php-resource.de

Userkommentare zum Artikel

HeidiSQL ist in der Version 7.0 erschienen.

Über 450 Änderungen wurden zur Vorgängerversion 6.0 vorgenommen. Zu den wichtigsten Erneuerungen dürfte der einfache Support des Microsoft SQL Servers sein. ... Artikel lesen

4 Kommentare insgesamt  Neuen Kommentar schreiben

  24.02.2012 10:07:07

User: Berni
Registriert: 22.01.2001
MySQL Workbench finde ich persönlich sehr unübersichtlich.
Dafür kann es aber deutlich mehr.
  23.02.2012 22:03:04

User: dhcomputer
Registriert: 17.05.2009
Alternativ kann man auch gut mit der MySQL Workbench arbeiten. Die bieten auch einen SSH Tunnel an. Zusätzlich gibt es auch einen ERM Editor. http://www.mysql.de/products/workbench/
  20.02.2012 09:48:01

User: Berni
Registriert: 22.01.2001
Das wäre doch mal eine nette Erweiterung für HeidiSQL
  19.02.2012 23:07:34

User: hostbar_danny
Registriert: 21.02.2011
Jeder der eine Alternative zu HeidiSQL für den Mac sucht, dem empfehle ich ein Blick auf "Sequel Pro" ( http://www.sequelpro.com/ ).

Weil im Beitrag der externe Zugriff angesprochen wird, bietet Sequel Pro hier den Zugriff auch über SSH an. Damit muss der MySQL Server externen Zugriff nicht freigeben.
Neuen Kommentar schreiben