php-resource.de

PHP Tutorial: Einfaches News-Script

Das hier ist ein kleines Tutorial, um zu zeigen wie so ein News-Script aussehen kann. Im Grunde ist es nichts anderes als ein Gästebuch, in welches jedoch nur der Webmaster (oder sonstige authorisierte Personen) etwas eintragen kann. Natürlich kann man es weiter ausbauen, in einen Admin-Bereich einbinden etc. Fangen wir mal an :-)

|03.01.2014 | pik | 23677 | KAT : PHP | | Kommentare 1


2

4

Nun, die HTML-Seite war bestimmt nicht so schwer :) Kommen wir zu unserer newsneu.php, wo wir unsere Daten auswerten.
Jetzt wird es etwas schwerer:

 1 
 2 <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd">
 3 <html>
 4 <head>
 5 <title>Auswerten</title>
 6 <link rel="stylesheet" href="css/main.css">
 7 </head>
 8 <body>
 9 <?php
10 error_reporting
(E_ALL);
11 
# Wenn der Submit-Button nicht gedrückt wurde, wird man automatisch
12 # auf die start.php weitergeleitet.
13 
if(!isset($_POST['submit']))
14 {
15   
header('location: start.php');
16   exit;
17 }
18          else
19          {
20            
# Festlegung der Variablen aus dem POST-Formular
21            
$betreff $_POST['betreff'];
22            
$betreff htmlentities($betreff);
23            
$betreff strtoupper($betreff);
24            
$text $_POST['text'];
25            
$text htmlentities($text);
26            
$text str_replace("n""<br>"$text);
27            
$verfasser $_POST['verfasser'];
28            
$datum date("d.m.Y");
29            
$zeit date("H:i");
30            
# Die Variable $eintrag besteht aus den nachfolgenden Variablen
31            
$eintrag "$betreff|$text|$verfasser|$datum|$zeit";
32            if(
$text == "")
33            {
34              
$datei fopen("news.txt""w+");
35              
fwrite($datei$eintrag);
36              
fclose($datei);
37              echo 
"<p id="phplink">Der Inhalt wurde gelöscht.<br><a href="start.php" id="phpref">Zurück zur Webseite!</a></p>";
38            }
39            else
40            {
41            
# Die Datei, die als Datenbank dient, wird geöffnet
42            # $eintrag wird geschrieben
43              
$datei fopen("news.txt""w+");
44              
fwrite($datei$eintrag);
45              
fclose($datei);
46              echo 
"<p id="phplink">Der Eintrag wurde gespeichert.<br><a href="start.php" id="phpref">Zurück zur Webseite!</a></p>";
47            }
48          }
49 
?>
50 
</body>
51 </html>
52 


Zuerst deklarieren wir unsere Variablen, die wir zur weiteren Verarbeitung benötigen.
Mit htmlentities() werden alle Sonderzeichen und HTML-Tags in den dafür vorgesehenen HTML-Code umgewandelt.
Mit strtoupper() erzwingen wir, dass der Betreff komplett groß geschrieben wird.
Mit str_replace() erzeugen wird einen Zeilenumbruch aus n, der bei der späteren Ausgabe in HTML als Zeilenumbruch ausgegeben wird. Alles Weitere steht in den PHP-Kommentaren.

Unsere Daten wurde übernommen, in die Variable $eintrag gespeichert und in die Textdatei $datei geschrieben. Getrennt sind die einzelnen Werte durch den "|" und spielt eine kleine Rolle später bei der Ausgabe.
Navigation -> Seitenanzahl : (4)

  «  1 2 3 4  » 
Kommentare zum Tutorial
Tutorial kommentieren
 
02.06.2015 19:51:43 Hi, soweit ist dieses Tutorial klasse genau was ich gesucht habe ein fehler hat dies aber! ...

Alle Kommentare anzeigen ...
 
Über den Autor
pik

pik

Status
Premium Mitglied

Beruf
Angestellter

Mitglied seit:
08.05.2009

letzte Aktivität
08.07.2015

 

Tutorial bewerten

Hat Ihnen dieses Tutorial gefallen? Dann bewerten Sie es jetzt! Fünf Sterne bedeutet "Sehr gut", ein Stern "Unzureichend".



 

aktuelle Artikel

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Neu | Berni

Wissensbestand in Unternehmen

Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Neu | Berni