php-resource.de

PHP Tutorial: Thumbnails mit PHP erzeugen

Manchmal möchte man Bilder, die auf einer Website dargestellt werden sollen, verkleinern. Solche verkleinerten Bilder nennt man Thumbnails.

|11.01.2003 | Wolfgang13 | 19694 | KAT : PHP | | Kommentare 1


1

1

Manchmal möchte man Bilder verkleinern, um sie in einer Übersicht anzuzeigen. Der einfachste Weg ist, die Bilder durch HEIGHT= ... und WIDTH= ... im <IMG>-Tag zu verkleinern. Dabei wird zwar das Bild optisch verkleinert, aber die Dateigröße und somit die Übertragungszeit bleiben gegenüber der vollen Größe unverändert.

Besser ist es, Thumbnails von den Bildern zu erzeugen. PHP bietet alles, was man dafür braucht.

Bevor man sich mit der Verkleinerung von Bildern beschäftigt, sollte man abklären, ob der Provider die notwendigen Extensions anbietet. Listen Sie mit "phpinfo()" die Einstellungen auf und kontrollieren Sie ob GD enthalten ist. Andernfalls würde das nachfolgende Script auf Ihrem Server nicht laufen.

Zum Testen und Entwickeln müssen Sie natürlich auch Ihren lokalen Webserver entsprechend konfigurieren. Dazu müssen die benötigten Extensions geladen werden. In der PHP.INI wird dafür der Eintrag "extension=php_gd.dll" aktiviert, indem das vorangestellte ";" entfernt wird.

Die Datei "php_gd.dll" enthält ab der Version 1.6 nur mehr die Funktionen für .JPG und .PNG Dateien. Für .GIF Dateien wird die "php_gd_gif.dll" benötigt. Achten Sie auch darauf, daß der Pfad zu den Extensions in der PHP.INI richtig eingestellt ist (z.B. extension_dir ="C:php4extensions").

Hier nun das Script:


    <?php
$PicPathIn
="../bilder/";
$PicPathOut="../bilder/out/";

// Orginalbild
$bild="Foto.jpg";

// Bilddaten ermitteln
$size=getimagesize("$PicPathIn"."$bild");
$breite=$size[0];
$hoehe=$size[1];
$neueBreite=100;
$neueHoehe=intval($hoehe*$neueBreite/$breite);

if(
$size[2]==1) {
// GIF
$altesBild=ImageCreateFromGIF("$PicPathIn"."$bild");
$neuesBild=imageCreate($neueBreite,$neueHoehe);
imageCopyResized($neuesBild,$altesBild,0,0,0,0,$neueBreite,$neueHoehe,$breite,$hoehe);
imageGIF($neuesBild,"$PicPathOut"."TN"."$bild");
}

if(
$size[2]==2) {
// JPG
$altesBild=ImageCreateFromJPEG("$PicPathIn"."$bild");
$neuesBild=imageCreate($neueBreite,$neueHoehe);
imageCopyResized($neuesBild,$altesBild,0,0,0,0,$neueBreite,$neueHoehe,$breite,$hoehe);
ImageJPEG($neuesBild,"$PicPathOut"."TN"."$bild");
}

if(
$size[2]==3) {
// PNG
$altesBild=ImageCreateFromPNG("$PicPathIn"."$bild");
$neuesBild=imageCreate($neueBreite,$neueHoehe);
imageCopyResized($neuesBild,$altesBild,0,0,0,0,$neueBreite,$neueHoehe,$breite,$hoehe);
ImagePNG($neuesBild,"$PicPathOut"."TN"."$bild");
}

echo 
"Altes Bild:<BR>";
echo 
"<IMG SRC="$PicPathIn$bild" WIDTH="$breite" HEIGHT="$hoehe"><BR><BR>";
echo 
"Neues Bild:<BR>";
$Thumbnail=$PicPathOut."TN".$bild;
echo 
"<IMG SRC="$Thumbnail" WIDTH="$neueBreite" HEIGHT="$neueHoehe">";
?>
    

Mit "$size=getimagesize("$PicPathIn"."$bild")" werden die Eigenschaften des Bildes ermittelt. Die Funktion liefert ein Array zurück, das die Breite, die Höhe und den Bildtyp enthält.

Da für jeden Bildtyp eigene Funktionen anzuwenden sind, muß mit "if($size[2]==...)" entsprechend unterschieden werden.

Das Herzstück ist die Funktion "ImageCopyResized()". Damit wird das neue Bild erzeugt. Allerdings benötigt die Funktion nicht die Dateinamen des Orginalbildes bzw. der Zieldatei, sondern den Identifier dieser Dateien.

Diese Identifier werden von den Funktionen "ImageCreateFrom...()" für das Orginalbild und "ImageCreate()" für die Zieldatei erzeugt.

Der Rest ist ganz einfach. Der Funktion "ImageCopyResized()" werden die Identifier, die Startpositionen (0,0) und die Bildformate übergeben. Das Resultat wird mit "Image...()" in die entsprechende Datei geschrieben. Im obigen Script habe ich den verkleinerten Dateien die Buchstaben "TN" als Kennzeichnung für Thumbnails vorangestellt. Andernfalls würde man die Orginaldatei überschreiben, wenn man die Thumbnails im selben Directory ablegt.

Wenn Sie die erzeugte Bilddatei ansehen, ist sie natürlich optisch kleiner und benötigt entsprechend weniger Speicherplatz und somit auch weniger Übertragungszeit.

Kommentare zum Tutorial
Tutorial kommentieren
 
27.08.2014 17:41:29 Anfängerproblem ?! In den img-Anzeigen echo ""; und echo ""; mu ...

Alle Kommentare anzeigen ...
 
Über den Autor
Wolfgang13

Wolfgang13

Status
Premium Mitglied

Beruf
Unbekannt

Mitglied seit:
30.04.2009

letzte Aktivität
04.06.2009

 

Tutorial bewerten

Hat Ihnen dieses Tutorial gefallen? Dann bewerten Sie es jetzt! Fünf Sterne bedeutet "Sehr gut", ein Stern "Unzureichend".



 

aktuelle Artikel

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Neu | Berni

Wissensbestand in Unternehmen

Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Neu | Berni