php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > SQL / Datenbanken
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


SQL / Datenbanken Probleme mit SQL? Hier könnt ihr eure Fragen zu SQL (MySQL, PostgreSQL, MS-SQL und andere ANSI-SQL Server) los werden.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 20-05-2009, 06:58
jonas01
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jonas01 ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 114
jonas01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Frage zu MySQL auf meinem Server

Moin!

Ich habe einen extra Server für MySQL.
Der Server hat 2 Prozessoren.
Wie kann ich erkennen, dass MySQL auch wirklich beide Prozessoren nutzt?

Schaue ich auf dem Server ins "TOP" so nutzen MySQL Prozesse maximal 99% der CPU.
In einem solchen Fall ist der Idle Wert bei (logischerweise) um die 50%.
Mehr an CPU Resourcen nimmt sich MySQL NIE.
Daher meine Vermutung, dass ein Prozessor gar nicht verwendet wird.

Leider habe ich null Ahnung wo und wie ich das nachprüfen kann.

Evtl. könnt ihr mir helfen...
Danke!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-05-2009, 08:42
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

IMO ist das völlig uninteressant wie viele Prozessoren du verbaut hast. MySQL startet für jede Verbindung einen Thread und der wird von "Linux" verwaltet. d.H das Betriebssystem verteilt das ganze auf die verschiedenen CPU´s.

Bei TOP musst du erst mal auf die 1 drücken um den 2ten Prozessor zu sehen. Das dieser sich komplett langweilt kann ich mir nicht vorstellen.
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-05-2009, 09:35
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

MySQL :: MySQL 5.0 Reference Manual :: A.1 MySQL 5.0 FAQ ? General

Ansonsten verstehe ich gerade nicht, was du mit diesem Thread bezweckst.
"Wie gehe ich mit top um?" -> $ man top
Anfangsfragen lassen sich doch ganz einfach (und deutlich schneller) via Google und co klären.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20-05-2009, 10:15
jonas01
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jonas01 ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 114
jonas01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von hhcm Beitrag anzeigen
IMO ist das völlig uninteressant wie viele Prozessoren du verbaut hast. MySQL startet für jede Verbindung einen Thread und der wird von "Linux" verwaltet. d.H das Betriebssystem verteilt das ganze auf die verschiedenen CPU´s.

Bei TOP musst du erst mal auf die 1 drücken um den 2ten Prozessor zu sehen. Das dieser sich komplett langweilt kann ich mir nicht vorstellen.
Das dachte ich eigentlich auch, und wurde so auch in den MYSQL Büchern immer so geschrieben.

Es ist nur halt IMMER so, dass ein Prozessor sich komplett langweilt und von dem beschäftigten Prozessor auch nur einer der Kerne aktiv ist (Siehe Anhang).
Der 2. Kern ist nur dann etwas aktiv wenn Systemprozesse auf dem Server laufen.

Aber generell ist es so:
3 Kerne langweilen sich
1 Kern ist voll busy

Also schließe ich daraus, dass nicht alle Kerne verwendet werden und ein Prozessor brach liegt.

@ghostgambler: Ganz ehrlich verstehe ICH nicht was es an meiner Frage misszuverstehen gibt.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Frage zu MySQL auf meinem Server-ssh_monitor.gif  
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20-05-2009, 13:10
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Du wolltest wissen wie du sicher stellen kannst, das alle Prozesse arbeiten. Und diese Antwort hättest du mit Leichtigkeit bei Google finden können.

Zu deinem eigentlichen Problem, was du erst seit deinem jetzigen Post überhaupt hast, findest du Antworten übrigens auch bei Google.
Zum Beispiel findest du dort, dass Queries selbst nicht gesplittet werden können, sondern wenn nur die Abarbeitung eines gesamten Queries auf eine andere CPU geschoben werden kann. Und du findest dort, dass es Scheduling Algorithmen gibt, die erst dann einen zweiten Kern benutzen, wenn der erste vollkommen ausgelastet ist.
Da du in deiner Grafik gerade mal 30% einer CPU verwendest, macht es keinen Sinn eine zweite CPU-Auslastung suchen zu wollen. Die Belastung ist einfach zu niedrig.
Eine Möglichkeit wäre zum Beispiel einen Pseudo-Stresstest auszuführen, welcher eine derartige Last erzeugt, dass du repräsentative top-Ausgaben liefern kannst.
Frei nach MySQL Bugs: #15661: MySQL only uses 1 CPU on SMP
Zitat:
Please, try to create some "long running" parallel tasks on this server (use a shell
script to open >=8 connections, each of them selecting something large and NOT
disconnecting immediately, for example), let it run for some time and then check top
results once more.
Die Suche hat mich 5 Minuten gekostet, während du hier schon drei Stunden auf eine Antwort wartest. Vielleicht verstehst du jetzt was ich meine...


