php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > XML
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


XML Hier passt alles rein, was das Thema XML (XSLT, JSON etc...) betrifft, auch in Verbindung mit PHP

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 03-09-2005, 19:34
hardy69
 Newbie
Links : Onlinestatus : hardy69 ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Langenhagen
Beiträge: 4
hardy69 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard XML-String aus vorhandener XML-datei erzeugen

Hallo Forum,

ich habe eine XML-Datei mit mehreren Vertretern und entsprechenden Daten dazu. Auf einer Seite werden alle Einträge mit Rumpfinformationen aus dieser Datei angezeugt.
Wird nun ein Vertreter angeklickt, möchte ich eine neue Seite haben, auf der nur der einzelne Vertreter mit seinen Detaildaten dargestellt wird.
Das ganze bearbeite ich mit PHP5.
Kann mir dazu jemand eine kurze Hilfestellung geben?

Ich danke schonmal im voraus.

Hardy
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 04-09-2005, 17:12
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja, wenn du sagst, was genau nicht klappt.
dir ist klar, dass du eine art id der nächsten seite mit übergeben musst, damit deine anwendung weiß, welcher vertreter angezeigt werden soll?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04-09-2005, 17:22
hardy69
 Newbie
Links : Onlinestatus : hardy69 ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Langenhagen
Beiträge: 4
hardy69 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich habe in der XML-Datei bei jedem Vertreter einen Eintrag "Kuerzel", dieser ist eindeutig. Der Link für den Aufruf sieht dann z.B. so aus:

http://www.mysite.de/muster.php5?Kuerzel=RPBrand.

In der PHP-Datei lese ich dann den Wert über $_REQUEST aus.

Was nicht funktioniert, ist schwer zu sagen, da ich keinen Start gefunden habe, um die neuen Daten in einen XML-String zu bekommen. Dieser soll dann über eine XSL-Datei ausgegeben werden.

Danke für die Hilfe.

Gruß

Hartmut
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04-09-2005, 17:52
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

eins vorweg - nimm $_GET statt $_REQUEST.

zeig mal deinen ansatz. wie sieht muster.php5 aus?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04-09-2005, 18:27
hardy69
 Newbie
Links : Onlinestatus : hardy69 ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Langenhagen
Beiträge: 4
hardy69 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hier die PHP-Datei. Ich habe hier zunächst einen anderen Ansatz gewählt, so dass ich die Daten über PHP auslese, schöner wäre es jedoch, eine Ausgabe über XSL zu bekommen. Nicht wundern, der Code ist noch nicht fertig, die u.s. Funktion ist gerade erst begonnen.

PHP-Code:
<?php
    
require ("kopf.inc");
    require (
"VertDet.inc");

    print (
"<div class='details' id='details'>");
    print (
"<table border='0' width='100%' id='table1'>");
    
$xml = new DomDocument();
    
$xml->preserveWhiteSpace=false;
    
$xml->load("vertreter.xml");
    if (!
$xml) {
        exit (
"Fehler beim parsen");
    }
    
$xp = new DomXPath($xml);
    
$res $xp->query(sprintf("Vertreter[Kuerzel='%s']"$_REQUEST["kuerz"]));
    
$nodeTemp $res->item(0);
    
$child $nodeTemp->firstChild;
    do
    {
        switch (
$child->nodeName)
        {
            case 
"GV":break;
            case 
"VertName":
                print (
"<tr><td colspan='4' nowrap><b><font size='5'>");
                print (
$child->nodeValue."<br>");
                print (
"</font></b></td></tr>");
                break;
            case 
"Kuerzel":break;
            case 
"Anschrift:
                AnschriftFüllen($child);
                break;
        }    
        $child = $child->nextSibling;
    } while ($child);
    
    print ("
</table>");
    require ("
fuss.inc");
    
    function AnschriftFüllen($c)
    {
        $children = $c->childNodes;
        
?>
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04-09-2005, 18:51
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

bitte die syntaxfehler korrigieren und dann auch wieder konkreter werden - an welcher stelle verhält sich die anwendung anders als erwartet?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04-09-2005, 19:05
hardy69
 Newbie
Links : Onlinestatus : hardy69 ist offline
Registriert seit: Sep 2005
Ort: Langenhagen
Beiträge: 4
hardy69 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich glaube, die Syntaxfehler sind raus.
Es funktioniert soweit alles, ich würde es nur gerne über XSL machen.

