem erstmal verstanden haben, was eine Datenbankabfrage ist. Lies mal ein gutes Einsteigertutorial!

Zitat:
ich sehe vor lauter Wald die Bäume nicht mehr. . .
Sogar das haust du durcheinander.

Die Lösung des Problem könnte näher rücken, wenn du die Query erstmal ohne die Funktion versuchst. Halt erstmal alles in Byte.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 16:09
stefan2703
 Newbie
Links : Onlinestatus : stefan2703 ist offline
Registriert seit: Jan 2008
Beiträge: 10
stefan2703 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok hast Recht mache am Besten Schluss für Heute und fange Morgen früh nochmal ganz in Ruhe an. . . Melde mich dann wieder )

Werde erstmal nur Bytes machen dann sehen wir weiter. . .

Danke Dir erstmal für Deine Geduld und Hilfe hoffe darf Dich morgen wieder belästigen. . .

Gruß Stefan
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 16:16
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich denke es dürfte einfacher sein deine Funktion erst beim Auslesen des Resultats anzuwenden z.B.
PHP-Code:
$sql "DEINE QUERY";
$re mysql_query($sql);
$arr = array();
while(
$res=mysql_fetch_array($re)){
  
$arr[] = array($res[0],$res[1],get_size($res['bytes_gesamt']));

__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 16:37
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Seine Query ist aber ein INSERT ... SELECT. Er müsste also umstricken. Erstmal das Select, Ergebnis abholen, Funktion anwenden, Insert-Query zusammenbauen und absetzen.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 08-05-2008, 18:00
case
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : case ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 265
case ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
case eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

ach die Funktion muss er doch garnicht anwenden.


du hast doch in bytes_gesamt die Gesamtanzahl der Bytes stehen. Nun Musst du dir nur noch überlegen ob du wirklich Kilobyte oder Kibibyte haben willst, da ich eher auf Kibibyte tippe. (http://de.wikipedia.org/wiki/Byte)
Dann nimmst du bytes_gesamt und teilst es einfach durch 1000 bzw. 1024


Code:
SELECT '$server', month, year, SUM(bytes) AS bytes_gesamt, bytes_gesamt/1024 AS kib_gesamt

Dann kannst du auch das INSERT.... SELECT machen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:35 Uhr.