Auf dem Server, dessen top-Ausgabe ich gerade vor mir habe, ist die Situation übrigens identisch. Vier Kerne, ein Prozess, und nur wenn beim MySQL-Prozess %CPU=255 (zum Beispiel, Hauptsache > 100) ist, werden auch andere Kerne genutzt.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21-05-2009, 20:06
jonas01
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : jonas01 ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 114
jonas01 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es tut mir sehr leid, dass ich Dich mit Fragen genervt habe, die man binnen 5 Minuten im Google findet.

Schaltet doch bitte das Forum hier ab, denn:

1. Man findet ALLES binnen 5 Minuten im Google...
2. Scheint es nicht gewollt zu sein, Fragen zu beantworten bei denen der Fragesteller lieber einen deutschsprachigen Menschen als Partner hat, als eine evtl. englischsprachige Seite.
3. Ist es hier wohl noch immer üblich lieber einen dummen Spruch über die Unzulänglichkeiten des Fragenden abzulassen, als einfach zu helfen oder, um es mal salopp zu sagen, einfach "mal die Fresse zu halten".

Lieber Ghostgambler...
Schau Dir mal Deine Antworten an und vergleiche die mal mit der kurzen und knappen Antwort von "hhcm".
Obwohl Du das 10fache an Text schreibst, kommt von dir, bis auf die üblichen "anraunzer" nix wirklich produktives rüber...
Ganz im Gegenteil... Deine offensive und abwertende Art ist wohl Dein Beweis Deines zerebralen Offenbarungseides.

Das Problem habe ich nun, dank der Hilfe von hhcm und eines anderen Users abstellen können.
Es war natürlich eine Fehlkonfiguration des Servers bzw. von MySQL.
Nun wird die Last, auch wenn es nur 30% CPU Last EINES Kernes sind, so gleichmäßig wie möglich auf alle Kerne verteilt, was einen erheblichen Geschwindigkeitsvorteil für die User und eine erhebliche Entlastung für die Server, die auf diese Datenbanken zugreifen, zur Folge hat.
Aber was rede ich..... Steht ja alles im Google.

Danke hhcm und Danke an Roger (für die kleine MySQL für Newbees Session) .
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22-05-2009, 01:00
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Jetzt bin ich schuld an schlechter Hilfe, weil du dich mit deinem Problem nicht vorher mal hingesetzt hast, und versucht hast es einzukreisen, um hier konkrete Hilfsanfragen zu stellen anstatt einem globalen "Weiß nix, kann nix, mach mal".

Ich verweise mal auf etwas Leselektüre:
http://www.tty1.net/smart-questions_de.html#beprecise
http://www.tty1.net/smart-questions_de.html#grovelling
http://www.tty1.net/smart-questions_de.html#not_losing
http://www.tty1.net/smart-questions_de.html#classic


Ansonsten hätte es deinen Schädel in ein weitaus besseres Licht gerückt, wenn du anstatt des öffentlichen Rumgeheules über mich bösen bösen Bub, die Lösung gepostet hättest, für den nächsten – der dann hoffentlich vorher die Suchmaschine nutzt – und dann diesen Thread hier findet.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22-05-2009, 08:45
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von jonas01 Beitrag anzeigen
Das Problem habe ich nun, dank der Hilfe von hhcm und eines anderen Users abstellen können.
Es war natürlich eine Fehlkonfiguration des Servers bzw. von MySQL.
Nun wird die Last, auch wenn es nur 30% CPU Last EINES Kernes sind, so gleichmäßig wie möglich auf alle Kerne verteilt, was einen erheblichen Geschwindigkeitsvorteil für die User und eine erhebliche Entlastung für die Server, die auf diese Datenbanken zugreifen, zur Folge hat.
Aber was rede ich..... Steht ja alles im Google.

Danke hhcm und Danke an Roger (für die kleine MySQL für Newbees Session) .
Es wäre nett, wenn du die Lösung für die Nachwelt postest, Danke.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[MySQL 4.0] Frage zu meinem DB-Entwurf Boneman SQL / Datenbanken 0 17-02-2005 12:00
Probleme mit meinem Server webteddy IT-Security 3 24-08-2003 18:13
befehle funktionieren nicht auf meinem server Rasta PHP Developer Forum 5 29-07-2003 23:51
mail() funktioniert nicht auf meinem server davidn Fragen zu Installation & Konfiguration (LAMP, WAMP & Co.) 7 28-05-2003 20:05
Frage zu meinem ASP-Formular patrick_23 ASP, PERL, CGI, C und alles andere 1 08-11-2001 19:25

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:49 Uhr.