php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 28-05-2008, 10:31
Albinaa
 Newbie
Links : Onlinestatus : Albinaa ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 5
Albinaa ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard auto_increment "zählt" nicht richtig

Hallöchen!

So und zwar hab ich ein kleines Problem, mit "auto_increment", das mich aber zum Rande des Wahnsinns treibt.
Dazu muss man sagen, ich habe gerade erst mit MySQL / SQL / PHP angefangen

Auf dem Rechner mit xampp funktioniert alles perfekt, ich bekomme meine Daten in die Datenbank und die Tupel haben auch ihre ID, die schön von 1, 2, 3, 4... usw. durchzählen...
Jetzt kommt das ABER - im Internet spinnt PhpMyAdmin lustig herum. ich habe es vorerst mit CREATE TABLE und danach dem Füllen versucht und danach noch mal alles über PhpMyAdmin (noch mal neue Tabelle, noch mal neue Beispiele rein...), um sicher zu gehen, dass es nicht an meiner CREATE TABLE Anweisung lag. Aber der zählt mir meine ID (die nat. auf auto_increment gestellt ist) wie folgt:
1
21
31
...


Hab mal einen Screenshot von dem PhpMyAdmin...



Wäre nett, wenn mir jemand helfen kann
(hab es schon in einem anderen Forum versucht, aber irgendwie brachte das dort leider nichts...)

Mit lieben Grüßen

Albinaa
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 28-05-2008, 10:38
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

also wahrscheinlich hast Du in deinem create statement bereits den auto_increment festgelegt, dann solltest DU bedenken, dass wenn Du einen Datensatz löschst der gelöschte auto wert nicht neu vergeben wird,

ausserdem ist es völlig egal ob der autowert als serie besteht oder nicht, da er nur als schlüssel dienen sollte
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 28-05-2008, 10:39
H2O
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : H2O ist offline
Registriert seit: Jul 2007
Beiträge: 937
H2O ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Da die ID's ja keine eigene Bedeutung haben (sollten), ist es völlig egal, wie die Datenbank diese aufzählt. Die Lücken entstehen, wenn Daten eingegeben und wieder gelöscht werden. Selbstverständlich dürfen diese Nummern aus Integritätsgründen nicht wiederverwendet werden. Mehr in Meine IDs haben Lücken - wie vergebe ich sie neu?
__________________
Gruss
H2O
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28-05-2008, 10:59
Albinaa
 Newbie
Links : Onlinestatus : Albinaa ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 5
Albinaa ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja sicher haben die Werte nicht unbedingt DIE Bedeutung, ob nun 1, 2, 3 oder 20, 33 und 41...
Mir ist auch soweit klar, dass wenn ich einen Datensatz lösche die ID nicht erneut gegeben werden kann. Nur die Datenbank war vollkommen unberührt, deshalb hatte es mich einfach gewundert...

Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 28-05-2008, 11:04
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielleicht hast du irgendwo die Schrittweite (= 10?) eingestellt?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 28-05-2008, 12:59
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

was sagt denn show variables in mysql zum Thema???
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 28-05-2008, 13:04
Albinaa
 Newbie
Links : Onlinestatus : Albinaa ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 5
Albinaa ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielen Dank
Das war's sozusagen
auto_increment_increment hat bei denen den standardwert "10"... also kein Wunder...
Jetzt bin ich ganz happy mit

SET auto_increment_increment=1;

rangegangen - und. nix passiert. Die Servervariable bleibt auf 10...
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 28-05-2008, 13:16
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

kommt auch keine fehlermeldung?
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25

Geändert von MelloPie (28-05-2008 um 13:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 28-05-2008, 13:39
Albinaa
 Newbie
Links : Onlinestatus : Albinaa ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 5
Albinaa ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

nein keine fehlermeldung... es passiert sozusagen einfach gar nichts...
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 28-05-2008, 13:49
case
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : case ist offline
Registriert seit: Mar 2007
Beiträge: 265
case ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
case eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Albinaa

SET auto_increment_increment=1;
versuch doch mal:

Code:
SET GLOBAL auto_increment_increment=1;
__________________
signed oder unsigned... das ist hier die Frage
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 28-05-2008, 13:57
Albinaa
 Newbie
Links : Onlinestatus : Albinaa ist offline
Registriert seit: May 2008
Beiträge: 5
Albinaa ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

endlich eine fehlermeldung

Denke das

Code:
SET GLOBAL auto_increment_increment=1;
würde gehen, nur der Anbieter verbietet es mir, da rumzupfuschen d.h. dass ich in der hinsicht wohl eh machtlos bin.
also werd ich meine IDs eben in Zehnerschritten nehmen.

Vielen Dank noch mal an alle
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 28-05-2008, 14:13
MelloPie
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MelloPie ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Hessen
Beiträge: 4.380
MelloPie ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

also wenn
set auto_increment_increment=1;
show variables; nicht den gewünschten erfolg bringt, aber auch keine Fehlermeldung würde e smich erstmal wundern aber dann kannst Du Dich ja mal an Deinen provider wenden...
__________________
Beantworte nie Threads mit mehr als 15 followups...
Real programmers confuse Halloween and Christmas because OCT 31 = DEC 25
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:24 Uhr.