php-resource.de

LINUX Tutorial: Konfiguration eines Linux-Rechners als DSL-Router

Dieser Artikel beschreibt wie man unter LINUX einen DSL-Rooter für Windows konfiguriert.

|28.05.2003 | tschiesser@ | 19197 | KAT : LINUX | | Kommentare 0


7

8

Routing konfigurieren

Nachdem jetzt hoffentlich alles soweit funktioniert, zeige ich noch, wie das Routing unter Linux letztendlich aktiviert werden kann.

Durch Eingabe von

[root@Router root]# echo "1" > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward

schaltet man die Paket-Weiterleitung, das "IP-Forwarding", ein.

Für die abschließenden Schritte muß "iptables" installiert sein.

[root@Router root]# iptables -t nat -A POSTROUTING -o ppp0 -j MASQUERADE

[root@Router root]# iptables -A FORWARD -p tcp --tcp-flags SYN,RST SYN -j TCPMSS --clamp-mss-to-pmt

[root@Router root]# iptables -A INPUT -i ppp0 -m state --state ESTABLISHED,RELATED -j ACCEPT

Das war´s!

Zur Vereinfachung des Ganzen packe ich alles ein ein kleines Skript:

#!/bin/bash
#
# routing.sh - Skript zum Aktivieren des Routings
#
# Es werden fuer den Betrieb des Rechners als Router noetige,
# vorbereitende Einstellungen gemacht.
# 
# Die Verbindung zum Internet wird hier nicht hergestellt!
#
######################################################################

case "$1" in
  start)
    echo "Routing wird aktiviert..."

    # IP-Forwarding aktivieren:
    echo "1" > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward

    # IP-Masquerading aktivieren:
    iptables -t nat -A POSTROUTING -o ppp0 -j MASQUERADE
    iptables -A FORWARD -p tcp --tcp-flags SYN,RST SYN -j TCPMSS --clamp-mss-to-pmt
    iptables -A INPUT -i ppp0 -m state --state ESTABLISHED,RELATED -j ACCEPT

    echo "fertig!"
  ;;

  stop)
    echo "Routing wird deaktiviert..."

    # IP-Forwarding deaktivieren:
    echo "0" > /proc/sys/net/ipv4/ip_forward

    echo "fertig!"
  ;;

  *)
    echo "Fehlerhafter Aufruf!"
    echo "Syntax $0 {start | stop}"
    exit 1
  ;;

esac

Kopieren Sie das Skript in das Verzeichnis "/usr/local/bin".

Navigation -> Seitenanzahl : (8)

  «  1 2 3 4 5 6 7 8  » 
Kommentare zum Tutorial
Tutorial kommentieren
 
Über den Autor
tschiesser@

tschiesser@

Status
Premium Mitglied

Beruf
Unbekannt

Mitglied seit:
30.04.2009

letzte Aktivität
04.06.2009

 

Tutorial bewerten

Hat Ihnen dieses Tutorial gefallen? Dann bewerten Sie es jetzt! Fünf Sterne bedeutet "Sehr gut", ein Stern "Unzureichend".



 

aktuelle Artikel

Die RIGID-FLEX-Technologie

Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Neu | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Neu | Berni