php-resource

PHP 5.4.x Handbuch


realpath

(PHP 4, PHP 5)

realpathLöst einen Pfad in einen absoluten und eindeutigen auf

Beschreibung

string realpath ( string $path )

realpath() löst alle symbolischen Verweise, '/./', '/../' und mehrere aufeinanderfolgende '/' Zeichen, die in path enthalten sind, auf und gibt den so entstehenden absoluten Pfad zurück.

Parameter-Liste

path

Der Pfad, der aufgelöst werden soll.

Hinweis:

Der Pfad muss angegeben werden, kann allerdings auch ein leerer String oder NULL sein, in diesem Fall wird dann das aktuelle Verzeichnis benutzt.

Rückgabewerte

Gibt bei Erfolg den eindeutigen und absoluten Pfadnamen zurück. Dieser wird keine symbolischen Links, '/./' oder '/../' mehr enthalten.

realpath() gibt FALSE zurück, wenn ein Fehler auftritt, beispielsweise wenn die Datei nicht existiert.

Hinweis:

Das ausführende Script muss alle Verzeichnisse im Pfad öffnen können (auf unixoiden Systemen wäre das das "execute" Recht). Ist dies nicht der Fall, gibt realpath() FALSE zurück.

Hinweis: Weil PHPs Integer Typ vorzeichenbehaftet ist und viele Platformen 32bit Integer verweden, können einige Dateisystem-Funktionen für Dateien größer als 2GB unerwartete Ergebnisse liefern.

Changelog

Version Beschreibung
5.3.0 Vor dieser Version schlug realpath() auf BSD Systemen nicht fehl, wenn nur die letzte path Komponente nicht existierte. Jetzt schlägt realpath() auch in diesem Fall fehl.
5.0.0 Vor dieser Version gab realpath() das Verzeichnis des aktuellen Scripts zurück, wenn ein leerer String oder NULL übergeben wurden.

Beispiele

Beispiel #1 realpath()

<?php
chdir
('/var/www/');
echo 
realpath('./../../etc/passwd');
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

/etc/passwd

Beispiel #2 realpath() auf Windows

Unter Windows wandelt realpath() Unix-artige Pfade in gültige Windows-Pfade um:

<?php
echo realpath('/windows/system32');
?>

Das oben gezeigte Beispiel erzeugt folgende Ausgabe:

C:\WINDOWS\System32

Siehe auch

  • basename() - Gibt letzten Namensteil einer Pfadangabe zurück
  • dirname() - Beschreibung
  • pathinfo() - Liefert Informationen über einen Dateipfad




Anmerkungen zum PHP Handbuch
Neue Anmerkung schreiben