php-resource

PHP 5.4.x Handbuch


array_push

(PHP 4, PHP 5)

array_pushFügt ein oder mehr Elemente an das Ende eines Arrays

Beschreibung

int array_push ( array &$array , mixed $var [, mixed $... ] )

array_push() behandelt array als Stapel (Stack), und fügt die übergebenen Variablen an das Ende von array. Die Länge von array wird dabei um die Anzahl der angefügten Variablen erhöht. Dies hat den selben Effekt wie:

<?php
$array
[] = $var;
?>
für jede Variable var wiederholt.

Liefert die neue Anzahl Elemente des Arrays.

Beispiel #1 array_push()

<?php
$stack 
= array("Orange""Banane");
array_push($stack"Apfel""Himbeere");
print_r($stack);
?>

Danach enthält $stack die folgenden Elemente:

Array
(
    [0] => Orange
    [1] => Banane
    [2] => Apfel
    [3] => Himbeere
)

Hinweis: Wenn Sie array_push() verwenden, um ein Element an ein Array anzuhängen, ist es besser $array[] = zu benutzen, da dies den zusätzlichen Aufwand vermeidet, eine Funktion aufzurufen

Hinweis: array_push() gibt eine Warung aus, wenn das erste Argument kein Array ist. Dies unterscheidet sich vom Verhalten von $var[], welches ein neues Array erzeugt.

Siehe auch array_pop(), array_shift() und array_unshift().




Anmerkungen zum PHP Handbuch
Neue Anmerkung schreiben