PHP-Code:
<?php
    
require ("kopf.inc");
    require (
"VertDet.inc");

    print (
"<div class='details' id='details'>");
    print (
"<table border='0' width='100%' id='table1'>");
    
$xml = new DomDocument();
    
$xml->preserveWhiteSpace=false;
    
$xml->load("vertreter.xml");
    if (!
$xml) {
        exit (
"Fehler beim parsen");
    }
    
$xp = new DomXPath($xml);
    
$res $xp->query(sprintf("Vertreter[Kuerzel='%s']"$_REQUEST["kuerz"]));
    
$nodeTemp $res->item(0);
    
$child $nodeTemp->firstChild;
    do
    {
        switch (
$child->nodeName)
        {
            case 
"GV":break;
            case 
"VertName":
                print (
"<tr><td colspan='4' nowrap><b><font size='5'>");
                print (
$child->nodeValue."<br>");
                print (
"</font></b></td></tr>");
                break;
            case 
"Kuerzel":break;
            case 
"Anschrift":
                
AnschriftFüllen($child);
                break;
        }    
        
$child $child->nextSibling;
    } while (
$child);
    
    print (
"</table>");
    require (
"fuss.inc");
    
    function 
AnschriftFüllen($c)
    {
        
$children $c->childNodes;
        
$anz $children->length;
        for (
$i 0$i <= $anz$i++)
        {
            
$chd $children->item($i);
            switch (
$chd->nodeName)
            {
                case 
"Strasse"$Strasse $chd->nodeValue; break;
                case 
"PLZ"$PLZ $chd->nodeValue; break;
                case 
"Ort"$Ort $chd->nodeValue; break;
                case 
"Telefon"$Telefon $chd->nodeValue; break;
                case 
"Telefax"$Telefax $chd->nodeValue; break;
                case 
"Mobil"$Mobil $chd->nodeValue; break;
                case 
"Email"$Email $chd->nodeValue; break;
                case 
"Homepage"$Homepage $chd->nodeValue; break;
            }
        }
        print (
"<tr>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>Strasse</font></td>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>".$Strasse."</font></td>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>Mobil</font></td>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>".$Mobil."</font></td>");
        print (
"</tr>");
        print (
"<tr>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>PLZ / Ort</font></td>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>".$PLZ." ".$Ort."</font></td>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>Email</font></td>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'><a href='mailto:".$Email."'>".$Email."</font></td>");
        print (
"</tr>");
        print (
"<tr>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>Telefon</font></td>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>".$Telefon."</font></td>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>Homepage</font></td>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'><a href='".$Homepage."'>Klicken Sie hier</font></td>");
        print (
"</tr>");
        print (
"<tr>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>Telefax</font></td>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>".$Telefax."</font></td>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>&nbsp;</font></td>");
        print (
"<td nowrap><font size='1'>&nbsp;</font></td>");
        print (
"</tr>");
    }
?>
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04-09-2005, 20:02
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

schau dir das beispiel an:
http://de2.php.net/manual/en/ref.dom.php#50263

vielleicht hilft es dir weiter.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Newsmanager

Der Newsmanager ist ein Newssystem und Newsletter in einem. Mit WYSIWYG Editor und E-Mail import aus einer bestehenden MySql Datenbank sowie dynamische Kategorien / Themen Filter.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ News
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Webservice
ContentLion - Open Source CMS ansehen ContentLion - Open Source CMS

ContentLion ist ein in PHP geschriebenes CMS, bei dem man Seiten, Einstellungen usw. in Ordnern lagern kann

22.08.2019 stevieswebsite2 | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:14 Uhr.