PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   Windows (Client/Server) (https://www.php-resource.de/forum/windows-client-server/)
-   -   Download erhöhen (https://www.php-resource.de/forum/windows-client-server/25218-download-erhoehen.html)

Wotan 29-08-2003 17:50

Download erhöhen
 
Wie kann ich bei W2K und IE6.x die Download erhöhen?
Derzeit kann ich nur zwei Downloads gleichzeitig machen!

Abraxax 29-08-2003 18:04

ich nehme an, dass du die downloads bei ein und dem gleichen dienst machst. i.d.r. geben diese diente in diesem fall nur zwei download-tasks pro user frei.

wenn du nun also gleichzeitig noch auf einer anderen site was laden willst, sollte es funzen.

BloodReaver 29-08-2003 18:14

ne abra da liegst du leider falsch :D *freu das au mal was besser weis als abra*fg*

der ie macht immer nur 2 aktiv und wenn einer fertig is kommt der nächste...

wotan ich würd dir da einfach mal so nen dl manager empfehlen... wie getright oder so da kannst nämlich au nach nem reboot resumen wenns der server erlaubt...

wegen dem limit weg machen da musst du auf die Registry-Chefs warten... :D

Abraxax 29-08-2003 18:15

Zitat:

Original geschrieben von BloodReaver
der ie macht immer nur 2 aktiv und wenn einer fertig is kommt der nächste...
und warum kann ich dann mit der standardeinstellung (also ohne irgendwelche hacks) mehr als 2x downloaden? :p

MoRtAlAn 29-08-2003 18:28

@abraxax: dann läuft bei dir irgendwas falsch! unter Win2k ist das tatsächlich limitiert! bei XP weiß ichs nicht...

Win2000: Limitierte Anzahl gleichzeitiger Downloads hochschrauben
Standardmäßig werden von Win2000 nur 4 gleichzeitige Downloads bei einem HTTP 1.0 Server, 2 bei einem HTTP 1.1 Server erlaubt. Abhilfe: In der Registry bis zum Schlüssel
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings]
vorstoßen und dort entweder die dort bereits vorhandenen oder neu anzulegenden zwei DWORDs mit dem Namen
MaxConnectionsPerServer
MaxConnectionsPer1_0Server
auf z.B. den Hexwert 10 (dezimal 16) setzen. Evtl. ist jetzt noch ein Reboot nötig, aber dann sind diese Fußangeln endlich weg

Abraxax 29-08-2003 18:36

Zitat:

Original geschrieben von MoRtAlAn
@abraxax: dann läuft bei dir irgendwas falsch! unter Win2k ist das tatsächlich limitiert! bei XP weiß ichs nicht...
ok. ich gebe zu, dass ich xp habe. aus meiner erfahrung weiss ich , dass ich dort keine begrenzung habe. zumindest ist mir nie was aufgefallen... :p

BloodReaver 29-08-2003 19:08

tzja... dann red halt net... :p
sondern glaub den leuten die aus erfahrung sprechen :D

Payne_of_Death 29-08-2003 21:13

Zitat:

Original geschrieben von MoRtAlAn
Win2000: Limitierte Anzahl gleichzeitiger Downloads hochschrauben
Standardmäßig werden von Win2000 nur 4 gleichzeitige Downloads bei einem HTTP 1.0 Server, 2 bei einem HTTP 1.1 Server erlaubt. Abhilfe: In der Registry bis zum Schlüssel
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings]
vorstoßen und dort entweder die dort bereits vorhandenen oder neu anzulegenden zwei DWORDs mit dem Namen
MaxConnectionsPerServer
MaxConnectionsPer1_0Server
auf z.B. den Hexwert 10 (dezimal 16) setzen. Evtl. ist jetzt noch ein Reboot nötig, aber dann sind diese Fußangeln endlich weg]

Das ist soweit richtig jedoch hab ich leider einen Einwand:

- Sollte MaxConnectionsPerServer nicht 4 sein?
- und MaxConnectionsPer1_0Server = 8 sein?

Ich habe zumindest diese Werte mal als optimale Einstellung erfahren.......

Jedoch würde ich trotzdem zu Flashget oder Gozilla dringend raten... Flashget hatte früher ein Problem mit Weiterleitungen ob es jetzt noch so ist? ka....

Benny-one 29-08-2003 21:33

Zitat:

Original geschrieben von BloodReaver
der ie macht immer nur 2 aktiv und wenn einer fertig is kommt der nächste...
das erklärt natürlich einiges...


zu getright: ich weis nicht was die leute an diesem "Downloadmanager" finden. Ich finde das Programm extrem kompliziert und setze eher auf Flashget. Aber das ist ja eigentlich egal, den das ist Abraxax sache *g* :D

Wotan 30-08-2003 00:00

Zitat:

Original geschrieben von MoRtAlAn
[HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings]
vorstoßen und dort entweder die dort bereits vorhandenen oder neu

Das wars.

Abraxax 30-08-2003 12:44

Zitat:

Original geschrieben von Benny-one
[...] den das ist Abraxax sache *g* :D
was hast das denn jetzt mit mit zu tun? :goth:

Payne_of_Death 30-08-2003 14:47

ka, das möchte ich auch gerne wissen :D

Aber wieso sollte Getright schwierig zu bedienen sein? hä....

Und wie gesagt Flashget hatte früher das Problem das er bei Weiterleitung.html Seiten anstatt des tatsächlichen Downloads immer die Weiterleitung.html runtergeladen hat.............


hmmm da schau ich doch gerade mal nach wie es jetzt aussieht...... ;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:23 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG