php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Scripts > Tutorials
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


Tutorials In diesem Forum könnt Ihr euere Fragen zu unseren Tutorials stellen. Die Tutorials sind unter https://www.php-resource.de/tutorials/ zu finden. Tutorialgesuche bitte im Forum Off-Topic stellen!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 15-09-2006, 21:55
Germanjosh
 Newbie
Links : Onlinestatus : Germanjosh ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 10
Germanjosh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Problem mit login tutorial

Hallo,

ich habe folgendes Problem mit dem Login-Script.
Wenn ich die richtigen Anmeldedaten eingebe, bekomme ich dennoch die Meldung 'Ihre Anmeldedaten waren nicht korrekt'.

Name und Passwort sind als U_Name und Passwort in einer Tabelle abgespeichert.

Hier die login.php
PHP-Code:
<?
error_reporting
(E_ALL); 
session_start();
include 
'sessionhelpers.inc.php';
if (isset(
$_POST['login']))
{
    
$userid=check_user($_POST['name'], $_POST['pass']);
    if (
$userid!=false)
        
login($userid);
    else
    echo 
'Ihre Anmeldedaten waren nicht korrekt!';
}
if (!
logged_in())
    echo 
'<form method="post" action="login.php">
        <label>Benutzername:</label><input name="name" type="text"><br>
        <label>Passwort: </label><input name="pass" type="password" id="pass"><br>
        <input name="login" type="submit" id="login" value="weiter">
    </form>'
;
else
    echo 
'<a href="logout.php">Ausloggen</a>';
echo 
'<p /><a href="logged_in.php">Check</a>';
?>
und hier die sessionhelpers:
PHP-Code:
<?

error_reporting
(E_ALL); 
function 
connect()
{
    
$conmysql_connect('meinserver','nutzer','passwort') or die(mysql_error());
     
mysql_select_db('tabelle',$con) or die(mysql_error());
}



function 
check_user($name$pass)
{
    
$sql="SELECT ID    
     FROM users    
     WHERE U_Name='"
.$name."' AND Passwort=MD5('".$pass."')    
     LIMIT 5"
;
    
    
$resultmysql_query($sql) or die(mysql_error());
    if ( 
mysql_num_rows($result)==1)
    {
     
        
$user=mysql_fetch_assoc($result);
        return 
$user['ID'];
    }
    else
        return 
false;
}

function 
login($userid)
{
    
$sql="UPDATE users    
     SET UserSession='"
.session_id()."'    
     WHERE ID="
.$userid;
     
mysql_query($sql);
}

function 
logged_in()
{
    
$sql="SELECT ID
    FROM users
    WHERE UserSession='"
.session_id()."'
    LIMIT 1"
;
    
$resultmysql_query($sql);
      return ( 
mysql_num_rows($result)==1);
}

function 
logout()
{
    
$sql="UPDATE users
    SET UserSession=NULL
    WHERE UserSession='"
.session_id()."'";
     
mysql_query($sql);
}

connect();
?>
Danke schonmal im Voraus

Geändert von Germanjosh (24-09-2006 um 20:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19-09-2006, 21:46
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

bitte erst komplett lesen UND befolgen: http://www.php-resource.de/forum/sho...threadid=50454
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-09-2006, 19:21
Germanjosh
 Newbie
Links : Onlinestatus : Germanjosh ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 10
Germanjosh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hab's jetzt mal formatiert und das Errorreporting eingefügt. Mit meinem Problem bin leider trotzdem noch nicht weiter.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24-09-2006, 19:24
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie heißt das Feld in der DB?

U_Name oder U-Name?

Mach testausgaben der Query in check_user().
nutze error_reporting so wie es in den Regeln steht.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24-09-2006, 21:00
Germanjosh
 Newbie
Links : Onlinestatus : Germanjosh ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 10
Germanjosh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hallo in der DB heißt's U_Name - hab's oben im Text ausgbessert

ich erhalte folgende Ausgabe für
PHP-Code:
echo $result
Resource id #4Ihre Anmeldedaten waren nicht korrekt!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24-09-2006, 21:05
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

echo result ist ja schonmal ganz nett und fördert auch nichts unerwartetes zu tage.

aber ich will mehr sehen.
Gib die Queries aus,
gib alle vars aus.
mysql_error().

erscheint etwas unerwartetes?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-09-2006, 21:33
Germanjosh
 Newbie
Links : Onlinestatus : Germanjosh ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 10
Germanjosh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

soweit ich das beurteilen kann, bekomme ich alle Werte geliefert die ich haben will.

in der check_user springt er mir aber in den else-teil.

sql fehler bekomme ich soweit keine

PHP-Code:
  else
     echo  
mysql_error(). "\n";
echo 
$name"\n";
echo 
$pass ."\n";
echo 
$sql ."\n";
echo 
$result"\n";
        return 
false
liefert mir:

admin 1234 SELECT ID FROM users
WHERE U_Name='admin'
AND Passwort=MD5('1234') LIMIT 5

Resource id #4 Ihre Anmeldedaten waren nicht korrekt!

Geändert von Germanjosh (24-09-2006 um 22:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24-09-2006, 22:10
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Okay, Testausgaben sehen sauber aus.

Jetzt gib mal bitte die Query ins phpMyAdmin ein und lasse die die ergebnisse anzeigen. Was kommt raus?

if(keine ergebnisse gefunden)
echo "Wie hast du die Spalte Passwort definiert?";
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24-09-2006, 22:25
Germanjosh
 Newbie
Links : Onlinestatus : Germanjosh ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 10
Germanjosh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

echo
"feld: Passwort
Typ: varchar
länge/set: 20
kollation: latin1_general_ci
null: not null";

echo
"und was mach ich jetzt? ;-)";
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 24-09-2006, 22:29
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du setzt die länge für das Passwort mal schön auf 32 (so lang ist ein md5 hash in der Regel) und gibst das passwort noch mal neu in die DB ein. Danach gehts wieder.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 24-09-2006, 23:07
Germanjosh
 Newbie
Links : Onlinestatus : Germanjosh ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 10
Germanjosh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich werd' verrückt...... das funktioniert danke.


die 20 zeichen beim passwort rührten daher, weil ich ein Anmeldeformular ohne MD5 hatte.

bitte hilf' doch einem armen Anfänger noch bei folgendem Problem:

ich möchte per

PHP-Code:
'".$_REQUEST['Passwort']."' 
das Passwort mit MD5 verschlüsselt an die db weitergeben. wie mach' ich das?
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 24-09-2006, 23:14
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

md5() oder MD5() suchs dir aus.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 24-09-2006, 23:37
Germanjosh
 Newbie
Links : Onlinestatus : Germanjosh ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 10
Germanjosh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
mysql_query("INSERT INTO $meinetabelle (Passwort)
VALUES ('"
.$_REQUEST[md5('Passwort')]."', $DatabasePointer); 
PHP-Code:
<form action="<?php echo$_SERVER['PHP_SELF']; ?>
method="post">

Passwort: <input  maxlength="20" name=md5("Passwort") type="text"><br>
    
      <input name="Send" type="submit" value="Absenden">
      </form>
        
      <?php
im Eingabeformular ist das Passwort im klartext sichtbar...
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 24-09-2006, 23:41
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

dafür gibts

<input type="password"..

Das sollte dir aber schon 1000 mal im internet begegnet sein. (hat mit md5 nichts zu tun.)
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 24-09-2006, 23:47
Germanjosh
 Newbie
Links : Onlinestatus : Germanjosh ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 10
Germanjosh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok... jetzt funzts...

war mir leider bist jetzt noch nicht begegnet.


dankeschön
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:25 Uhr.