Warning: file_put_contents(/home/www/web1/html/php_dev/test.txt) [function.file-put-contents]: failed to open stream: Permission denied in /home/www/web1/html/php_dev/sys/lib.activity.php on line 58
SVN Server einrichten PHP Tutorials nicht nur für Anfänger php-resource.de

php-resource.de

LINUX Tutorial: SVN Server einrichten

Wie man unter Linux einen Subversion Server einrichtet.

|29.04.2009 | jens | 44093 | KAT : LINUX | | Kommentare 1


4

5

Benutzer erstellen / Zugriff erlauben

Zunächst erstellen wir (sofern noch nicht geschehen) in Linux einen Benutzer der zugang zu dem Depot erhält:

useradd -G apache svn1
- oder -
adduser -G apache svn1

Hinweis: Sollte keiner der beiden Konsolenbefehle verfügbar sein einfach über die Grafische oberfläche den entsprechenden Benutzer erstellen. Und dabei nicht vergessen ihn zur Gruppe "apache" hinzuzufügen!

Und legen für diesen auch ein Passwort fest:

passwd svn1

Hinweis: Wenn der Benutzer schon vorhanden war ist hier die Stelle zum weiterlesen.

Nun brauch der Benutzer nur noch ein Passwort für SVN und die nötigen Zugangsrechte.

Als erstes stellen wir das SVN-Passwort des Benutzers ein:

htpasswd -c /etc/svn-auth-file svn1

New password: (Passwort eingeben)
Re-type new password: (Und nochmal)
Adding password for user svn1

Jetzt fehlen nur noch die Zugriffsrechte des Benutzers, dazu erstellen wir mit einem Texteditor der Wahl die noch fehlende Datei /etc/svn-access-file. Darin werden die Zugriffsrechte eines (oder mehrerer) Depots definiert. Bei einem einfachen Benutzer-Zugriff ohne Gruppen sieht diese Datei in unserem Beispiel so aus:

[svn_repo1:/]
svn1 = rw

Hierbei steht das "r" und das "w" für Lese- (read) und Schreibrechte (write).

Zu guter letzt müssen wir noch unter Linux die Rechte für den Ordner setzen:

chown -R svn1:apache /var/svn/repo1
chmod -R 770 /var/svn/repo1

Warum das Verzeichniss für den Besitzer ausführbar sein muss ist mir zwar schleierhaft aber dem ist scheibar so.

Auch an dieser Stelle muss noch einmal der Apache-Server neu gestartet werden. ("apache2ctl restart")

Lokal sollte der SVN Server jetzt unter der URL http://localhost/svn_repo1/ erreichbar sein. Zum Login wird der Benutzername svn1 mit dem zuvor gewählten SVN-Passwort benutzt.

Navigation -> Seitenanzahl : (5)

  «  1 2 3 4 5  » 
Kommentare zum Tutorial
Tutorial kommentieren
 
19.05.2009 21:13:41 es wäre sehr schön wenn du dein Tut fertigstellen würdest :) ...

Alle Kommentare anzeigen ...
 
Über den Autor
jens

jens

Status
Premium Mitglied

Beruf
Unbekannt

Mitglied seit:
03.09.2002

letzte Aktivität
08.08.2009

 

Tutorial bewerten

Hat Ihnen dieses Tutorial gefallen? Dann bewerten Sie es jetzt! Fünf Sterne bedeutet "Sehr gut", ein Stern "Unzureichend".



 

aktuelle Artikel

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Neu | Berni

Wissensbestand in Unternehmen

Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Neu | Berni